Neue HDD läuft nicht alleine!

DieWolle

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
372
hi!

hab mir von nem kumpel eine neue hdd gekauft: Samsung HD501LJ(45€)
auf der alten(die noch mit IDE läuft) ist windows xp drauf.
auf die neue hab ich windows 7 draufgemacht.
ich habe all meine daten vond er alten auf die neue rübergeschoben(mann,hat das lange gedauert!)
jetzt hab ich darum die alte raus.
aber mein system will einfach nicht ohne der alten starten.
da steht:
insert boot media

und so weiter
warum kann er von der neuen nicht booten?
wenn ich die alte wieder rein tu, gehts.
was is da los?
ich hoffe ihr könnt mir schnell helfen.
hab im bios auch alles mögliche ausprobiert.
hab bei boot device die neue hdd gewählt, geht auch nicht.

mfg hikboy
 

b03ch7

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
331
Ich nehme an du hast die neue zu deiner alten dazugehängt und dann Se7en auf der neuen installiert?
Dann kann die neue nicht booten, da der Bootsektor sich auf der alten befindet.

u.U reicht es, die Se7en-DVD einzulegen (ohne die alte Festplatte) und eine automatische Reparatur durchführen zu lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rommaster

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
482
Schlechte Karten, Windows schreibt den Boot-Loader für das Betriebssystem immer auf die primäre HDD.

Baust du diese nun aus, hat der Rechner keinerlei Information, das sich das Windows auf der zweiten (neuen) HDD befindet.
 

DieWolle

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
372
ok, verstehe.
also einfach von der win7 dvd booten, und reperatur durchführen?
ok, mal gleich ausprobieren ;)

EDIT:
achja,
keine ahnung was ich gemacht hatte(irgendtwas mit RAID)
seitdem steht an der taskleiste undten, bei hardware entfernen die neue hdd.
also, da steht eben wenn ich da drauf drücke follgendes:
Geräte und Drucker Öffnen
_________________________________________
Halil-PC(das ist halt der netzwarkname meines pc´s)
_________________________________________
- SATA SAMSUNG SCSI DISK DEVICE auswerfen

also genauso, wie wenn ich ein usb stick oder so anschließe

dieses hardware entfernen eben


EDIT:
MANN!!!
es geht einfach nicht.
hab mit win7 dvd gebootet.
bin auf reperaturoptionen gegangen.
und dann kamen da mehrere optionen.
da war eine, bei der stand irgendtwie sowas: probleme beseitigen, die den boot von windows nicht zulassen.
es wird auch ein problem gefunden, aber er wird nicht beseitigt!
könnt ihr mir AUSFÜHRLICH erklären, wie ich das mache???
.
.
.
bitte ;)
 
Zuletzt bearbeitet: (!!!)

Cytrox

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.901
Erstell mit einem Programm wie Acronis True Image ein Image der alten HDD und spiel das Image auf die neue HDD, dann sollte das mit dem Boot-Sektor passen
 

DieWolle

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
372
gehts nicht auch einfacher?
ich denke von ca 100gb ein image zu machen dauert SEHR lange.
 

b03ch7

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
331
Einfachste Lösung für alle Beteiligten:
  1. Alte Platte raus, neue rein
  2. Se7en erneut aufspielen (format c)
  3. Se7en halbwegs einrichten
  4. Alte Platte zusätzlich einbauen
  5. Daten kopieren
  6. Alte Platte ausbauen oder neu partitionieren
Wie sinnvoll es ist einen RC als alleiniges System in einem Produktivsystem einzusetzen sag ich mal nichts.
 
Top