Pc Aufrüsten

TeddyRiley

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
20
Hallo zusammen,

Ich wollte dieses Jahr noch mein PC aufrüsten. Und zwar habe ich an folgende Komponente gedacht.



Motherboard
Gigabyte GA-X58A-UD3R X58 S1366 ATX

CPU
Intel Core i7 950 3.06GHz

RAM
6GB (3x2GB) Corsair XMS3 DIMM Kit PC3-12800U CL7-8-7-20 (DDR3-1600) (CMX6GX3M3C1600C7)

Grafikkarte
Zotac GeForce GTX 480 AMP! Edition



So meine Fragen wären.

Soll ich Lieber ein mobo von Asus kaufen, wenn ja, welche?

Ich benutze zur Zeit das Be Quiet 700W Netzteil, kann ich es behalten oder muss ich ein stärkeres Netzteil kaufen? wenn ja, welches?

Habe eine Coolermaster Cosmos 1000 Gehäuse, würde das neue Motherboard(1366 Sockel) da rein passen ?
http://www.coolermaster.de/product.php?product_id=2584



Diese Komponenten benutze ich zur Zeit

Motherboard
Gigabyte GA-EP45-DS3P

CPU
Intel Core 2 Quad Q9550

RAM
Corsair Dominator CM2X2048-8500C5D 4 GB DDR2-800 DDR2 SDRAM

Grafikkarte
NVIDIA GeForce GTX 285 AMP

Netzteil
Be Quiet 700W

Soundkarte
Creative SB X-Fi Fatality XtremeGamer


Danke schon ma für eure Hilfe
 
Wieso willst du aufrüsten?Reicht dir die Leistung nicht mehr?
 
Meinst du nicht daß der Unterschied zwischen jetzt und neu recht klein ist?
 
Zitat von Peiper:
Meinst du nicht daß der Unterschied zwischen jetzt und neu recht klein ist?

naja recht klein ist relativ..

grafiktechnisch ist der unterschied zimlich groß. aber bei der cpu gibts so gut wie keinen. in spielen ist der q9550 mindestens ebenbürtig.

da würde dir einfach eine grafikkarte mehr als genug reichen.

das netzteil kannste behalten.
 
Die Leistung reicht schon, aber ich dachte mir das die Cpu und die Graka schon was bringen:)

Also ihr meint lieber nicht kaufen und Geld sparen?
 
Die Grafikkarte ist ja gleich ausgetauscht. Das wäre aber auch das einzge was Sinn machen würde.
Aber wenn die Leistung reicht warum dann wechseln?
 
Ich würde dir eher eine ssd ans Herz legen.hättest Du viel mehr von.
 
Warum brauchst du denn ne neue CPU?
Die ist doch mehr als ausreichend oder kommt die vlt. irgendwo an ihre Grenzen?
 
Wenn ich die Cpu übertakten möchte, komme ich nicht über 2.9GhZ, bekomme immer nen Bluescreen. Habe mir auch paar threats hier angeschaut aber bringt nichts. Deswegen dachte ich das die Cpu vielleicht besser wäre. Ich brauche den PC meistens zum Zocken, deshalb möchte ich schon genug performance im Spiel haben.

Danke für den Tip@Dreamliner:)

Welche SSD Festplatte würdest du mir den empfehlen?
 
Diese Komponenten benutze ich zur Zeit

Motherboard
Gigabyte GA-EP45-DS3P

CPU
Intel Core 2 Quad Q9550

RAM
Corsair Dominator CM2X2048-8500C5D 4 GB DDR2-800 DDR2 SDRAM

Grafikkarte
NVIDIA GeForce GTX 285 AMP

Netzteil
Be Quiet 700W

Soundkarte
Creative SB X-Fi Fatality XtremeGamer

Eigentlich braucht man hier höchstens eine neue Graka und einen guten CPU-Kühler für OC , dan läuft die bude wieder schneller ^^
 
wie siehts mit dem Ram aus? soll ich die behalten?
 
Ok , ich habe entschieden, ich werde mir eine SSD Festplatte und ne neue Grafikkarte zulegen;)

Danke für eure Tipps!
 
also ich würds mir das aufrüsten schenken wenn ich du wäre.
aber nen update schadet ja nicht:

- geforce GTX460 OC / radeon 6870
- nen gescheiter CPU kühler ... scythe oder sowas
- und ne SSD wenn de lustig bist

dann vlt nochma die bios settings checken und schaun ob man da nicht den grund für die OC abstürze findet. RAM timings oder sowas.
sparrt bares geld, was de zurücklegen kannst, wenn du wirklich ma aufrüsten must. aber die CPU iss abgesehn vom alten sockel nicht soviel schlechter als nen i7. klar, kein DDR3 und sowas. aber meiner meinung kräht da im moment noch kein hahn nach
 
Zurück
Top