Neue Grafikkarte

synthcom

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
44
Tach zusammen,

möchte nen neuen PC zusammenstellen und habe folgende Anforderung an die Graka:
( PCI-E )

2 oder 3 Monitore anschließen.
Battlefield 2 und andere 3D Shooter sollen funzen.

Kann mir einer hier einen Kauftipp geben ?????
 

flooo

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
2.007
also 2 monitore kannst du an praktisch jede heutige graka anschliessen! die 6000er und 7000er serie von nvidia haben ja 2dvi oder 1vg und 1 dvi ausgang! das mit den 3 monitoren wird wohl schwierig! da müsstest du schon zu einer matrox greifen! nur dann wirds mit den games wohl nichts!

zum bf2 gamen usw. würd ich dir die 7800 empfehlen!

die meiner meinung nach beste variante der 7800: evga 7800gt co (ist von hause aus schon übertaktet, kommt fast an die gtx heran (taktmässig), hat den gtx lüfter und die garantie von evga ist gut (lebenslänglich, was aber nicht ganz sicher ist, ob das in deutschland auch gilt)!)
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Mit Parhelia hast du vielleicht die Möglichkeit 3 Bildschirme anzuschließen, aber nur soweit ich weis über VGA und die 3D-Performance wäre dann unter aller Kanone. (vielleicht Geforce3ti)

Wenn du auf allen 3 Bildschirmen eine gute Beschleunigung haben willst bzw gleichzeitig das Game auf 3 Schirmen spielen musst du fast auf neue Technologien warten. (Oder zwei moderne Grakas einbauen und hoffen auf Support der Hersteller der Games)

Aber wenn es reicht auf 2 Bildschirmen mit guter Beschleunigung zu spielen und der dritte wird eigentlich nur für irgendwelche 2D-Elemente gebraucht, dann reicht wahrscheinlich als Zusatzkarte irgendwas lahmes wie eine Geforce 6600 neben einer 6800 oder 7800.

Was willst du überhaupt mit 3 Bildschirmen machen?
 

flooo

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
2.007
wieso denn bitte auf 2 bildschirmen gamen? wie soll das bitte gehen?
 

synthcom

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
44
Thanx @all erst ma.

@crux2003
Ich will mit dem Primärmonitor zocken.
den 2ten und 3ten benötige ich für Musikproduktionen mit Cubase,
dann kann ich auf dem 1ten die Spuren, auf dem 2ten das Mischpult und auf dem 3ten die Effekte etc. anzeigen lassen.

Aber 3 Monitore wäre nicht zwingend....
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Ja dann kauf dir eine moderne schnelle Graka für Games und den zweiten Bildschirm und falls der dritte Bildschirm dazu kommen sollte einfach eine zweite langsame billige Graka.

Ein PCI-e System wäre dabei einfacher. Bei AGP müsstest du dann eine PCI Graka kaufen (selten und total veraltet - bis Geforce4 gabs sowas noch)

Bei PCI-e kannst du auch eine 16x Graka in einem 4x, 2x oder gar 1x betreiben

Spielen auf mehreren Monitoren gleichzeitig geht. Die alte Quake Engine konnte es.
 

synthcom

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
44
OK, da noch nie gemacht:

ich könnte PCI-E mit 2 Karten betreiben:
1 x Geforce 7800 für zocken ( 2xDVI )
1 x eine zusätzliche einfache Karte paraleel für den 3ten Monitor zum produzieren ?

Geht das unter Windows unproblematisch ????
 
Top