Neue Grafikkarte Kaufberatung

Pc-NOOOB

Newbie
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
3
Hallo,



Ich habe mir vor erst einem Monat die GTX 650 TI gekauft weil ich dachte das die um längen besser wäre als die 5770 HD,
falsch dedacht habe nur so um die 30-40 fps konstant mehr. Ich spiele Games wie z.B Combat Arms, Batman, Metro Bf4 Black Ops 2 also welche Grafikkarte würdet ihr mir empfehlen? ich habe mich schon ein wenig informiert und folgende wären so in meiner Preisklasse : 7870,7850,750ti wie gesagt ich habe mir eine menge Benchmarks ,Tests,Reviews etc angeschaut habe aber keine ahnung.

Vielen Dank im voraus.

Pc-Specs: Geforce 650 TI 1GB GDDR5
6GB RAM
Intel(r) Core(TM)2 QUad CPU Q6600 @2,40GHz 2,40GHz
64Bit
 

hroessler

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
3.020
"Nur" 30 - 40 FPS konstant mehr?
Was hast du denn erwartet?

Bei vielen Games dürfte es auch mit einer dickeren Karte nicht so wahnsinnig viel FPS mehr werden, da deine CPU meist im Limit laufen dürfte.


Greetz
hroessler
 
Zuletzt bearbeitet:

Pisaro

Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
9.893
30-40fps mehr? Das ist eine enorme Menge. Aber klar, gibt weitaus bessere Karten, deine jetztige ist halt unteres Mittelfeld. Dennoch sind 30-40 fps mehr eine Hausnummer.

Eine wirklich schnellere Grafikkarte lohnt sich aber schon gar nicht mehr, da der alte Prozessor mit seinen 2,4ghz heute eher lahm ist. Entweder stark übertakten oder neu kaufen. Ich würde neu kaufen.
 

Pc-NOOOB

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
3
Keine ahnung habe einfach drauf los gekauft ohne mich zu informieren. Hätte aber schon mit 70-80 + gerechnet.
 

hroessler

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
3.020
Bei moderneren Games schon mal nicht mit der CPU.

Greetz
​hroessler
 
B

Blueeye_x

Gast
Verkauf die 650Ti oder schick sie zurück und kauf dir eine 750Ti.Wenn du aber deine CPU nicht auf 3,0 Ghz übertaktest, dann brauchst du dir keine andere Grafikkarte kaufen.

Ein Q6600 @ 2,4Ghz bremst stark.
 

af4

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
553
würde mir statt ner neuen Graka erstmal n neues System zulegen. Dein Core 2 Quad ist für jede aktuelle Graka und jedes halbwegs aktuelle Game überfordert.

Auch wenn du dir z.B. ne R9 290 oder 280x zulegen würdest, würde sich die Graka langweilen weil deine CPU zu 100% überfordert (ausgelastet) ist.
 

Bretze90

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.224
30-40 fps mehr ist doch ein top wert, welche spiele laufen denn nicht richtig ?

Deine CPU ist auch nicht mehr die jüngste da wirds auch irgendwann eng, vll mal mit afterburner im spiel die auslastung der graka anschauen, wenn die Auslastung über 95% ist dann ist die graka zu langsam, wenn die auslastung unter 95% liegt dann kommt die CPU nicht mehr mit.
 
B

Blueeye_x

Gast
Wenn er den Q6600 zumindest auf 3,0 Ghz übertakten kann, müsste das schon wieder etwas besser aussehen.
 

hroessler

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
3.020
@Blueeye_x: Natürlich bringt mehr Takt immer ein bisschen was. Aber bei einer so alten CPU werden es die paar MHz nicht groß rausreißen. Dafür ist die Threadingleistung immer noch zu schwach um eine moderne GraKa entsprechend zu befeuern.

Greetz
hroessler
 
B

Blueeye_x

Gast
Naja, ich spiele sogar noch mit einem alten Core 2 Duo E6600 @ 3,0 Ghz und einer 750Ti.Spiele wie Grid 2, Crysis 2, Skyrim mit Texture Mods und Tomb Raider sind damit in hohen bis sehr hohen Details absolut flüssig spielbar.

Seit dem 337.88 "Wundertreiber" hat sich da nochmal einiges getan in CPU limitierenden Games.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Pc-NOOOB

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
3
Also z.B läuft Combat Arms Manchmal unter 50 FPS dann laggs es ich habe auch schon alles auf die schlechtesten grafikeinstellungen gestellt die es gibt trotzdem laggt es,
 
B

Blueeye_x

Gast
Wiegesagt, informiere dich mal darüber wie du deinen Q6600 auf 3,0 Ghz bekommst.Das macht schon nochwas aus.
 
Top