Neuer Fernseher, Anschlüsse

F

Flo5154

Gast
Hallo,

Da ich keine Ahnung habe, wie ich den Titel nennen sollte, hoffe ich, dass es so geht. Ich wollte mir zu Weihnachten endlich einen neuen Fernseher kaufen, nämlich den hier: (http://www.amazon.de/Samsung-UE40J6250-Fernseher-Triple-Tuner/dp/B00U57NHO4#featureBulletsAndDetailBullets_secondary_view_div_1447787647978). Weil ich aber leider überhaupt keine Ahnung von Fernsehern habe, frage ich mich, ob ich dann mit dem Fernseher überhaupt ein Bild empfangen kann?

Die Anschlüsse in der Wand sind als Anhang dabei.

Kann ich den Fernseher dort anschließen?
Wenn ihr noch ein Foto braucht, kann ich es noch machen.

Ich habe wie gesagt überhaupt keine Ahnung von Fernsehern, also entschuldige ich mich schonmal.

Ach ja und ich habe eine Satelittenschüssel auf dem Dach ^^
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
16.069
Du kannst mit der Glotze alles Empfangen. Wenn über eine Schüssel empfangen wird könnte allerdings der mittlere Anschluss der richtige sein.
 
F

Flo5154

Gast
Ok. Und ich brauch auch keinen Receiver? Der ist doch schon im Fernseher integriert, oder?
 

kleines Bärchen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
367
Warum soll der nicht funktionieren?

Lt. Beschreibung hat er einen Triple-Tuner, kann also Satprogramme, Kabelprogramme und DVB-T empfangen.
Wenn diese Antennenanschlüsse an der Wand Schraubanschlüsse sind, ist alles gut, danach sieht es aus.
Und mit der Satschüssel bist du auf der sicheren Seite.
Ich sehe also (aus der Ferne) keinen Grund, dass es zu Problemen kommen sollte.

EDIT:
Der Receiver ist schon integriert.
 
F

Flo5154

Gast
Ok, Danke. Ich habe wie gesagt überhaupt keine Ahnung. Kann ich dann auch HD empfangen?
 
Top