PC schaltet sich aus.

o0Seuche0o

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
20
Hallo,
habe seit einer weile das Problem das sich in Spielen der PC sich ausschaltet, aber nicht ganz Lüfter drehen sich noch weiter aber ich muss in zwingen sich herunterzufahren. Habe auch versucht über TeamVieve zu schauen aber ich verliere da die Verbindung. Manchmal kommt das nach Stunden manchmal nach 2 Minuten aber es wird immer schlimmer somit kann ich eigentlich nichts mehr spielen. Habe schon von Windows 7 auf 10 gewechselt und schließe dadurch einen Software Fehler aus. Habe die Grafikkarte auch schon aufgemacht und mal geschaut, habe aber keine aufgeplatzten Kondensatoren Verfärbungen oder kaputte Pins gesehen. Also neue Kühlpaste drauf und wieder zu hat sich nichts geändert. Die Grafikkarte wird bis zu 80C heiß bei vollaßt. Wenn ich nur im Internet bin 45 - 50C.



Radeon Softwareversion - 18.12.1
Radeon Software Edition - Adrenalin
Grafik-Chipsatz - AMD Radeon (TM) R9 390 Series (Sappiere)
Speichergröße - 8192 MB
Speichertyp - GDDR5
Kerntaktung - 1040 MHz
Windows-Version - Windows 10 (64 bit)
Systemspeicher - 16 GB
CPU-Typ - Intel(R) Core(TM) i5-6600K CPU @ 3.50GHz
Netzteil - be quiet! 700W
Mainbord - msi G170A gaming m5


Hoffe jemand kann helfen sonst muss ich mir eine neue kaufen.
 

jstar5588

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
524
Nur beim Spielen oder auch im Normalbetrieb?
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.364
Sorry - aber das hört sich verdammt nach NT Fehler an mMn.
 

o0Seuche0o

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
20
hatte auch schon etwa 3 im normalen betrieb aber aber eigentlich nur in spielen.
 

jstar5588

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
524
Dann probiere das ganze mal über die OnBoard-Grafik und schau ob du dort auch Aussetzer hast
 

o0Seuche0o

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
20
Was ist ein NT Fehler ? :)
Ergänzung ()

Nein liegt an ger gpu habe sie auch schon in einem anderen PC getestet und es war das gleiche.
Ergänzung ()

Mit einer anderen GPU habe ich kein BS mehr (AMD Radeon 5570)
 
Zuletzt bearbeitet:

jstar5588

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
524
Was ist ein NT Fehler ? :)
Ergänzung ()

Nein liegt an ger gpu habe sie auch schon in einem anderen PC getestet und es war das gleiche.
Ergänzung ()

Mit einer anderen GPU habe ich kein BS mehr (AMD Radeon 5570)
NT Fehler heißt Netzteil-Fehler, aber nachdem Fehlerbild wirds wohl an der Grafikkarte liegen
Ergänzung ()

Keine Garantie mehr auf der 390?
 
Zuletzt bearbeitet:

o0Seuche0o

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
20
ne leider nicht schon vor etwa 3 jahren gekauft.
Ergänzung ()

Hatte aber auch das gefühl das wen ich die energieeffizienz im AMD treiber einschalte das es länger leuft, leider stellt es sich immer selber auf AUS und ich habe leider keihne Ahnung warum. Habe auch schon probiert sie runter zu takten kamm der Fehler aber leider auch.
 

jstar5588

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
524
Könntest mal versuchen die Wärmeleitpaste zu erneuern, vielleicht bringts was?!
 

Basbuzzer

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
25
Nein, ich hab ja exakt genau das gleiche Problem auch mit ner 390.
Da du doch den Gegentest gemacht hast in nem andren PC kannst du dir doch so gut wie sicher sein dass die GraKa einfach irgendwo defekt ist.

Meine 580 zum testen kommt heute an dann berichte ich mal ob das Problem dann weg ist.

Und ich glaube du kannst noch soviele Threads machen wie du willst, alle möglichen Lösungsvorschläge wurden mittlerweile versucht. Zumindest von mir. Ich hab ja sogar schon n neues Netzteil probiert.

Grüße.
 

Mojo1987

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
6.491
Installier mal MSI Afterburner und senke den Core Takt der Karte um 100 Mhz und schau obs dann stabil läuft.
 

o0Seuche0o

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
20
habe ich leider auch schon probiert, bin auch weiter runter gegangen bis zu 30% weniger , leider ohne erfolg obwohl ich glaube das Sie dan länger hält was aber einbildung sein könnte.
 

Basbuzzer

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
25
Also, gestern kam ja meine RX580 Sapphire Nitro+ an. 390 raus, 580 rein (natürlich alles mit DDU vorher sauber gemacht) und es läuft wieder wie Butter. Also hat meine 390 (Asus Strix) wirklich irgendein internes Problem gehabt. Benchmarks hat sie geschafft, aber nichtmal annähernd mehr ein Spiel.

Also @o0Seuche0o wird es bei dir wohl auch auf eine neue GraKa hinauslaufen wie du dir ja schonmal bewiesen hast indem du deine in nem andren Pc hattest und es immernoch ne ging.

Also mein Problem ist hiermit gelöst.

Danke und Grüße.
 

o0Seuche0o

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
20
okay danke :daumen:
Ergänzung ()

hab ja eigentlich nix dagegen mir eine neue zu kaufen regt nur auf das ich nicht weiß warum sie einfach kaput gegangen ist.
 

jstar5588

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
524
Passiert leider, mich hats dieses Jahr auch erwischt.
Wenigstens dann der ausschlaggebende Punkt gewesen nen neuen Rechner zu bauen.
Ergänzung ()

Was hast du denn an Budget für den Neukauf?
 

o0Seuche0o

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
20
200 -300 euro würde mir also auch eine RX 580 kaufen nin mir nur noch nicht sicher mit dem custom design. (freesync Monitor)
 

jstar5588

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
524
Zuletzt bearbeitet:
Top