Projekt Mini-Projekt: PC im Schreibtisch

CR4NK

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.700
Hallo CB-Community!

Auf der langen Suche nach einem Schreibtisch und der vielen Enttäuschungen (zu schmal, zu teuer, nicht schön genug, kein Platz für den PC, ...), hab ich mich entschlossen einen Schreibtisch selbst zusammenzustellen.

Ziel war es, eine massive Echtholzplatte mit modernen aber dezenten Elementen zu verbinden, in denen der PC untergebracht werden kann. Alles sollte recht "clean" sein. Dann ging es auch recht schnell, deswegen auch nur Mini-Projekt:

Verwendet wurde:
  • 2x "Alex" von einem Möbelhaus (zusammen 100€)
  • 1x Buchenholzplatte massiv 200x90cm vom Baumarkt (ca. 165€)
  • 1x Schreinerarbeit: diese Platte ließ ich mir vom örtlichen Schreiner perfekt glatt hobeln, schleifen und einlassen (35€)
Also insgesamt 300€


Los geht´s:
  • Der Alex mit den Schubladen wird normal genutzt.
  • Die Tischplatte liegt nur auf, ist durch ihr echt heftiges Gewicht und Gummifüße darunter aber nicht zu bewegen.
  • Der andere Alex mit der großen Tür wurde (etwas grob) mit Bohrer und Stichsäge bearbeitet:
    • Im Boden ein Loch für Frischluftzufuhr, sodass Netzteil und zwei 140mm Lüfter Frischluft ansaugen.
    • In die Rückwand ein Loch sodass ein 140mm Lüfter, Netzteil sowie Anschlüsse Platz nach außen haben.
  • Die Temperaturen sind nur minimal schlechter als wenn der PC neben dem Schreibtisch stand. Maximal 2-3K höher. Dank Shadow-Wings, Noctua NH-D15, leiser Graka sowie ein Gehäuse ums Gehäuse ist der Rechner quasi unhörbar und unsichtbar:daumen: Auch wenn der Anblick auf die Innereien durchaus sehenswert wäre:freaky:
Ich bin mega happy, da es so auch zu meiner restlichen Einrichtung, sowie Fußböden und Wänden passt. Hier noch die Fotos:

IMG_1901.JPGIMG_1902.JPGIMG_1904.JPGIMG_1905.JPGIMG_1909.JPGIMG_2952.jpgIMG_2953.jpgIMG_2950.jpg
 

nfrtomek

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
596
Sieht nice aus. Überlege es dir nach zubauen :)
bräuchte nur noch eine zweiten Alex aus dem Möbelhaus oder eher gebraucht, da eh zerschnitten wird :)
 

CR4NK

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.700
Danke!
Ich muss sagen, dass es auf den Fotos echt nicht so gut rüber kommt wie in echt (ist ja heute dank Fotobearbeitung meist rumgedreht:))

Wollte mir auch erst einen oder zwei gebraucht kaufen. Die Preise waren jedoch so hoch, dass es sich einfach nicht rentiert hat.
 
Anzeige
Top