News OLED-Fernseher lassen weiter auf sich warten

DeZomB

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
506
Schade, also heißt es weiter warten.
Desto länger es auf sich warten lässt, desto länger brauch es um sich flächendeckend durchzusetzten.

Liegt das an der Cam das die Bilder aufm TV nen wenig unscharf sind :p?
 

Chriz0

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
331
Schaut Nice aus
Aber das der nen Kontrast von 1.000.000:1 und ne reaktionszeit von o,1 ms hat glaub ich nicht ganz !
 

BrOokLyN R!ot ³

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
6.590
hmm also hört sich echt cool an die technik. Noch Flachere fernseher + Besserer Kontrast und volle HD auflösung. Wenn jetzt noch der Preis stimmt schicke ich meine olle Röhre auch in Rente.

Ich befürchte aber das der Preis nicht stimmen wird ;) Wird wie es immer so ist am Anfang zumindest maßlos übertrieben sein.

Gruss Jens
 

nvidia_freak

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
685
die reaktionszeit find ich mal krass
 

alex22

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
1.163
Der Kontrast ist deshalb so hoch, da bei OLEDs schwarze Pixel wirklich schwarz sind. Während bei LCDs noch etwas Licht von der Rückbeleuchtung durchscheint, sind die Pixel bei OLEDs abgeschaltet, d.h. absolut schwarz.
Und die Reaktionszeit, wieso nicht? LCDs beruhen auf der Drehung von Kristallen in einer Flüssigkeit, während OLEDs ganz ohne sich bewegende Teile auskommt (die Kristalle).
 

axeOd

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
51
ist ja mal wirklich richtig flach, wenn die gehäuse dann noch dünn bleiben
 

icelord

Cadet 1st Year
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
8
Schaut Nice aus
Aber das der nen Kontrast von 1.000.000:1 und ne reaktionszeit von o,1 ms hat glaub ich nicht ganz !
Der hohe Kontrast ist kein Problem weil OLED richtiges Schwarz hat. So leuchtet einfach gar nichts wenn Schwarz dargestellt wird. Die reaktionszeit von 0.1ms ist recht hoch für ein OLED-Display.
Zitat von en.wikipedia.org:
OLEDs also have a faster response time than standard LCD screens. Whereas a standard LCD currently has an average of 8-12 millisecond response time, an OLED can have less than 0.01ms response time.
http://en.wikipedia.org/wiki/Organic_light-emitting_diode#Advantages

€: Was meinst du warum so viele Leute so verzweifelt auf OLED-Displays warten?:D Mit OLED werden fast alle Nachteile die Flachbildschirme gegenüber CRTs haben der Vergangenheit angehören.
 
Zuletzt bearbeitet:

fromdadarkside

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.586
die Teile sind der absolute Hammer!! Werden zwar sowieso, sollten sie bald auf den Markt kommen, viel zu teuer für mich sein (ich geb für ne Glotze nicht mehr als 600 Euro aus) aber in 2,3 Jahren... jaaa dann steht vielleicht mal so einer bei mir im Zimmer :D

ich hoffe das Samsung das mit dem Stromverbrauch einhalten kann... demnach würde ein 80 cm OLED-TV ja nur um die 70-90 Watt brauchen (ein normales LCD-Gerät in der Größe braucht so 150 Watt im Schnitt)
 

zeta-kyle

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
708
Schade... aber ich hoffe das es bald OLCDs gibt, die man wie einen Teppich zusammenrollen und mitnehmen kann :D möglich sein soll es ja.
An sich ist die Technok ja in Ordnung, vorallem die Reaktionszeiten, nur sind die Herstellungspreise enorm.
 

Blutschlumpf

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
18.577
nur 35k Stunden ? Dann muss ich mir bei 8 Stunden Talkshows am Tag ja schon nach 12 Jahren nen neuen kaufen ;)
 

Plasma81

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
430
ich wollte auch immer erst warten und warten und warten....nach dem aktuellen stand dieser oled technik wird diese warscheinlich erst in ca 5 jahren einigermassen bezahlbar sein. abgesehen davon sind die displays noch recht klein. wenn diese bezahlbar bei mindestens 42 zoll liegen ist es auch für mich wieder interessant. natürlich kann man davon ausgehen und das sollte auch jedem klar sein, das bei serienreife und markteinführung ein solches gerät ab 30 zoll sicher nicht unter 4500 euro zu haben sein wird.

ich habe diese displays live gesehen und war echt schwer begeistert, ein superscharfes bild und eine extreme farbbrillianz. nochmals an die kritiker: natürlich werben unternehmen mit extremen kontrasten und reaktionszeiten, bei dieser technik jedoch treffen diese werte wirklich auch mal zu, vorallem die reaktionszeit ist der hammer. wer auf der cebit war und diese displays gesehen hat weiss wie bewegte szenen ausehen ;)
 

jac

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
681
herstellungspreise enorm? ich dachte, die sollen bei den oleds kleiner sein.
 

$co®pion

Banned
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
2.822
Das Hauptproblem bei der ganzen Sache ist, das die grünen und blauen Pixel schneller altern als die roten.
 

zeta-kyle

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
708
@ jac


Schön wär's (Zitat aus dem Wikipedia-Artikel zu OLEDs):

Zitat von Wikipedia:
Die Bereitstellung von Schalt-(spannungssignalen) als auch Versorgungsstrom ist (wie bei Plasmadisplays) aufwändig und damit sehr teuer und einer der Hauptgründe für die hohen Kosten großer Displays.

Deswegen sind die bisher vorgestellten OLED-Displays ja auch so klein!
 

_cLanForce

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
126
Wenn's nen 30 Zoll OLED Fernseher für 500 Euro gibt, schick ich meinen guten alten Röhrenfernseher in Rente. Falls nicht vorher der Blitz zu Hause einschlägt.
 

riDDi

Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
7.548
Entweder die Produktion gestaltet sich wirklich als so fürchterbar schwierig - und die Industrie hat damit in dieser Größenordnung ganz offensichtlich auf das falsche Pferd gesetzt.
Oder aber die LCD-Fabriken, die ja immer noch ständig modernisiert undoder neu gebaut werden müssen sich noch auszahlen, weshalb OLEDs künstlich zurückgehalten werden.
Ich denke mal eins von beiden dürfte zutreffen, vielleicht sogar beide...
 

BladeTDW77

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
32
Also rein technisch sind die niedrige Reaktionszeit und der hohe Kontrast absolut möglich!!!
Das einzige nur das manche vergessen ist die interne Verarbeitungszeit, welche locker mal 3-5 Frames dauert kann aber im vergleich zu LCDs durchaus vernachlässigbar!

Ich freue mich sehr auf die Dinger...aber das dauert...
Ich befasse mich schon seid 3 Jahren mit dem Thema OLED und habe jedes mal die Hoffnung, dass die Dinger morgen oder nähsten Monat oder spätestens nähstes Jahr rauskommen...aber nein und wieder nein :-((
 

frankkl

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
5.754
Habe seid knapp einen Jahr einen grossen 80cm Samsung LCD Fernseher für 600 Euro
und habe jetzt zusetzlich den Samsung SyncMaster 2032MW in der engeren Wahl !

Bis die 80 cm OLED Fernseher ausgereift und normalpreisig sind kommen die sich ruhig noch ein paar Jahre Zeit lassen könnte mir in 6 bis 8 Jahren vorstellen einen OLED Fernseher zukaufen,
aber vielleicht haben wir bis dahin noch was anderes wie zum beispiel LED-Projektoren.

frankkl
 
Top