Neuer Monitor (Dell UltraSharp U2311H?)

Magicnorris

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
440
Bin auf der Suche nach einem guten Monitor. Derzeit habe ich noch einen LG Flatron L225 WT (vor 4 Jahren mal gekauft). Bin mit dem Bild ganz zufrieden, allerdings hab ich auch keine Vergleiche.^^ Was haltet ihr von Dell UltraSharp U2311H Lohnt sich ein neuer Monitor? Habe mir zudem eine neue Grafikkarte gegönnt (GTX 570, bei 1680x1050 ist sie ja leicht unterfordert) Was meint ihr? Habt ihr bessere Vorschläge oder könnt ihr mir diesen Monitor empfehlen?
 

Sev7eNup

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
548
Der Monitor hat ein IPS Panel. Ergo kannste spielen damit vergessen.. Such lieber nach nem guten Monitor mit TN-Panel und 2 ms oder sowas in der Art. Wenn du mit deinem jetzigen Monitor zufrieden bist, behalte ihn doch einfach und spar Geld.
 

ynfinity

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.710
Der Monitor ist gut (gute Farben/Kontrast/Pivot), siehe Test und mit einem Inputlag von 10ms auch ohne Probleme zum Zocken geeignet.
Nur "1337 Pr0g4m€r" brauchen TNs. Für alle mit mehr Geld und dem Wunsch nach vernünftigem Bild was Farben/Kontrast/Blickwinkel angeht existiert TN schlichtweg gar nicht.

Usertest auf CB!
 

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
13.148
kann man uneingeschränkt empfehlen,
zum bilder bearbeiten, office, zocken
im bereich bis 400€ wohl einer des besten monitore
 

Karatebock

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
1.412
ES kommt drauf an, was Du machen willst. Das mit dem Spielen vergessen ist Quatsch. Es ist nichts für Profi-Zocker aufgrund höherer Schaltzeiten. Aber die wenigsten merken den Unterschied beim spielen tatsächlich.

Dafür hast Du aber ein gescheites winkelstabiles und deutlich farbtreueres Bild. Ausserdem hast Du bessere Technik im Monitor verbaut, als der übliche Consumer-Schrott.

Und diese Werbung mit 2ms brauchst Du nicht zu achten durch Overdrive entstehen teilweise höhere Latenzen, als die Schaltzeiten eines IPS-Panels je waren ;)

Schau Dir ein paar Tests auf prad.de an.
 

Magicnorris

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
440
Ist der Unterschied bzgl. Bildqualität zum Flatron L225WT groß?
Und zur Spieletauglichkeit: Sollte doch auch keinen Unterschied zu meinen jetzigen machen?

@Karatebock:
Vorzugsweise für Computerspiele. Ich schaue auch sehr gern DVDs/Videos + evtl. später Blu-Rays auf meinem Rechner.
 
Zuletzt bearbeitet:

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
13.148
ich würde schon sagen, ja !
farbechter vorallem !

durch den guten blickwinkel von 178° (glaube ich, so war der) kannst damit auch aus fast jeder position filme schauen.
desweiteren kannst ihn auch perfekt so hindrehen, schieben, neigen ... wie du willst

mein tipp: einfach bestellen, testen, falls er nicht zusagt zurück damit !
und bestell schnell ... bei amazon z.b. ist der innerhalb 10tage ca. um gut 12 euro gestiegen ^^
 

ichbinich256

Ensign
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
146
sehr wahrscheinlich gegen meinen alten Samsung 22" irgendwas TN ist der dell schon eine ganz andere Welt.
Dadurch, dass das bild wahrscheinlich um einiges besser ist wird dir das Spielen auch mehr spaß machen und das 16:9 format kommt grade auch bei Spielen sehr gut aufgrund der Breite...
 

Sturmwind80

Captain
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
3.870
Ich spiele überwiegend mit dem Monitor und bin begeistert.
Gerade die Blickwinkelstabilität ist genial.

Man kann sich zurücklehnen und einen Film schauen, ohne den Monitor kippen zu müssen...

Die Farben sind auch Super.

Hätte zwar auch lieber 1920x1200 genommen, aber das gibt es in der Preisklasse leider nicht...
 

Magicnorris

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
440
Das hört sich sehr gut an. Ich schau gern von der Schreibtischkante vom Bett aus. :D Da hat es mich etwas gestört, dass mein LG nur marginal verstellbar ist und von diesem Blickwinkel sehr dunkel wirkte. Hab auch schon ein super Angebot bei getgoods. http://gh.de/a535718.html
207€ + Gratisversand. :)
 

Lexxington

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
265

Magicnorris

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
440
Danke aber so viel wollte ich wirklich nicht ausgeben. War auf der Suche nach einem guten Monitor für um die 200€ Denke den hab ich jetzt gefunden, vielen Dank an alle. (Ihr antwortet wirklich extrem schnell. oO)
 
Zuletzt bearbeitet:

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
13.148

bambule1986

Banned
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
6.030
Behalt deinen alten und geb dein Geld für wichtigere Dinge aus.
 

Magicnorris

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
440
Sich ein bisschen Luxus zu gönnen muss doch auch mal sein. Außedem kenn ich jemanden der meinen alten Monitor liebend gern haben würde. :)
 
Top