mehr Ram für Win7 (PC2-5300s)

Domi83

Rear Admiral
Registriert
Feb. 2010
Beiträge
5.214
Hallo Leute, ich habe da mal eine kleine Frage. Ein Kumpel von mir hat ein knapp 2 Jahre altes Toshiba Satellite Notebook mit einem Pentium T2080 Prozessor und 1GB Ram!

Sein Vista lief ja gut auf der Kiste, machte dann aber Zicken. Nun besorgte er sich ein Win7 und wollte, dass ich ihm das installiere. Ist ja an sich kein Problem, aber 1GB Ram ist halt ein wenig mager.

Ich dachte, man haut ihm 1x 2GB zusätzlich rein, dann hätte er 3GB Ram, aber aktuell hat er 2x 512MB Ram drin und ich habe überlegt ob man ihm nicht einfach für 50 oder 60 Euro 2x 2GB Ram rein steckt ins Notebook. Allerdings weiß ich nicht genau, ob es völlig egal ist welchen RAM ich da nehme, oder ob es einen gibt den man empfehlen kann im Bereich Preis / Leistung :)

Aktuell hat er 2x 512MB von Samsung drin (pc2-5300s) und vielleicht gibt es dafür ja eine gute Alternative, so das er mit Win7 weiter arbeiten kann, denn ein paar hundert Euro für ein neues Gerät wollte er nicht ausgeben.

Mfg. Domi
 
um was für ein genaues Modell handelt es sich? An sich sollte das Notebook 4GB RAM unterstützen und 2x2 GB sind ne gute Wahl. Kannst hier PC5300 (667MHz) oder wenns dein MB zulässt auch PC6400 (800 Mhz) nehmen.

Da aber alles mit PC5300 läuft bleib einfach bei dem !
 
Erstmal würde ich mal nachschauen wieviel RAM sein Notebook überhaupt verwalten kann.
Manche ältere Notebooks hatten noch eine Limitierung bei 2Gb.
Prinizipiell würde ich sagen, soviel RAM wie möglich:)
 
Hallo,

wie ist denn die genaue Bezeichnung des Toshiba Satellites.
Es ist vom Mainboard abhängig wieviel GB max. und welchen Ram man verbauen kann.

Mfg
 
Olilolli schrieb:
um was für ein genaues Modell handelt es sich?
Man gut, dass das angesprochen worden ist.. Laut der Seite von Toshiba kann das Modell wohl nur 2GB Ram unterstützen. Ich hätte jetzt stumpf 2x 2GB bestellt :D

Es handelt sich bei dem Notebook um ein Satellite A200-1AS falls es noch von Interesse ist und da steht halt "max. Erweiterbarkeit : 2.048 MB" schade eigentlich, sonst hätte ich ihm noch mehr rein gedrückt. Aber vielleicht kann Win 7 auch mit 2GB zufrieden sein :)

Nachtrag: Na dann sollte ihm ja dieser Ram ausreichen...
-> http://geizhals.at/deutschland/a240895.html
 
Zuletzt bearbeitet: (Ram gewählt...)
Also mit 2GB RAM kann man mit Win 7 schon recht gut arbeiten, mehr ist nicht schlecht aber nicht zwingend erforderlich.
 
Zurück
Oben