MSI GTX580 Defekt ?

Deleo

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.511
gestern in WOW hatte ich auf einmal Bild Fehler, also die Farben wurden so komisch(neon) und dann ist das Spiel auch schon abgestürzt und in Win sagte er mir das der Treiber nicht mehr gehen würde, ich testete sofort BF3 da lief alles.

Lag das jetzt an einem kleinen Fehler im Treiber oder an der karte ?

290.53 ist der Treiber.
 

quakegott

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
774
das hört sich für mich nach einem softwareproblem an. maximal den grafiktreiber neu installieren wenn es gehäuft auftreten sollte...

EDIT: und kauf dir keinen schrott von MSI - da hast du nur probleme mit ...
 
Zuletzt bearbeitet:

Netrunner

Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2.155
Würde auch zu einer kompletten Neu installation des Treibers raten.
Nimm den aktuellsten und klick wärend der installation an " alten Treiber entfernen "
 

Deleo

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.511
Lade gerade den neuen, schon mal danke für eure antworten, ich habe zwar 2 Jahre sofort austausch da bin ich schon mal abgesichert, aber schade würde ich es trotzdem finden ^^

Hatte oft gelesen das die MSI Twin Frozr III mit einer der Besten sein sollte, deshalb kaufte ich sie mir.
Wenn die Kaputt geht, nehme ich vielleicht mal die Phantom.
 

Ralf T

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
1.034
Hardware Problem ist es nicht, wenn BF3 ohne Probleme läuft.
Und eine Phantom würde ich nie im Leben kaufen. Die ist unter Last nicht leise und wird auch noch warm, zudem hat Gainward einen sehr schlechten Support (von der Endkontrolle ganz zu schweigen).
 

BlackDevCon

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.701

Ralf T

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
1.034
Leise ist eine Karte mit dem Accelero Xtreme Plus 2 oder EKL Peter. DAS ist leise, alles andere verdient den Namen leise nicht.
Im Freundeskreis haben zwei eine Phantom (570 / 580) und beide drehen unter Last hörbar auf. Wenn die Karten richtig gefordert werden (Alan Wake zieht extrem wenn man alles aufdreht), dann sind auch 80° möglich und dann werden die Lüfter sehr laut.
 

thealex

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.019
Und eine Phantom würde ich nie im Leben kaufen. Die ist unter Last nicht leise und wird auch noch warm, zudem hat Gainward einen sehr schlechten Support (von der Endkontrolle ganz zu schweigen).
Was ein Quatsch... die Phantom ist Idle unhörbar, unter Last eine der leisesten GTX580-Karten, die es luftgekühlt gibt und nach Stunden BF3 war die Karte (guter Gehäuse-Airflow vorausgesetzt) niemals über 65°.

Ich würde die Phantom jedem wärmstens empfehlen, der auf der Suche nach einer leisen GTX580 ist...

edit:
Ja klar sind die beiden von dir genannten Lüfter leiser, nur verliert man halt sämtliche Garantie beim Lüfterumbau, wenn man nicht grad ne EVGA-Karte besitzt.
 

Ralf T

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
1.034
Beide haben ein HAF X Case, was einen sehr guten Luftstrom hat.
Und im Idle stimme ich dir zu, unter Last allerdings nicht.

Bezüglich EVGA.
EVGA ist kulant, mehr auch nicht. Wenn der Defekt auf den Umbau zurückzuführen ist, dann hast bei EVGA genau so Pech mit Austausch. Und einschicken muss man die Karte mit dem Originalkühler.

Und kulant sind auch andere Hersteller. Gigabyte hat mir auch schon eine GTX 285 getauscht, wo der Kühler gewechselt wurde.
Wenn man eine Hardware einschickt und von Anfang an ehrlich ist, dann kommen einen die Hersteller meistens entgegen. So wie man in den Wald schreit eben.
 

Henni961

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
753
Es gibt zumindest defekte Modelle der Phantom³ Reihe, da ist einer von den 3 Lüftern (Seite) locker und klappert, eventuell ist sie deshalb bei deinen Kumpels so laut -.-

Die Phantom³ ist ja wohl nicht für umsonst bekannt als leise, kühl und sehr schnell.

Ich habe die Gainward GeForce GTX 570 Dual Fan - soll ja angeblich eine SEHR laute Karte sein, ich muss schon sagen, dass sie nicht gerade leise ist, aber wenn ich BF3 in 1920x1080p @ High spiele hatte sie heute nach ca. 30-40min 67°C, und da ich ein GameCom 367 Headset habe, höre ich selbst beim zocken kaum noch was davon...

Bin wirklich zufrieden mit Gainward :).

Mein Kumpel hat fast genau den selben PC wie ich, nur das seine GTX 570 eine Zotac ist (keine AMP! und keine Referenz), die wird in MW2 so warm wie meine in BF3, sie ist zwar leise, aber was bringts ein wenn sie so heiß wird. Ich weiß zwar auch, dass 67°C keine bedenkliche Temp. ist, aber laut MSi Afterburner bei ihn wird sie in BFBC2 85°C und das würde mir nicht mehr gefallen - das hat meine Gainward ja nicht nach 45min FurMark 1.9.2

:p
 

rico007

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.908
Top