neues handy bis max 500€

shoctopus

Ensign
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
244
hi!

dank bafögnachzahlungen wollte ich mich jetzt auf die suche nach einem neuen handy machen. da ich im mom in besitz eines alten se handys bin wird warscheinlich fast alles eine krasse verbesserung darstellen :)

was hätte ich gerne:
-3,5mm klinke ( wird wohl jedes habe außer mein aktuelles )
-wlan ( da ich unter der woche viel in der uni bin, wäre es ganz schön das dortige netz nutzen zu können. ist mir auch am wichtigsten das ich gut surfen kann! )
-touch display wäre nett
-qwertz-tastatur klingt ganz nett, ob ich es im enddefekt unbedingt haben muss weiß ich noch nicht.

mit den ganzen betriebssystemen kenne ich mich nicht wirklich aus, obwohl ich android ganz interessant finde, allerdings weiß ich nicht wieviel google da mitschneidet!

das htc hero gefällt mir bis jetzt ganz gut. ansonsten klingt das milestone recht interessant. das hd2 hört sich zwar super an, is mir das geld aber nicht wert :)
wie sieht es mit anderen handys von htc aus? oder samsung? mit nokia konnte ich mich in bis jetzt noch nicht anfreunden.
habe vor am samstag mal in einen mm zu fahren und dort ein paar teile zu testen.

na dann mal her mit euren vorschlägen und meinungen! :)

mfg
 
HTC Touch HD 2
Ist das Geld sehrwohl wert. Habe das Touch HD, das Gerät wäre perfekt wenn es so währe wie das HD2. (schneller Prozzi, grösserer Screen, dünner, mulitouch,...)
 
NOKIA N97?

Das wäre die PERFEKTE WAHL
 
Ich dachte das läuft so lahm, zudem gibt es so wenige Applikationen.
Da empfehle ich lieber das etwas schnellere HTC Touch Pro 2.
 
Oder das Samsung I8910HD , hat zwar keine Qwertz Tastatur aber dafür ist der Bildschirm groß und könnte somit die Tastatur ersetzen.

Entweder das Nokia N97 oder das Samsung I8910HD das sind die zwei Besten Handys.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bafögnachzahlung? Dann spar dein Geld ... als Student würd ich keine 500€ für ein Handy ausgeben. Oder sind die Studiengebühren schon finanziert?!?
 
Hol dir bloß kein Nokia mit Symbian. Das OS ist wirklich mega veraltet und ist kein Vergleich mehr zu den anderen aktuellen Systemen wie Android, iPhone OS oder gar Win Mob 6.5 (bald soll ja 7 folgen).
 
Dann hol dir das Samsung I8910 HD das ist wirklich gut
 
Zitat von _killy_:
Bafögnachzahlung? Dann spar dein Geld ... als Student würd ich keine 500€ für ein Handy ausgeben. Oder sind die Studiengebühren schon finanziert?!?
dafür gibt es in nrw die nrw bank :) sehr nettes feature für bafögempfänger!


naja wie gesagt qwertz ist kein muss!
vom os wäre mir wohl wm oder android lieber!
was haltet ihr denn bei meinen vorraussetzungen vom htc hero? oder auch vom touch hd ( oder würdet ihr das nicht mehr kaufen wegen dem hd2? ) ?
 
Also hol dir Touch HD 2 bis jetzt einer der Besten Phones die ich je hatte. Hatt davor das N97. Wollte mir das Saitou holen, aber das Problem ist der Touch soll beschissen sein und es hat wieder ein shice OS wie N97, Hol dir den Touch HD 2, denn:

+WinMobile
+Großer Screen
+Multitouch
+dünn
+Präziser tOUCH

- passt nicht in jede tache ziemlich groß
- teuer
 
ich hatte das touch hd ... und muss sagen mir hat das handy gar nicht gefallen
kamera war grotten schlecht
das betriebssystem hat mir auch nicht wirklich gefallen(sehr viel von mein n95 an einstellungsmöglichkeiten vermisst und keine lust gehabt 1000 apps zu installieren damit ich es habe)
und sobald man mehrere sachen aufhatte wars lahmarschig oder schmierte ab

deswegen bin ich wieder aufn n95 8gb zurück

ich würd symbian vor wm nehmen
Linux(Android o. Maemo)>Symbian>Windoof

ich bin atm am n97 gucken und i8910.... n97 hat nen kollege und ist schon nen super geniales dingen ... nur das touchscreen ist ziemlich hart was mir nicht gefällt.

das i8910 hat wenigstens eine schöne große optische tastatur das man nich wie beim touch hd immer die fingernägel anspitzen muss :p

symbian ist zwar nicht mehr das beste allerdings meiner meinung nach immer noch besser als windoof ....

und wenn du auch bilder in nicht perfekt behellten räumen machen willst würd ich sowieso symbian vor allem vorziehen

aber das beste ist bis nach weinachten warten .... dann sind alle handys raus .... und sinken im preis höchstwahrscheinlich wieder zudem das hd2 mit android kommt im januar raus
 
Ganz Klar: Iphone 3GS

Auch ich war ein Anti Apple Typ....bis ich das IPhone 3GS vor einer Woche in den Händen hielt.
Bei Ebay Bekommst Du bei geschickten bietens das IPhone 3GS für 500-550 Euro. Und bevor hier wieder welche große Töne spucken: Probier das IPhone 3GS einfach mal aus....ruhig 5 Minuten bei T-Mobile mit rum spielen. Du wirst begeistert sein!

Ich bin zwar immernoch kein Apple Fan, denn die Macbooks und Mac PCs sind für mich einfach zu teuer für die gebotene Leistung. Doch das IPhone 3GS ist bis auf ein Paar kleine schwächen, das beste Handy, welches ich jemals in den Händen gehalten habe.
 
wieso nicht das motorola milestone?

ist ein klasse smartphone, mit allen extras die es gibt!
 
Nokia N900, hat alles was du willst und noch viel mehr, gibts z.b. hier für 500EUR: www.mp3-player.de
 
Würde dir auch auf alle Fälle zu einem iPhone raten, habe jetzt über ein Jahr Windows Mobile hinter mir und bin so froh es endlich los zu sein, es ist einfach kein Vergleich zum iPhone OS. Bin selber Student seit diesem Semester und es gibt da wirklich sehr viele Sinnvolle Apps.

Ich habe ein App wo ich schauen kann was gerade ansteht, also welche Vorlesungen, Übungen etc.
Eins für meine Mensen, wo ich immer schauen kann was es heute zu Essen gibt.
Dann noch mein Fahrpplan App, einmal öffnen und schon weiß ich ob ich mich zur Bushaltestelle lieber beeilen sollte, oder eher gemütlich gehen kann.
Für zwischendurch habe ich dann noch meine Newsapps und meien RssApps. Meine ganzen wichtigen Studiendateien die ich so benötige syncronisiere ich vom PC aus mit dem Internet, durch ein App kann ich einfach von überall darauf zugreifen. Und für die Langeweile zwischendurch gibts massig Spiele.
Es gibt wirklich alles was man sich irgendwie wüschen könnte. :)

Die Akkulaufzeit ist meiner Meinung nach ausreichen, ich komme trotz intensiver Nutzung nie mit weniger als 50% nach Hause, und da habe ich dann ja wieder Strom. :)
 
so

es wird jetzt wohl das motorola milestone!
macht es eigentlich einen unterschied ob das handy gebranded ist oder nicht?

mfg
 
ich würde eher sagen...
wem Windows Mobile nicht gefällt, sll Android holen oder ein iPhone...
Symbian ist der größte mist, das hat Nokia ja selbst begriffen, deswegen kommt Maemo...

ich würde zu einem neueren Android raten, dem Touch HD2 oder dem iPhone...
 
Zurück
Top