Nun hat es Razer erwischt...

Hamlet

Nur mal kurz Reingucker
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
991
auf der Website von Razer ist zu lesen das der Mutterkonzern von Razer, Insolvenz anmelden musste.
Es werden neue Geldgeber gesucht, bis auf weiteres wird es keinen Support durch Razer mehr geben!
Diese Nachricht wird alle Boomslang-Besitzer umso mehr treffen, da bislang die XP-Treiber von Boomslang noch nicht veröffentlicht wurden! :(
Traurig, traurig...
 

Crow

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
277
HaHa,hab zum glück keine Boomslang,hab aber mit dem gedanken gespielt mir eine zu kaufen.Hat sich jetzt wohl erledigt!
 
Top