Mit prepaid Surfen?

MajinChibi

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
866
Hallo,

da ich, wie einem anderen Beitrag zu entnehmen, mir bald ein neues handy zulege, würde ich gern wissen, wie es mit der "surf freundlichkeit" von prepaid anbietern aussieht.

Ich habe noch eine Uralte Loop Karte, meine Freundin AldiTalk. Der einzige Grund warum ich noch nicht bei Alditalk bin: ich möchte meine Rufnummer gern behalten, sehe dort aber nicht ganz durch (bei wem ich nun wann welches Schrieben hinschicken muss und wann ich dann eine neue Karte bei Alditalk beantragen soll usw -.- )

Nun finde ich auf der alditalk seite aber keine Angabe, zu surf kosten. (interessant allerdings: 30 tage internetflat für 14,99 Eur umts/gprs, ka ob das gut ist und dort ist auch überall nur vom Surfstick die rede, müsste doch aber vom handy her auch einsatzbereit sein?)

Ist davon abzuraten mit Prepaid karten zu surfen? Was gäbe es für uns beide noch für eine Möglichkeit? (samt Rufnummern Mitnahme wenn es geht. Da sie zu einem blackBerry curve 8900 tendiert, ist bei ihr surfen nicht so wichtig, das kann ja nur gprs)
 

Bully|Ossi

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.033
Ich habe Vodafone CallYa, Open end talk&SMS mit Vodafone Live Internet Flat für CallYa, kostet mich auch 15€, kann ich gut Surfen (Android Handy Samsung Galaxy) nur nix Downloaden... das nervt etwas.

Ansonsten musste bei der Hotline ma nachfragen... bei mir ists ne Tarifoption
 

MajinChibi

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
866
Download nicht möglich weils nach ner handvoll mb gleich gedrosselt wird oder? (habe ich nun öfter bei einigen anbietern gelesen, ab 200mb)

Möchte ja auch nicht exzessiv online sein, aber zu wissen man kann überall einfach mal fahrinfo kontaktieren oder einen messenger, das hat schon was.
 

Smug-P

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
487
Wie sieht's mit simyo aus? Haben eine 1GB Internetflat fuer 10 Euro im Monat. (Umts und Gprs)
Rufnummernmitnahme muesste auch ohne weiteres gehen. Musst mal bei O2 fragen ob das ueberhaupt geht und wie viel sie dafuer haben wollen. Hab schon schlechte Erfahrungen damit gemacht...

https://www.simyo.de/?ref=logo
 

MajinChibi

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
866
Simyo hört sich auch nicht schlecht an... Muss ich nur überlegen, bei alditalk sind es 3 cent von aldi zu aldi und der rest 11 cent (dafür aber die internetflat 15 eur)
bei simyo ist alles 9cent und die 1gb (was sich sicherer anhört als datenflat) 10 eur.... mhh
 

Smug-P

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
487
Solltest du dich fuer simyo entscheiden <-- PM
meines Wissens nach bekommen wir dann beide noch nen Bonus^^
 

guillome

Captain
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
3.191
Ich werde auch bald auf einen Datentarif umsteigen (bin bei Callmobile Prepaid gerade). Das für mich beste Angebot hat O2 mit der O2 Inklusivpaket (kostet 10€ für 100Minuten und 100 Frei SMS + 8,5€ UMTS 7,2Mbit Flat).

Symio hat sehr langsames Internet (GPRS) was ich ein Nachteil finde
 

Carbon386

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
833
Oder blau.de, die haben solangsam sogar HSDPA im e-plus netz :)
kostet es selbe wie bei simyo, 1GB für 10€, 5GB (danach drosselung auf GPRS) für 20€; die haben auch öfters AKtionen für kostenlose Rufnummermitnahme etc.
 
Top