News NEC bringt neuen 26-Zoll-TFT ab 572 Euro

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
18.237
Mit dem 26-Zoll-Widescreen-LCD MultiSync EA261WM präsentiert NEC das Flaggschiff der neuen EA-Serie. Der Monitor bietet eine 16:10-Auflösung, schnelle Reaktionszeiten von 5 ms, ein Kontrastverhältnis von 1.000:1 sowie digitale Schnittstellen mit HDCP. Der Preis für ein Display dieser Größe weiß zu überraschen.

Zur News: NEC bringt neuen 26-Zoll-TFT ab 572 Euro
 
16:10 aber leider keine Angabe zu den Pixel Horizontal bzw. Vertikal ?
 
naja etwas zu teuer und TN panel, aber wer es braucht.
 
Erinnert mich irgendwie an meinen Samsung 245B^^ Sehn schon sehr ähnlich aus....abgesehen das dieser hier größer ist. Obwohl 24Zoll mit ner Auflösung von 1920x1200 extrem ausreichend ist.26Zoll wäre für mich erst ab 400EUR interessant.
Gruß Martricks
 
Für dein Preis kann man sich auch gleich nen 32 oder 37 zoll LCD kaufen.

Ich finde 22 Zoll reichen aus, 24 Zoll waren mir schon zu groß. Alleine schein zum Zocken und wenn man nicht weit genug weg ist vom TFT muss man ja schon fast links, rechts, unten, oben kucken weil man nicht alles auf einmal sieht:freak::p
 
@bartsch
reine Gewöhnungssache.Nach 2Tagen hatte ich mich an die Umstellung von 22Zoll auf 24Zoll gewöhnt:-) Durch die Größe ist man irgendwie mehr drin im Geschehen.Hatte mir mal ein Full HD Achterbahn Video angekuckt....musste fast kotzen:-) Fast^^
 
Zitat von Martricks:
@bartsch
reine Gewöhnungssache.Nach 2Tagen hatte ich mich an die Umstellung von 22Zoll auf 24Zoll gewöhnt:-) Durch die Größe ist man irgendwie mehr drin im Geschehen.Hatte mir mal ein Full HD Achterbahn Video angekuckt....musste fast kotzen:-) Fast^^

*g* ging mir ähnlich :D Die Umstellung bei mir von 19" auf 24" war echt heftig, ich war schon kurz davor den Monitor zurückzuschicken, wurde dann aber zur eingewöhnungszeit überredet und heute weiß ich garnicht wie ich auf einem 19" Monitor arbeiten soll ^^

@Thema: Finde den Preis für ein TN-Panel auch etwas überzogen, aber NEC soll ja bekanntlich sehr gut sein was besonders Monitore angeht.
Aber wenn ein 24", dann S-IPS oder PVA Panel...besonders beim PC wo man etwas näher vor sitzt als beim Fernseher ist der Blickwinkel zu jedem Pixel wichtig und man erkennt Beleuchtungsdifferenzen wesentlich schneller wo sich IPS und PVA Panels bezahlt machen.
 
Geiles Teil aber für den Preis lieber ein Dell UltraSharp 2709W :D
 
da kann man sich auf gleich den 2709w von dell für 600€ holen. da hat man dann sogar ein pva panel und alle nur möglichen anschlüsse ;)

edit: da war wohl einer über mir schneller ;)
 
600€ für ein TN Panel, naja ich weiß nicht
 
weg mit dem zeug

hier ist der P/L Sieger
 
Zitat von Martricks:
@bartsch
reine Gewöhnungssache.Nach 2Tagen hatte ich mich an die Umstellung von 22Zoll auf 24Zoll gewöhnt:-) Durch die Größe ist man irgendwie mehr drin im Geschehen.Hatte mir mal ein Full HD Achterbahn Video angekuckt....musste fast kotzen:-) Fast^^

Hatte den so 4 Monate, war beim Onlinezocken total kacke geworden^^
Mit dem 22er habe ich deutlich mehr drauf:lol:

Hab selber hier nen 22Zoll von Samsung stehen und nen LCD von Toshiba mit 37 zoll.
Is lustig wenn man über den 37zoller was zockt, macht zwar bock aber man muss weiter wechhocken sonst geht das nicht klar:D
 
Zurück
Top