Musik Player für CrossFit und Krafttraining

IronNike

Ensign
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
251
Hallo,

Mein bester Kumpel wird in 2 Wochen 18 und ich möchte ihm etwas schenken, was er wirklich oft braucht. Er ist ein absoluter Sportfreak. Er boxt im Verein seit ein paar Jahren und macht nebenbei bisschen CrossFit und Krafttraining.

Er hat mehrmals durchklingen lassen, dass er einen neuen MP3 Player ganz prima fänden würde, denn dieser ist während des Trainings (Ausnahme Boxen Sparring ) sein ständiger Begleiter.

Er nutzt prinzipiell immer in-Ears, denn in der Bahn mit richtig fetten KH rumlaufen findet er dämlich. Zudem macht sich es beim Training mit in Ears besser. Ab und zu, wenn er mit Moped zum Sport fährt, hört er mit einem Kopfhörer.

Er hört relativ Kreuz und quer. Während des Trainings was aufputschendes, aber sonst in der Bahn auch mal was ruhigeres. Selten mal Rap, oder Party Schlager..eher elektronische Musik.

Er ist kein extremer Technik Nerd, würde sich aber etwas einfuchsen, um besseren Klang zu bekommen (z.B. Installation von Rockbox). Allerdings muss es sehr einfach bedienbar sein und funktionieren, denn ich möchte es lieber nicht erleben, wenn der Player während des Trainings ausgeht.

Wichtig ist vor allem:
Sehr gute Klangqualität - er hört ja nicht nur während des Trainings, auch beim Bahnfahren usw.
Leicht, robust, stabil
Einfach bedienbar
Min. 4Gb
Da er Ordnungsfreak ist und unterschiedliche Musik zu unterschiedlichen Situationen hört eine Möglichkeit zum ordnen und sortieren
Hohe Lautstärke

Er besitzt nebenbei ein Galaxy S3 und ein iPad. Ich hab ihm Das Verwenden des S3 während des Trainings abgeraten. Zu groß und schwer, gell?

Ach ja, entweder bezieht er seine Musik aus Youtube oder mittlerweile oft aus iTunes, da er mit dem Programm relativ gut klar kommt und mit den AppleProdukten (iPad) sehr zufrieden ist.

Budget: bester Kumpel :) 150€?
 

HerbertGozambo

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
546
hier findest Du was zu dem Thema, über die Seriösität des Forums kann ich leider nichts sagen...
 

Virilian

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.912
Wie siehts denn mit dem Cowon iAudio 9 aus? Wenn auch teurer, ist er mMn. grade klanglich dem Zen vorzuziehen. Insbesondere die Handhabung ist besser, da er kein quadrat. Format hat (Bedienung in der Jackentasche bspw.).
 

MaverickM

20k Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
20.321
Sandisk Sansa Clip+ oder Fuze+. Viel wichtiger beim Sport sind entsprechende In-Ears mit Bügel-Halterung. Der Player ist eigentlich Scheißegal.
 
Top