Neue Grafikkarte für eine HTC Vive.

xarfax

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2016
Beiträge
45
Hallo,

im Juli letzten Jahres gab es einen neuen PC, die Grafikkarte wurde noch behalten mit der Überlegung später auf eine RX 480 aufzustocken, die waren da erst im kommen oder vielleicht auch eine GTX 1060.

Jetzt will ich mir eine Vive kaufen. Der PC-Selbsttests sagt meine Grafikkarte ist kritisch und nun weiß ich nicht ob eine RX 480 oder GTX 1060 besser wäre oder diese generell noch aktuell sind. Ausgeben will ich um die 250€ aber für ein besonders gutes Preisleistungsverhältnis oder anderweitig besonders gut passende Karte wären 50-100€ mehr auch kein Beinbruch.

Mein Rechner:
Intel Core i5-6600, 4x 3.30GHz, boxed (BX80662I56600)
Kingston HyperX Fury schwarz DIMM Kit 16GB
ASUS B150 Pro Gaming/Aura (90MB0PF0-M0EAY0)
be quiet! Straight Power 10 400W ATX 2.4 (E10-400W/BN230)

ASUS Strix GeForce GTX 960 OC

Danke für eure Hilfe
Oliver
 

mausweazle

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.609
Hi,

die Grafikkarte passt zum Reinschnuppern in VR. Ich hatte mit einer GTX770 angefangen und die ist in etwa vergleichbar mit der 960. Damit kann man einige Spiele schon ziemlich gut auf mittleren Details spielen.
Für die perfekte Grafikkpracht wird aber auch eine 1060 oder RX480 noch zu schwach sein. Nimm entweder eine 1070 oder am besten 1080(Ti). Falls du jetzt schon die HTC Vive kaufst und noch warten kannst auf eine neue Grafikkarte, dann spare lieber auf die schnelleren Modelle von Nvidia. Das lohnt sich wirklich!
 

Edelhamster

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
934
Die gtx 960 könnte knapp werden,aber probieren kann man es. Auf Radeon Seite kann ich sagen,dass die fury's nahezu perfekt performen.beobachte bei mir immer wieder,dass die fury x in VR rumdümpelt,die CPU im gegenzug aber stark gefordert wird.
Alle neuen VR-Systeme von MSI und hasse nicht gesehen gehen bei der GPU auch nur auf eine 1060 oder RX480,gepaart mit einer starken i7 oder Ryzen CPU.

Wüsste nicht wo in VR eine 1080 oder gar 1080ti benötigt würde.
 

Mracpad

Commodore
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
5.043
Behält die 960er erstmal und Wechsel erst sobald ein wirkliches Upgrade in dein Budget passt.
 
Top