Notebook zum spielen und arbeiten bis 700 €

Phi123

Newbie
Dabei seit
März 2012
Beiträge
1
Hallo zusammen,

ich bin auf der suche nach einem ordentlich notebook zum zocken (deshalb wäre 'ne Full HD Grafikkarte nicht schlecht) und zum arbeiten (office, uni etc.).

ich hätte ein paar wunschkriterien:

- 15" - 17" (mattes Display)
- Ein i5 Prozessor sollte es schon sein (wenn nicht sogar ein Quad-Core i7)
- 4 GB RAM oder mehr
- Festplatte: 350 GB oder mehr ( eventuell noch 'ne kleinere SSD-Platte)
- HDMI und mehrere USB Anschlüsse
- Betriebssystem ist nicht zwingend notwendig ( Win7 Pro 32 Bit vorhanden)


ich danke euch schonmal im vorraus! ;)

philipp
 

~DeD~

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
1.723
'ne Full HD Grafikkarte nicht schlecht) und zum arbeiten (office, uni etc.).

ich hätte ein paar wunschkriterien:

- 15" - 17" (mattes Display)
- Ein i5 Prozessor sollte es schon sein (wenn nicht sogar ein Quad-Core i7)
- 4 GB RAM oder mehr
- Festplatte: 350 GB oder mehr ( eventuell noch 'ne kleinere SSD-Platte)
- HDMI und mehrere USB Anschlüsse
- Betriebssystem ist nicht zwingend notwendig ( Win7 Pro 32 Bit vorhanden)
4GB arbeitsspeicher oder merh und win7 32 Bit läuft schon mal garnet ;)

http://geizhals.at/de/?cat=nb&xf=2379_15~883_Radeon+HD+6~2377_16.9~884_AMD+(dediziert)~9_1920x1080&sort=p

wobei ich dir empfehle auf diese schätzchen zu warten
http://www.e-first.ru/index.php?obj=wares&action=details&id=2073483 kann aber noch etwas dauern bis sie in den handel kommen.

aber im allgemeinen empfehle ich die diesen hier
http://geizhals.at/de/720834

die auflösung ist zwar net all zu hoch, aber so schlimm ist es auch nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.209
Dell
 

RiseAgainstx

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
6.318
das läuft schon es können aber nur 3GB RAM genutzt werden.

also bis 700€ wirds schwierig mit ner richtig gamingtauglichen Grafikkarte, bei nvidia wirds da bei dedizierten Karten wohl nicht über die GT 540M/ 630M hinausgehn

das hier find ich P/L mäßig gut http://geizhals.at/de/723488

für 600€ gibts den hier mit ner Radeon 6850M http://geizhals.at/de/680982
auch nicht schlecht

hier hast du ne übersicht über die Leistung http://www.notebookcheck.com/Mobile-Grafikkarten-Benchmarkliste.735.0.html
Ergänzung ()

er sucht bis 700€ und du verlinkst ab 742€, Sinn?
Ergänzung ()

hol dir bloß nicht diese AMD A8 Schrottkiste, 4x1,6GHz unterliegen schon nem i3 um Längen in der Performance
 
Zuletzt bearbeitet:

Precide

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
6.989
Wenn du mit einem spieglenden Display klar kommst, wäre das hier perfekt: http://geizhals.de/691934

Wenn nicht, dann bleibt nichts anderes übrig als zu einer GT 540M o.ä. zu greifen.
Richtig spieletauglich ist die Karte allerdings nicht.
Die HD 6850M hat übrigens DDR3 und ist somit kaum schneller als eine GT 540M.
 

RiseAgainstx

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
6.318
es ist eher so dass die 6770 kaum schneller als ne 6850 ist ^^
aber das von dir verlinkte notebook ist ne gute empfehlung
 

Precide

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
6.989
Mh meinst du?
Ich finde leider nur Benchmarks zu realtiv alten Spielen.
Aber im Mittel würde ich schon sagen, dass die 6770 10-20% schneller ist, als die 6850 mit DDR3 und die ist wiederum ~10% schneller als eine GT 540M.
Ist natürlich auch recht schwer zu vergleichen, z.B. auf Notebookcheck, da müste man fairerweise auch immer die passende CPU wählen.
 

~DeD~

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
1.723
das läuft schon es können aber nur 3GB RAM genutzt werden.
kopf->tisch

hol dir bloß nicht diese AMD A8 Schrottkiste, 4x1,6GHz unterliegen schon nem i3 um Längen in der Performance
er hat ja wohl kaum vor sich bei einem benchmark einen....
dafür bekommst du mit einem intelprozessor für den preis nur grafikkarten die deutlich drunter sind. beim spielen entscheidet immernoch die grafik das rennen. dazu kommt noch, dass immer mehr spiele auf 4 kernen besser laufe, das wird sich mit der zeit mit sicherheit nicht ändern.
 
Top