neu hdd läuft nur mit alte

Ultra_Force

Lt. Junior Grade
Registriert
Juni 2008
Beiträge
474
Hey,

nachdem ich herausgefunden hab das meine alte hdd en bissle kaputt war und ich nix mehr machen kann, hab ich mir heute ne neue gekauft und dann auf der neuen XP installiert. wo alles installiert war hab ich die sachen von meiner alten hdd einfach in die neuen kopiert (musik, bilder usw) und dann hab ich den pc asgemacht die alte hdd raus und wenn ich dann den pc anmache dann steht da sowas als ob keine hdd drin wär aba im BIOS ist sie drin. ich hab auch nach geschaut wenn ich beide hdd drin hab das auf der neuen hdd auch xp drauf ist.

Neue HDD: Samsung 750GB 32MB Cache

und: C: = meine alte HDD und G: ist meine neue HDD
 
Stell mal die Boot Devices im BIOS ein,

Wenn das nicht klappt ein Reset.
 
Ja.

Du hast doch schon alles auf der neuen, jetzt muss du ihm sagen das er von der booten soll.
 
des hab ich gemacht aba da steht halt please reboot oda so ich hab des Devices auf 0 und 0/1 und disabled gemacht aba imma fes gleiche
 
Du musst die Festplatte als Bootplatte auswählen.
 
hab ich ja oda hab ich was falsch eingestellt? hab ein MSI K9N Neu-F board
 
Dann mach mal ein CMOS-Reset.
 
Ist doch klar wo das Problem liegt!
Nur die Partition C: ist bootbar.
Also du aber die Festplatte mit dieser Partition ausgebaut hast war zwar noch das zweite Windows da, aber keine bootbare Partition!

Lösung:
Mit Windows XP CD starten
Reparatur Konsole starten (mit "r")
"fixboot" eingeben
fertig!
 
So wir haben das Problem via ICQ gelöst. Hätte hier im Thread zuviele Posts gegeben.

Grüße
 
Zurück
Oben