Neues System fürn Sohn

compuchaos

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
20
Hallo Leute,

stöbere schon seit einiger Zeit in eurem Forum herum und will meinem Sohn ein neues System zukommen lassen. Es soll leise sein, wird nicht übertaktet und überwiegend zum spielen genutzt. Habe ein paar Komponenten zusammengestellt, und bräuchte dafür noch euer ok und ein paar Ratschläge. Bin kein Profi.

Mobo Gigabyte P35-DS3 oder DS3P

CPU Intel Core 2 Duo E6750

Ram MDT Kit 2x1024 DDR 2 800MHz

Festplatte Samsung 320 GB HD321KJ

Gehäuse Enermax Chakra eca 3050 oder Sharkoon Rebel9 eco mit je 3 Lüftern

Netzteil Be Quiet Straight Power 450-500 Watt

CPU-Kühler Arctic Cooling Freezer 7 Pro oder Apack Zerotherm CF900

Bei der Graka kann ich mich nicht entscheiden. Ihr empfehlt meist vom P/L eine 1950 Pro oder XT. Hat zur Zeit noch einen 19" Röhre, will sich aber demnächst einen 20" TFT im 16:10 Format zulegen. Unterstützen die deren Auflösung oder sollte ich gleich eine Nvidia 8800 mit 640 MB bzw. Radeon 2900 XT nehmen. Will nächstes Jahr nicht schon wieder aufrüsten.
Zum Netzteil, lieber etwas stärker falls doch mal nachgerüstet wird, und haben diese neuen Netzteile nur noch für Sata-Geräte Stromanschlüsse oder kann man auch IDE-Geräte anschließen. Brauch ich vielleicht Adapterstecker. Bestellen werde ich alles bei Mindfactory.

Besten Dank schon im voraus.

MFG

compuchaos
 

Lar337

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
10.463
Zur Grafikkarte würde ich sagen, dass ein E6750 sich bei einer 1950pro nicht richtig lohnt.
Also bei dem Prozessor wäre doch die 8800GTS besser :) Vll sogar die 640MB Version, wegen der Auflösung eines 22" TFTs
 

Cob@lt

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
105
Ich selbst habe ne 1950Pro, würde dir aber die 8800 empfehlen, da dein Prozessor wesentlich stärker ist als meiner (soll ja alles harmonieren). Ich habe aber keine Ahnung, wie laut das Ding dann sein wird.
Bei ner 1950Pro reicht auch das kleinere Netzteil (hab selbst nur 400W [Enermax Liberty], bei der 8800 eher das stärkere).
Als Kühler kann ich dir den Scythe Mine Cooler Rev.B empfehlen, da der super leise ist (habe ich selbst eingebaut, übrigens auch in einem Enermax Chakra-Gehäuse).
Fürs Board: wenn du auf FireWire und Crossfire verzichten kannst, dann das P35-DS3R.
Rest ist ok.
 

playlord18

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
813
Ich würde wegen der höheren Leistung und besseren Zukunftssicherheit auf jeden Fall zu einer 8800GTS mit 640MB raten.
Was das NT betrifft: Ein Be quiet Straight Power 500 Watt reicht allemal aus und hat auch noch genügend Anschlüsse für IDE-Geräte.
 
Top