Monitor geht nach Standby dauernd an und aus

dissection2k

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2005
Beiträge
306
Hallo zusammen!

Ich habe hier ein äußerst merkwürdiges Problem. Da der Monitor das einzige Gerät ist, das mir den Fehler zeigt, habe ich mich mal hier hin begeben. Ich fasse mich kurz: Dieser Fehler trat in letzter Zeit hin und wieder mal auf. Zunächst schaltet sich der Monitor, wie in den Energieoptionen festgelegt, aus. Wenn ich dann allerdings eine gewisse Zeit verstreichen lasse und wiederkomme, schaltet sich der Monitor ein - Soweit kein Problem. Doch wenn ich jetzt z.B. ein Bild öffne, ein Programm starte, oder einfach nur auf den Windows-Button klicke, geht der Monitor immer für 1-2 Sekunden aus!? :o Erst ein Neustart behebt das Problem.
Des Weiteren kann ich den Fehler nicht exakt reproduzieren. D.h. er trat nicht direkt dann ein, wenn der Monitor sich ausgeschaltet hatte. Auch wenn ich länger warte, kann es sein, dass dann alles wieder ganz normal läuft :mad:

Dann fiel mir noch etwas auf: Wenn ich z.B. AMD Overdrive starte, erfolgt der Monitorausfall bei jeder Mausbewegung! Schließe ich das Tool wieder, bleibt der Monitor wieder nur bei einem Klick auf ein Programm etc. kurz schwarz :stock:

Meine Theorie: Könnte das an meiner auf 1,25V (von 1,35V) undervolteten CPU liegen? Zumal AMD Overdrive ja genau hierüber Daten abruft?

Vielen Dank schon mal für Ideen und Ratschläge!


Gruß!

Dissection2k
 
Top