Neue SSD - wie einrichten?

cRz7

Lt. Junior Grade
Registriert
Mai 2008
Beiträge
341
Hi,
habe mir heute die Crucial m4 und ne WD Caviar Green 2TB gekauft. Dann habe ich beide Festplatten eingebaut die SSD an Sata Port 1 und die HDD an Port 2. An Port 3 ist meine alte HDD, an 4 der Brenner und an 5 eSata. Anschließend habe ich in BIOS auf AHCI umgestellt und von der Windows CD gebootet. Danach Windows 7 auch der SSD installiert, gebootet hat er soweit alles klar.

Hier meine Probleme/Fragen:
  1. Doch die Caviar erkennt er nicht unter Windows aber im BIOS schon? Meine alte Platte wird ebenfalls erkannt.
  2. Wie bekomme ich meine ganzen Userdateien (Eigene Musik, Bilder, Downloads) etc. auf die HDD?

Danke! :)
 
in der computerverwaltung mal nachschauen und dort die caviar formatieren und einen LW-buchstaben zuordnen.
 
Schau mal in die Datenträgerverwaltung (Systemsteuerung->Verwaltung->Computerverwaltung->Datenträgerverwaltung). Dort sollte die Platte zu sehen sein, und dort kannst du dann auch eine Partition darauf erstellen und sie formatieren.
 
Achso muss ich frische HDD's formatieren? :D Sorry ist meine erste Retail Platte meine alte Platte war noch aus einem Fertig-PC :D. Bin jetzt in W7 im Partitions/Formationsmanager. Dort fragt er:

Sie müssen einen Datenträger initialisieren, damit LDM darauf zugreifen kann.

[x]Datenträger 1

und dann MBR oder GPT. Was muss ich da auswählen?
 
Wie die anderen schon schreiben, musst du die Platte in der Datenträgerverwaltung noch formatieren und Laufwerksbuchstabe zuweisen. Bilder etc kannst du einfach auf deiner HDD speichern und in den Bibliotheken von Windows 7 den jeweiligen Ordner als Speicherplatz für die Dateien ausweisen.
 
Also ich würde MBR (Master Boot Record) nehmen.
Dieses GPT ist glaub ich nur nötig, wenn du von einer Festplatte booten möchtest,
die größer als 2,2 TB ist. (Entsprechendes Bios/UEFI vorausgesetzt).

liebe Grüße :)
 
@
zu 2=> von der ALTEN BS HDD die Daten rüberkopieren.
 
@DerKleine49 So meine ich das nicht. Für die SSD ist es ja schlecht wenn sie oft beschrieben wird. Somit möchte ich alle Userdateien (Musik, Filme, Kontakte alles was halt unter User ist auf die Caviar auslagern). Also die Frage steht noch :)
 
einfach mbr auswählen.

die userdaten auf die Caviar kopieren und dann einfach auf "computer" (ehemals arbeitsplatz) klicken. dann hast du links die unterordner -> rechte maustaste -> eigenschaften -> dann ordner hinzufügen und den bilder ordner deiner alten bilder angeben, bei musik und dokumente das gleiche
 
Und wie mach ich das beim Cache? Zb. von Chrome? Oder Kontakte etc.? Sorry habs noch nicht so drauf mit HDD's SDD's ;D
 
einfach mal die Suchfunktion oder Google nutzen????

siehe hier
 
Also den kompletten Userordner auszulagern geht nicht direkt? Denn auch andere Programme/Spiele sind ja standardmäßig dort angesiedelt.
 
kann man auch . auch da hilft google mit einigen anleitungen
 
coRe84466, Du brauchst nicht alles mögliche auszulagern, wenn der Platz auf der SSD nicht so knapp ist. Damit bringst Du Dich nur um einen Teil des Geschwindigkeitsvorteils einer SSD. Die paar geschriebene Daten machen der Lebensdauer einer m4 nichts aus, die sollte auch über 10 Jahre halten, wenn Du täglich einmal die ganze Kapazität darauf schreibst. Die ganze Anleitung um dies und das Auszuschalten und Auszulagern sind total veraltet! Nur die Defragmentierung sollte die SSD nicht mit einbeziehen, denn SSD kann, braucht und sollte man nicht defragmentieren. Ansonsten macht Windows das bei der Installation schon alles richtig! Prüfen auch, ob eine verstecke 100MB Bootpartition für Windows7 auf der SSD liegt (Laufwerksverwaltung), denn wenn diese auf einer HDD gelandet ist, dann würde das System ohne die HDD nicht mehr booten!
 
ich hab auch nur die ordner ausgelagert aus genau den gründen. wenn sämtliche einstellungen auf langsameren hdds gesucht und geladen werden müssen dann hast du irgendwann nichts mehr von der ssd.
 
Ok, danke! :) Habe jetzt auch nur Videos, Bilder & Musik ausgelagert. Wie siehts mit dem Flashen der Firmware aus? Einfach downloaden, CD brennen & von der CD booten?

Danke! :)
 
Zurück
Oben