Memory Remapping aktivieren.

miNi`

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
96
Hallo zusammen,

schade das mein Thema zu voreilig beendet wurde ohne das ich es nochmal auf den Punkt bringen konnte.

Ich habe schon einmal versucht das Memory Remapping zu aktivieren als ich in einem anderen Thema gestöbert habe, nur finde ich das in meinem Bios einfach nicht :(

Habe das MSI P55-GD65.....kennt sich damit vielleicht noch jemand aus?
Die Haken in den erweiterten Einstellungen bei der MSCONFIG habe ich entfernt, daran liegt es nicht :(
 

Revolution

Commodore
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.917
Memory Remapping ist im Privaten bereich Müll es macht dir zu 100% Probleme und es wird kein einiziges Programm das du hast nutzen.

Memory Remapping ist eine Sache die das Bios können muss wenn es das nicht kann wirst du es auch nicht aktivieren können. Mir sind auch nicht wirklich viele Normale Mainboards bekannt die das können das ist eher in Server Boards zu finden.
 

machiavelli1986

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.944
das ist so nicht ganz korrekt.sobald du mehr als 3gb ram hast musst du die option aktivieren damit das board den speicher komplett erkennt.sprich gerade bei 64bit systemen mit 4gb speicher oder mehr ist es notwendig.bei neuen boards gibts das feature eigentlich immer oder es wird automatisch richtig erkannt.
vorallem ist memory remapping unter 64bit systemen eigentlich üblich, da gibts auch keine Probleme.bei 32bit systemen ist das anders,sprich auch garnicht nötig.
 
Zuletzt bearbeitet:

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
71.909
Dein Board hat keinen Memory-Remapping-Schalter im Bios. Dazu ist es zu neu, das machen die inzwischen Automatisch. Zeigt Dein Bios-Post 4GB an ist alles damit in Ordnung und Du hast ein Windows-Problem.

Aber nicht dass das im anderen Fred nicht erwähnt ist und Du scheinbar keinen Bock hattest zu lesen sondern es muss Dir nochmal jemand vorkauen.

Warum hattest Du Haken im Start-Reiter von MSconfig gesetzt? Tuning-Lügen nachgegangen? *g* Nach einem Neustart sollte es dann mit den 4GB klappen.
 

miNi`

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
96
Den Thread habe ich auch schon gelesen, die helfen mir ja leider alle nicht weiter :(

Habe zwar das gleiche Problem, aber weiß nicht recht was es sein könnte.

Es werden von 8GB Ram nur 3,99 erkannt und das ist ärgerlich zumal im BIOS alle RAMs korrekt aufgelistet sind.
Sind zwar veerschiedene Hersteller, aber es sollte ja trotzdem möglich sein.

Also wenn ich nun annehme mein Mainboard macht es automatisch (Memory Remapping) , dann wird es wohl ein größeres Problem sein?
 

jodd

Stammgast
Teammitglied
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
30.033
Da es am Ram/Bord nicht liegt, kann es ja nur noch ein Problem mit Windows sein. Da weißt aber nur du was du ein/verstellt hast.
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
71.909
Was sagt denn jetzt der Bios-Post? Also die Zahl die beim starten auf dem Bildschirm erscheint bei "Press Del to enter Setup". DIE sagt ob mit dem Bios alles okey ist. Wenn da 8GB steht, dann musst Du nix im Bios machen, alles schön und wir können uns Windows zuwenden.

Würdest Du bitte diese eine Frage die sich mir stellt beantworten, bitte.
 

miNi`

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
96
Danke nochmal für deine ausführliche Erklärung. Ja also der Rechner fährt so schnell hoch das ich das gar nicht lesen kann.
Habe aber eine blöde Entdeckung gemacht, im Bios steht gleich auf der Übersicht unten rechts " Physical Memory Size 4096MB ".
Scheint wohl doch am Bios zu liegen....
Erkennen und auflisten tut er jedenfalls alle 4 Speicher im Bios.
 
A

Amusens

Gast
versuch mal die Pause Taste zu drücken wenn das der BIOS-Post kommt und weiter mit der Taste Enter
 

miNi`

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
96
Ja ok ich werd es versuchen , aber meist ist es so, dass wenn ich das MSI Bild groß sehe das nächste schon der Start von Windows ist.
Durch die SSD festplatte ist das wirklich enorm schnell geworden.

Aber ich versuche es....werde gleich berichten.
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
71.909
Wenn da nur 4GB stehen brauchen wir nicht im Windows wursteln.
Das stand dann auch so in den verlinkten Freds.
Da Du keinen Memory-Remapping Schalter im Bios hast darfste jetzt alle Riegel einzeln ausprobieren ob sie gehen. Am besten gleich mit einer Runde Memtest 86 von Boot-CD.

DAS MSI-Bild kann man bei den Boot-Optionen im Bios abschalten.
 

miNi`

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
96
Neee nichts zu machen....das geht irgendwie so schnell :(

Meint ihr ein Bios-update würde erstmal helfen, dann schau ich mal ob es was aktuelleres gibt.
 
Top