Onboard Treiber für die 3te Gen

Philipp Lipp

Cadet 1st Year
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
9
Guten Tag zusammen ich habe eine frage und zwar bin ich Gamer und Streame meine Games über eine Software namens Openbroadcast auf Twich.tv diese Software hat eine Quick sync funktion ich glaube der Rendert mir das bild über die Onboard Grafikkarte und nicht über die Nvidia Grafikkarte so nur kann ich diese Quick sync Funktion auf der Software nicht nutzen und warum weiß ich nicht also kann sein das der richtige Onboard Treiber fehlt ? was ich nicht glaube weil mir schon jeden Treiber gezogen hab den es gibt und es klappt einfach nicht über Intel oder über MSI hatte ich noch die Option beide Varianten funktionieren nicht ? jemand eine idee??? mfg Philipp Meine CPU Intel Core i5-3570K
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
41.191
Hast Du die Intel iGPU aktiviert und die Intel GPU Treiber installiert? QuickSync funktioniert über die iGPU. Und dafür muss sie natürlich aktiv und installiert sein.
 

Philipp Lipp

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
9
Danke erstmal für die Schnelle Antwort ist super ich bin ein Neuling im Pc bereich und kenne noch nicht alle Fachbegriffe wenn du mir kurz erklären könntest was du mit iGPU meinst und mir sagst wo ich die aktivieren kann
 

Philipp Lipp

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
9
Ach okkaiii du sprichst davon das meine Onboard die Intel HD 4000 deaktiviert ist und ich sie manuell übers bios aktivieren soll und den passenden treiber runterladen soll okkaii das werde ich probieren danke erstmal für deine aufmerksamkeit gibts irgendwo nen video wo ich vllt gucken kann wie man im bios die onboard aktiviert ???
Ergänzung ()

wollte mir gerade den treiber für die onboard saugen mit deinem link das tat ich auch jetzt sagt mir windows Dieses System erfüllt nicht die Mindestanforderung für die Installation der Software geil fängt ja wieder gut an
Ergänzung ()

kann ich unter Geräte Manager auf die Prozessoren klicken mit Rechtsklick und dann auf Deinstallieren gehen ?
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
41.191
Warum willst Du Deine CPU(s) aus dem Gerätemanager entfernen?

Nimm das Handbuch Deines Mainboards und schaue dort nach, wie Du die interne Grafikeinheit Deiner CPU dort aktivieren kannst. Das machst Du dann und dann installierst Du den oben verlinkten Treiber.

Wenn Du den Treiber installieren willst, ohne die Einheit aktiviert zu haben, dann meckert der Treiber natürlich. Weil er keine passende Hardware findet.
 
Top