Palit/XPERtVision NV GF GT 220 GIGANTISCH ÜBERTAKTET

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

oaDiVtaS

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
19
Habe die P/XV NV GF GT 220 Übertaktet !

Habe mir die Taktraten von anderen Grakas die am höhsten getaktet sind angeschaut und die Werte übernommen und nochmal eins raufgesetzt ....Und das sind die ERGEBNISSE ...

Palit/XPERtVision NV GF GT 220 1024 MB DDR 3 RAM

GPU Clock : 750 / Shader Clock : 1646 / Memory Clock : 1000

2 Stunden BFBC 2 gespielt und Karte blieb STABIl :D:D:D
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Dunkelschwinge

Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
9.017
AW: Palit/XPERtVision GIGANTISCH ÜBERTAKTET

Toll, gratuliere.

Und jetzt? Wen bitte interessiert das bei einer GT220?
toll die rennt jetzt schneller....

Was sind denn andere Karten die Höher getaktet sind?
Glaubst Du den Mist das mehr Mhz = schneller ist
 
Zuletzt bearbeitet:

Ex0r

Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.540
Naja mehr Mhz machen die Karte aber auch nicht langsamer :D Daher ist es nicht soo falsch das zu glauben :)
 

Marcel^

Commodore
Dabei seit
März 2006
Beiträge
5.037
Bin ich der Einzige, der nur 38MHz Unterschied beim Shadertakt sieht?

Ich kenne den Takt der Karte zwar nicht, aber ich vertraue GPUZ einfach mal.

Edit:

Klar sind mehr MHz mehr Leistung. Die Frage ist nur, ob der Flaschenhals nicht woanders liegt, und ob die Mehrleistung dann genutzt werden kann. ;)
 

rumpel01

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
24.061
An diesen Werten ist rein gar nichts außergewöhnlich, im übrigen sehe ich keinen Ansatz für eine Diskussion darüber. ;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top