Passt diese Grafikkarte?

NeverSiLence

Newbie
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1
Hi, da meine alte Grafikkarte (Radeon 9800XT) langsam den Geist aufgibt, dachte ich ueber eine neue nach.

Mein System:

AMD Athlon64 3200+
1 GB DDR-400

Dazu wollte ich die Radeon X1300 Pro (AGP, 256MB) kaufen, sehe aber, dass sie nur 4 Pixelpipelines besitzt, taktet dafuer aber 600/800, wenn ich dem Kaeufer trauen kann.

Eine Alternative waere die Radeon X700 256MB (AGP), taktet 400/533 hat aber 8 Pixelpipelines.

Ich wollte naemlich nicht soviel Geld fuer die Grafikkarte bezahlen, da ich sowieso aus dem "Zockalter" raus bin, vielleicht ab und zu mal Trackmania, Gothic 2 oder so mal spiele und ich sowieso grad bisschen knapp bei Kasse bin.

Was waere denn empfehlenswert? Lohnt sich das noch? Oder soll ich mir ein Board mit PCIe und dazu eine Highendgrafikkarte holen? Denn ich will nicht nach einigen Monaten merken, dass es ueberhaupt keine Verbesserung zu meiner treuen 9800 XT gibt.
Fallen die Pipelines ueberhaupt ins Gewicht oder soll ich mich lieber von den Taktraten ueberzeugen lassen. (Die mir eigentlich auch ziemlich raetselhaft sind, denn 600/800 erscheint mir recht hoch.)

Falls ihr Alternativen wisst, die unter 100 Euro kosten und AGP 8x unterstuetzen, nur raus damit..

Danke :)
 

azdr

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
685
also wenns ne Agp karte sein soll und du nicht viel flüssig hast dann würde ich dir ne 7600GS APG raten, sie hat 12 pipelines und ne mittelmäßige leistung. Mit der karte solltest du spiele bei mittleren details, und bei einer auflösung von 1024x786 flüssig zocken können.
-->http://geizhals.at/?fs=7600+agp&in=


Naja ob sich das lohnt must du selber entscheiden, aber da du ja aus dem zockalter raus bist, nur gelegentlich spielst sollte die graka eigentlich ausreichen.
 

Tho

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.110
oder leg 30€ drauf und dann hast die
7600GT und die is der Mehrpreis sehr gut wert!;)
 

Hellraiser2010

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
84
Verstehe die Frage nicht: Wenn du sowieso nicht spielst, dann brauch es auch keine Karte sein die über 20 Euro is. Und deine Karte macht es doch noch. Auser du willst Geld los werden . Dann bin ich gern bereit dir es abzunehmen. Bei eBay gibts gnug 5500 er z.B
 

S´p@tcher

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
874
7600GT da die X1300 ja, kaum leistung bringt bzw. "nützt"
 

mmic29

Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
7.591
Dazu wollte ich die Radeon X1300 Pro (AGP, 256MB) kaufen, sehe aber, dass sie nur 4 Pixelpipelines besitzt, taktet dafuer aber 600/800, wenn ich dem Kaeufer trauen kann.

Eine Alternative waere die Radeon X700 256MB (AGP)....
Die X1300 bloß nicht. Die ist überhaupt nicht zum Zocken geeignet, eigentlich eine reine office-Karte. Die X700 ist auch nicht viel besser. Wenn Du hin und wieder mal spielst, würde ich eine 7600GS oder GT bzw. eine X1650XT empfehlen.

Oder soll ich mir ein Board mit PCIe und dazu eine Highendgrafikkarte holen?
Hm, ich denke Du spielst nur grafisch anspruchslosere Titel? Dann brauchts auch kein highend-sys :rolleyes: .

Mfg
 
Top