Neuer CPU Kühler

PCTommy

Cadet 1st Year
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
9
Tach Leude,

Also mein Problem: Ich sitz zimmich viel am PC aber weil der so laut :mad: ist wollt ich mir einen neuen Kühler kaufen. Deswegen frag ich etz walcher bei mir passt.

Ich hab: amd athlon 64 3000+ auf nem
asRock K8S8X
mit Sockel 754


Und auf was muss ich achten wenn ich mir dann später ma selbst einen Kühler kaufen will????


Mfg Tommy
 

PCTommy

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
9
Mir is noch eingefallen dass mein jetziger Kühler (ein Artic Cooling Silencer 64) mit Schrauben am Mainboard befestigt is und die Kühler die ich gesehen hab waren alle mit Klammern befestigt. Ich brauch einen bei dem ich nich das Mainboard ausbauen muss.

Mfg Tommy
 

bensen

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
18.264
hast du den nicht temperaturgeregelten silencer? mit wieviel umdrehungen läuft der?
wenn ja versuch den mal übers board zu regeln, falls es das asrock unterstützt

mein ac silnecer tc kühlt meinen 3200+ bei 800U/min(idle) und unter vollast im sommer bei 1600U/min

bist auch sicher das es der cpu kühler ist?
und nicht graka-, netzteil-, chipset- oder gehäuselüfter?

PS: kannst den "Ändern" drücken anstatt einen doppelpost zu machen
 

PCTommy

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
9
Ja mein Cpu Kühler heißt Artic Cooling silencer 64 ich hab nochma nachgeschaut!!!

Aber ich weiß nich mit wievielen Umdrehungen der läuft wo kann ich des schaun??

Danke für deine Antwort

Mfg Tommy
 

X-TR4

Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
2.288
das problem hat mein bruder auch.. liegt aber nich an den umdrehungen sondern daran, dass der lüfter locker auf dem kühler sitzt und nicht 100% rund läuft. somit rattert er.

versuch ma etwas papier oder so zwischen kühlkörper und lüfterhalterung zu klemmen, falls er bei dir auch locker sitzen sollte.
 

PCTommy

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
9
Ok ich habs etz rausgefunden mit wie vielen Umdrehungen der läuft.
Der läuft mit etwa 2500 Umdrehungen.
Was soll ich etz machen??

Mfg Tommy
 

X-TR4

Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
2.288
ok.. das is doch viel..
also falls er nicht locker sitzen sollte, wo hast du ihn angeschlossen? eigentlich sollte jedes mainboard den doch runterregel, je nach temperatur halt
 

PCTommy

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
9
Ja ich hab ihn natürlich am mainboard angeschlossen oda was meinst du??
Ich war etz im BIOS und da hab ich auch so was gefunden wo die temperatur steht und die Umdrehungen aber ich kann se da nich runterregeln.:(

Tommy
 

Jimmy_C

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.650
Evtl ist der Kühler verdreckt => schlechtere Kühlleistung => höhere Drehzahl => mehr Lärm

versuch ihn mal zu reinigen, das hilft oftmals auch schon
 

PCTommy

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
9
aha und wie mach ich des am besten weil den staubsauger reinhalten kann ich ja nich????
und mit nem Tuch gehts au net weil damit kann ich ja nihc zwischen die kühlrippen fingern.
 

Jimmy_C

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.650
Kühler ausbauen, und schön "durchblasen". Dann kommst auch mit nem Tuch dazwischen. Die CPU und den Kühlerboden reinigen (ich nehm immer Spiritus) neue WLP drauf und wieder rein damit.
 

X-TR4

Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
2.288
Ja ich hab ihn natürlich am mainboard angeschlossen oda was meinst du??
Ich war etz im BIOS und da hab ich auch so was gefunden wo die temperatur steht und die Umdrehungen aber ich kann se da nich runterregeln.:(

Tommy
ich meine auch, dass das mainboard ihn von alleine runterregelt. je nachdem, wie heiß die cpu temp ist..

aber das mit dem reinigen würde evtl was bringen. du siehst ja von außen ob er stark verdreckt ist (nicht nur ein wenig staub in den kühlrippen)
 

Ptrk

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.492
Du kannst aber auch Druckspray benutzen, dann musste deb Kühler nicht ausbauen.
 

PCTommy

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
9
Gut ich hab den etz ausgebaut und sauber gemacht hat aber nich viel gebracht.:(
Welchen neuen Kühler würdet ihr mir jetzt empfehlen????
Vielleicht den Arctic Cooling Freezer 64 pro oder wie der heißt??

Mfg Tommy
 
Top