Neuer Socket 775 CPU

C

Chris Dega

Gast
Nabend,


ich spiele mit dem Gedanken mir einen neuen CPU zu kaufen.
Anwendungsbereich ist die Musikproduktion und mal kleinere Spiele wie Anno 2070.

Für die Spiele hat er bisher immer ausgereicht. (vorallem mit meiner alten Karte 4870X2)

Aber was mein Musik Programm angeht, habe ich oft Hänger, bzw wenn zuviele Samples zustande kommen, stottert die Wiedergabe (100% CPU Auslastung)


Zu meinem System:


Intel Core 2 Duo E6750 @3,4 Ghz // Zalman Kühler
ASUS Striker Extreme // nForce 680 (SLI?)
GEIL Black Dragon Kit DDR2-800 // 4x1 GB
AMD Radeon HD6570 1GB // Sapphire

Budget... Höchstens 100-120 €
Wenn es einen Quad Core für wenig Aufpreis gäbe, ließe ich mich auch breitschlagen...
Aber das Board möchte ich definitv nicht tauschen :)
/ironie: Ausser es gibt Board + CPU für das oben genannte Budget :D /ironie off


Wäre super wenn mir da jemand etwas empfehlen könnte :)


Mfg,
Chris
 

robafella

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.928
Wirklich neu oder nur für dich neu also auch was Gebrauchtes?
 

xCtrl

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.282
schau das du einen q9550 günstig kriegst - der hat noch genug bums
 
C

Chris Dega

Gast
Wirklich neu oder nur für dich neu also auch was Gebrauchtes?
Entweder oder.

schau das du einen q9550 günstig kriegst - der hat noch genug bums
okay, bei ebay dann oder?

Welches Program nutzt du denn?
Für das produzieren ist ein apple besser geeignet ;)
FL Studio, aber der Synthesizer ist relativ. Mit umgehen muss man können.
 

robafella

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.928
Nen Neukauf solltest du dann eher vergessen, da gehts in Regionen ab 150 Euro los, aus meiner Sicht überhaupt nicht lohneswert.

Na bei dem Budget wird nen q9550 wohl eher nicht passen, außer mit viel Glück, wenn eher ein klein wenig darunter schauen, die q9450 gehen bei ebay in der Region von 100-120 Euro weg.
 

-Razzer-

Captain
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
3.640
Nimm einen gebrauchten Q6600, den gibts für ~70€.
Q9550 ist gebraucht einfach zu teuer und steht auch nicht auf der CPU support Liste deines Mainboards.
 

Unlimited1980

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
896
Ich habe iwie das Gefühl, dass Socket 775 CPUs sich nicht mehr wirklich sehr effizient aufrüsten lassen, aber:
Bin selber mal gespannt was bei rauskommt.
Gebraucht / übertaktet etc, das wär alles egal, solange der Stromverbrauch nicht exorbitant wird und das P/L-Verhältnis stimmt!

Ich habe gerade einen E4300 @ 2333MHz (Standard Voltage) drin und mir stellt sich die gleiche Frage ebenfalls, wg. Video-/Fotobearbeitung...

Intel Core 2 Duo E4300 @ 2333MHz // Wasserkühler
Gigabyte P35C-DS3R
Speicher Kit DDR3-1600 @1333 // 2x4GB
 

powerfx

Admiral
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
9.352
Das wird sehr wahrscheinlich nichts bringen.

Du hast momentan 2,66 GHz. Ein Q9550 hätte mit 2,83 GHz nicht sehr viel mehr Reserven. Dass er sich höher übertakten lässt, erscheint mir auch unwahrscheinlich. Abgesehen davon, wird er von deinem Board sowieso nicht unterstützt.

Der Q6600 hat mit 2,4 GHz sogar noch einen geringeren Takt und lässt sich auch nicht besser übertakten.
 

BlackCore900

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
4.674
ich habe vor 1-2 Monaten ein riesen Schnäppchen gemacht und habe mein Q9550S für 90 Euro bekommen =) , vielleicht passiert dir auch sowas. =)
 

Bully|Ossi

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
4.993
Q6600 eine gute Wahl für wenig Euro ;) die lassen sich in 99% der Fälle bis 3,6GHz unter Luft bringen... 400x8 bzw. sind 3,0 meist sogar noch mit standard Spannung bzw. Undervolting drin.

Die 9550 sind einfach ma zu teuer, die sind gebraucht so teuer wie damals neu..
 
C

Chris Dega

Gast
Nimm einen gebrauchten Q6600, den gibts für ~70€.
Q9550 ist gebraucht einfach zu teuer und steht auch nicht auf der CPU support Liste deines Mainboards.
Okay, werde ich mal schauen. Vielen Dank!

@BlackCore900: Der Q9550 steht laut Razzer nicht auf meiner Supportliste vom Mainboard ;)


Bzgl des Übertaktens, ich hatte meinen CPU mal auf 3872 mhz mit einer WaKü (Pumpe ist defekt, daher nun wieder auf 3,4 ghz mit luft) ... also könnte ich ja auch mir ne wakü pumpe kaufen und den e6750 wieder hochtakten oder?
Weil Übertakten wollte ich eigentlich schon.
 
Zuletzt bearbeitet:

ColdhearT

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.654
bin von nem e6750 auf nen q6600 gegangen, weil es nicht großartig viel gekostet hat. Den Unterschied merkt man schon extrem.

Allerdings muss ich auch dazu sagen der e6750 2,67ghz lief auf 3,6 Ghz und der Q6600 2,4ghz läuft auf 3,4 Ghz.

wenn ich mein jetztigen q6600 auf 2,4ghz laufen lasse ... lagt wirklich alles, mit übertaktung aber alles perfekt
 

robafella

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.928
Zuletzt bearbeitet:

Torty

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
303
Welche Soundkarte steckt in deinem PC? Ich denke, die Hänger könnten auch an der Soundkarte liegen. Was du brauchst, ist eine Soundkarte mit Herstellereigenen ASIO-Treibern, und die musst du dann auch nutzen/einstellen. Wenn die Soundkarte schlapp macht, nützt dir auch keine neue CPU. Das würde sonst nur minimal zur Verbesserung führen.
 
C

Chris Dega

Gast
Welche Soundkarte steckt in deinem PC? Ich denke, die Hänger könnten auch an der Soundkarte liegen. Was du brauchst, ist eine Soundkarte mit Herstellereigenen ASIO-Treibern, und die musst du dann auch nutzen/einstellen. Wenn die Soundkarte schlapp macht, nützt dir auch keine neue CPU. Das würde sonst nur minimal zur Verbesserung führen.
Soundkarte ist eine externe, Name ist mir gerade entfallen... Öhm, aber ASIO läuft immer wenn FL Studio anspringt :)
 

Gewürzwiesel

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
6.700
Sofern du schon in den CB Marktplatz schauen kannst, wäre dieses sicher eine tolle Alternative zu ebay & Co. ...Dort wirst du mit Sicherheit auch einen Sockel 775 Quadcore bekommen. :)
 

Torty

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
303
Ohje, eine externe... Da ist aber selbstverständlich, dass die deine Musikproduktion bremst. Ich rate dir, dich um eine neue Soundkarte zu kümmern und dann erst eine neue CPU.
 
Top