MSI Wind U100

Dae

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
626
Guten Morgen,

vorgestern wurde das Wind U100 in Schwarz geliefert und so ganz zufrieden bin ich nicht mit dem Gerät.

Die Verpackung wie auch die Verarbeitung sind Top, aber einige "Mängel" sind mir gegenüber dem Medion EEPC doch untergekommen.

So ist zum Beispiel das Ladegerät nicht separat abzuschalten, die Ladebuchse ist nicht angewinkelt, so dass die Kräfte direkt auf das Notebook übertragen werden, falls man mal an das Kabel kommt.

Ein unbedarfter Käufer hat man hier schon seine Probleme mit der Installation bzw. Inbetriebnahme, da dem Notebook kaum Dokumentationen beiliegen.

Aber seht selbst.

weitere Bilder

Noch ein paar

vorletzte

Bitte
 

Anhänge

Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (5-fachpost zusammengefügt)

blobo

Ensign
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
163
erstmal Glückwunsch zum neuen Wind.

wie stabil sind denn die Scharniere? wackelt das Display, wenn man auf dem Schoß normal tippt?
wie stark biegt sich die Tastatur durch?

Danke.
 

Dae

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
626
Insgesamt biegt sich die Tastatur überhaupt nicht, die Verarbeitung ist mehr als zufriedenstellend gegenüber dem Medion Pedanten.

Die Asus Tastatur vom EEPC ist nicht zu vergleichen, schwammig und kein Druckpunkt.

Die Scharniere sind ausreichend sicher, auch ist das Display hier stabiler als bei Medion.

Dort tippt man hinten mit dem Finger auf das Logo, sieht man sofort "Wellen", hierbei nicht.

Ansonsten alles soweit Okay.

Man muss sich halt gewöhnen, das kein DVD LW dabei ist ;)
 

Akkordmetzger

Banned
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
992
hallo
sind die Tasten ,.- ( Komma, Punkt + Minus/Bindestrich ) im Verhältnis kleiner als die Buchstaben-Tasten.
Beim medion sind die genannten Tasten etwas kleiner; wenn man 10-Finger gewöhnt ist, ist es lästig; man vertippt sich recht oft. ( von daher ein manko beim medion akoyo; aber sonst ein tip top Gerät, bezüglich display/Kontrast/Helligkeit, Gehäusequalität, Tastatur )

Wie lässt sich der Akku vom msi entnehmen? leicht oder eher schwer; beim medion muss ich einen
stumpfe Spachtel oder Fischmesser hernehmen, um den Akku entnehmen zu können. how BIZZARE.

Wie sind denn die Bestellzeiten bei msi für den 6-zeller-Akku?

Der medion-support meint irgendwas von 3 - 5 Wochen; Sie selber wissen es nicht ganz genau ( evtl. bringe ich das Gerät wieder zurück? 2 Std. Akkubetrieb ist nicht akzeptabel - Akkubestellung bis 5 Wochen selbig)
 
Zuletzt bearbeitet: (summ summ)

Dae

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
626
Die Tasten sind identisch, also kein Unterschied.

Was den 6 Zellen Akku betrifft, so kannst du diesen aus den USA bestellen, der kostet dort run 99$, der VK hier dürfte so bei 70€ liegen.

Das Thema Akku wollte ich mal gar nicht ansprechen, da haben die Ingi´s sich mal selten dämlich angestellt.

Nein, Du hast recht, es ist genauso wie es beschrieben hast :freak:
 

Kr0nos

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
430
Der Medion ist ja nur ein Wind mit Medion AUfkleber.
Irgendwie klar dass da fast allles gleich ist.

Einzige mir bekannte Unterschiede sind :
- Gehäusefarbe
- Einer hat 11n Wlan, der andere 11g und Bluetooth

Da ist mir mein eee 1000 h lieber, 4,5h Akkulaufzeit mit wlan, sehr gutes Display, Multitouchpad, und eine Tastatur die mir lieber ist wie meine Cherry Desktoptastatur.
Und das für 450 incl versand aus England(20€)
 

Dae

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
626
@F_GXdx,

falsch, das Gerät ist identisch mit dem Medion.

@Kronos,
Was den Asus 1000 EEpc angeht, so muss man sich da wirklich noch sehr viel in Geduld üben :mad:
Aber die vorherigen Teile von Asus waren nicht wirklich toll, so dass ich als eigenfleischter Asus Fan mir das MSI Wind zugelegt habe.

Jedoch über Geräte zu schreiben die noch nicht auf den Markt sind, halte ich für falsch.

Abwarten wie es Weihnachten aussieht.
 

Kr0nos

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
430
der 1000er ist noch nicht auf dem Markt ?

Wie kann es dann sein dass hier einer auf meinem Tisch steht ?^^

Nur weil Asus Deutschland mal wieder nix auf die Reihe bekommt, heist das nicht dass er noch nciht auf dem Markt ist, ich hab meinen wiegesagt aus England, dank EU keinen Zoll nix zahlen müssen, und dank dem Wechselkurs wahrscheinlich sogar noch günstiger weg gekommen als vllt Februar 09 wenn er D vllt Unter Umständen mal verfügbar sein könnte. 450 € wir er hier sicher mindestens auch kosten.
 

Dae

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
626
Gib mal ein paar Bilder rüber, damit man sich die Tastatur mal genauer anschauen kann.

Die von den beiden Vorgängern waren nicht wirklich prickelnd.

Aber das ist denke ich, eher Geschmacksache.

der 1000er ist noch nicht auf dem Markt ?
Sry, aber irgendwie glaub ich dir nicht....das NB steht nirgend zum Verkauf.

Reiche bitte mal die Bilder nach.:rolleyes:
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Doppelpost zusammengefügt - bitte Editbutton benutzen!)

ztyLeZ

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
98
Hey,

alle reden von Speichererweiterungen. Welchen Speicher baut man am besten ein?

Habe das Akoya Netbook gekauft und möchte auf 2GB aufstocken.

Brauche ich folgenden Speicher?

DIMM 2 GB DDR2-667 CL5 PC2 5300


Liebe Grüße
Sören


PS: Es steckt zwar anderer Speicher drinne, aber ich habe gelesen, dass der den ich oben aufgezeigt habe auch passen soll und noch ein bisschen mehr "Power" liefert.
 

Akkordmetzger

Banned
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
992
Hey,
alle reden von Speichererweiterungen. Welchen Speicher baut man am besten ein?

Habe das Akoya Netbook gekauft und möchte auf 2GB aufstocken.

PS: Es steckt zwar anderer Speicher drinne, aber ich habe gelesen, dass der den ich oben aufgezeigt habe auch passen soll und noch ein bisschen mehr "Power" liefert.
hier einfach einen aussuchen:
http://www.alternate.de/html/categoryListing.html?cat1=22&cat2=322&cat3=0&tgid=223&tn=HARDWARE&l1=Arbeitsspeicher&l2=DDR2&l3=SO-DIMM+DDR2&

such nach so-dimm-, 667er, 2gb-RamRiegel.

meine Empfehlung: Kingston oder ADATA;
 

Dae

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
626
Ahhh wir reden aneinander vorbei. Gemeint war, "die Tasten sind identisch" könnte man auch auffassen als, sie sind identisch mit den anderen Tasten, oder in deinem Fall identisch mit dem anderen Notebook...:freak:

Heute Nachmittag stelle ich Bilder von dem Medion Akoya und dem SI WInd U100 ein.

Bin dann mal auf deine Reaktion gespannt :rolleyes:

-------

So, jetzt aber.

Die Tasten [ , ; . ; - ] sind kleiner, dieses ist beim E1210 Akyoa und dem MSI Wind der Fall.

Habe ein paar Foto´s gemacht, die ich heute Nachmittag einstellen werde.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Doppelpost zusammengefügt - bitte Editbutton benutzen!)

Kr0nos

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
430
sorry hab den Thread nicht mehr gefunden gehabt, drum erst jetzt die Bilder meines 1000 H.

Hier hab ich n"kleinen" Bericht darüber geschrieben : http://forum.eeepcnews.de/viewtopic.php?f=8&t=3073
Das erste Bild ist ein Presse Bild, aber die Größenvergleichsbilder sind von mir, sowohl das DIN A4 Blatt, als die 2 DVD Boxen, die ich nur verlinkt hab
(ja die bilder sind alles andere als toll, aber da es auf der Seite genug Bilder gibt wie er aussieht, hab ich mich vorallem auf einen Größenvergleich geschränkt)

Wie gesagt Asus Deutschland bringt mal wieder nix auf die Reihe - kennen wir ja schon - aber z.b. in England gibt es ihn schon
Ich hab ihn hier bestellt : http://clove.co.uk/viewProduct.aspx?product=9F536834-F524-4639-B1CD-B4C693D89982
Und ich bin nicht der einzige : http://forum.eeepcnews.de/viewtopic.php?f=8&t=2601
 
S

soul4ever

Gast
Da ist mir mein eee 1000 h lieber, 4,5h Akkulaufzeit mit wlan, sehr gutes Display, Multitouchpad, und eine Tastatur die mir lieber ist wie meine Cherry Desktoptastatur.
Und das für 450 incl versand aus England(20€)
Naja, die Akkulaufzeit ist ja net so der Burner. Der Wind hat zur Zeit nur so wenig Laufzeit weil er grad mal nen mikrigen 3 Zellen Akku hat. Sobald der 6 Zellen Akku raus ist, hält er mind. 5 Stunden, mit Tweaks sogar 6.

Im mSi-Wind.de Forum haben schon welche den 6 Zellen Akku von Medion und sind äußerst beeindruckt.
 

Kr0nos

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
430
wenn ich alles ausschalt komm ich auch auf 6h aber was bringen solche Zahlen ?
Entscheident ist wie lang er bei normalen Gebrauch läuft.

Allein wenn ich wlan aus mach bringt das eine Stunde, dann bin ich schon bei 5:30h , aber wenn ich n LAN Kabel anschließen kann, kann ich auch ein Stromkabel anschließen, also ziehmlich uninteressant.

Und der Wind kostet ja mit dem Winz Akku schon 400, mit dem großen sicher eher so 470 -500, in vllt 2 Monaten oder so ...
ne hab lange genug gewartet - seit Juni 07 :D :D

Außerdem möchte ich das Multitouchpad nicht mehr missen
 
S

soul4ever

Gast
Ne mit dem 6 Zellen Akku kannst du mind. 5h arbeiten mit allem an !

Der Wind mit 6 Zellen Akku wird 429€ kosten, also immernoch günstiger als der Eee1000.

Den einzigen Vorteil sehe ich echt beim multitouchpad.

Aber ansonsten, 1000er in Dtl nicht verfügbar ( wird auch noch dauern) und teurer. Glaub von der Ausstattung her geben die sich nicht viel.
 
Top