Meinung HighEnd-Office-PC

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

devastor

Commander
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
2.658
Für eine Office Kiste völlig übertrieben und ein 400W Be Quiet Straight Power langt dafür auch.
 

JuggedHareBoy

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
659
Was soll denn damit angestellt werden? Die Hardware ist für Office viel zu viel... Zudem ist das Netzteil auch völlig überdimensioniert ;-)
 

Identify

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
526
Ich hab mich grad gefragt was ein HighEnd-Office PC ist, was genau willst du denn mit dem PC machen?

Auf den Intel TS15A Topblow Kühler kannst du aus m.S. verzichten, das sieht mir nicht anders aus wie der Kühler der bei der boxed Version des i7 6700k eh dabei ist.

Ist dir bewusst, dass der i7 6700k bis auf weiteres Lieferengpässe hat und mindfactory als frühest möglichen Liefertermin den 30.11. angibt?!
 

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550

buergle

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
9
Anforderung: Übliche Office-Programme sowie Photoshop, InDesign etc. Außerdem Multimedia. Wichtig ist höchste Performance und dass er leise ist (steht im Wohnzimmer).
Ergänzung ()

HominiLupus, was für ein RAM soll ich stattdessen nehmen?
 

nebulus

Banned
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
2.012
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Zitat entfernt)

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
41.592
Eigentlich reicht da auch ein i5 locker aus und das Mainboard ist auch völlig übertriebener Quatsch... als RAM brachst du vor allem auch DDR4, keinen DDR3L Reg ECC. Beim Netzteil wurde ja schon geschrieben das ein 400er reicht.
 

AdoK

bounty hunter
Moderator
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
54.344
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top