PC schaltet sich im Idle einfach aus

Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
128
#1
Hallo Leute

Mein Kumpel hat ein Problem und zwar schaltet sich der PC manchmal einfach aus im Idle.
Also er schaltet den PC ein alles ganz Normal und auf einmal kommt kein Bild mehr an am Monitor und die Lüfter der Graka drehen komplett hoch.
Aber wenn er im Spiel ist funktionird alles ganz Normal es ist nur im Idle Betrieb!

Hoffe ihr könnt uns helfen

Hardware:
CPU: Intel Core i5 2320
GPU: Nvidia Gforce Gtx 1060 6 GB
RAM: 8GB DDR3
Mainboard: Asus P8B75 M-LX
Netzteil kann man nicht erkennen es steht nichts drauf dadurch denke ich das es irgend ein Chinaschrott ist.

Es ist ein Fertig PC es wurde nur Graka getauscht und eine SSD hab ich eingebaut.
Sonst ist alles noch wie beim Kauf.
 
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
217
#2
Wird vermutlich das Netzteil sein, welches mit der neuen Graka nicht klarkommt.
Wenn das Ding so alt ist wie der Prozessor und wirklich billigster Chinamüll ist kann das gut sein.

Aber Normalerweise ist immer ein Aufkleber auf dem Netzteil. Eventuell andere Seite?

Steht denn irgendwas im Eventlog?
 
Zuletzt bearbeitet:

Lotsch98

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
128
#3
Ne es steht nichts drauf 😅
Habs schon ausgebaut kein aufkleber gar nichts.

Ja das NT war auch meine erste Vermutung aber dann würde er doch nicht nur im Idle abstürzen sondern auch im Spiel bzw. Vor allem im Spiel oder täusche ich mich da?
 

Lotsch98

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
128
#5
Ja ich denke auch nicht das es das NT ist obwohl ein neues sicher nicht schadet:D

Was könnte sonst noch dafür Verantwortlich sein?
Könnte es sein das die GPU nen Defekt hat? denn jedes mal wenn das Passiert drehen die Lüfter der Graka extrem hoch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
3.071
#6
Welche GPU war denn vorher verbaut? Ich würde das Netzteil auch im "Idle" nicht ausschließen.
 

Lotsch98

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
128
#10
Nein ist nicht Aktiv:D
Es passiert ja nicht nach einer Stunde es ist ja ganz Zufällig teilweise läuft er denn ganzen Tag ohne Probleme und Teilweise stürzt er 5 mal in 20 min. ab
Ergänzung ()

@rg88 Warum glaubst du?
Erwill jetzt nicht Mega viel Geld reinstecken er will nur das er Problemlos läuft und wenn er sich jetzt ein Neues NT. kauft und es immer noch das Selbe ist war es umsonst:p
Klar umsonst nicht den eine anderes NT schadet sicher nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
3.071
#11
Warum?
Nun ja. Das einzige was sich an der Konfiguration geändert hat, ist die Grafikkarte. Nun ergibt das mehrere Option:
- die neue GPU hat einen weg
- das Netzteil hat Probleme mit der neuen GPU
- andere Hardware wurde beim Ein-/Ausbau der neuen/alten Hardware beschädigt

Jetzt muss man halt ausschließen.
Alte GPU wieder einbauen: Läuft es wieder, ist es zumindest nicht die andere Hardware.
Neue GPU eventuell in einen anderen Rechner einbauen. Lupft die da problemlos? -> Hm...

Eine Option könnte natürlich auch ein Treiberproblem sein. Wobei der PC dann nicht einfach ausgehen würde, sondern zumindest einen BSOD auswerfen sollte. Eventuell mal das Ereignisprotokoll checken.
 

rg88

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
19.009
#12
Weil das Teil uralt ist, anhand der CPU die da drin ist. Es hat keinen Aufkleber (was ich aber bezweifle, weil dann auch kein CE-Zeichen drauf wäre und es entsprechend gar nicht in der EU verkauft werden dürfte).
Das Teil kommt eben mit schnellen Lastwechseln der modernen GPU nicht zurecht. Eine GPU ist auch nicht immer im Idle, sondern taktet auch im Desktop mehrfach hoch.

Unabhängig davon:
Ich kann deinen Angaben auch nicht wirklich trauen, weil das alles teilweise sehr erfunden wirkt: kein Aufkleber, 750 oder 680... Ja ne, is klar. Ihr habt das NT noch nicht mal ausgebaut und richtig angeschaut. Alles mehr rumgeraten als wirklich bock gehabt, die Hardware wirklich anzuschauen.
Ergänzung ()

Alte GPU wieder einbauen: Läuft es wieder, ist es zumindest nicht die andere Hardware.
Das Netzteil ist dadurch absolut nicht ausgeschloßen.
 
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
3.071
#13
Sag ich ja nicht, aber dafür hat man ausgeschlossen, dass die andere Hardware einen weg hat.
Ausschlussverfahren. Ich gehe auch vom Netzteil aus. Ist einfach das offensichtlichste.
 

Lotsch98

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
128
#14
@Kachiri ich denke nichts von dem weil es ist ja nicht seit dem wir die neue GPU eingebaut haben es lief ja npaar Monate nach dem einbau ganz Normal und auf einmal fing es an. Im ereignisprotokoll steht leider auch nichts.

@rg88 und nein es ist nichts erfunden? Warum sollte ich dann in ein Forum schreiben wenn ich dann eh irgendwas schreibe??
Wie gesagt ich hatte das netzteil ausgebaut weil ich selbst nicht glauben konnte dass nichts drauf steht aber es steht halt nichts drauf was soll ich machen? Und ja ich weiß halt nicht mehr was für eine Graka drinnen war weil erstens ist es schon Monate aus als ich sie getauscht habe und 2tns hat er sie weggeworfen und ich hab bei mir mal eine ausgebaut und bei ihm eine und ich weiß nicht mehr was für eine ich wo ausgebaut habe. Es war halt eine von den beiden eine habe ich bei mir ausgebaut und eine bei ihm!

Habe jetzt mal ein Neues NT gekauft das Be Quiet Pure Power 10 mit 400 Watt es müsste morgen kommen. Dann werde ich es einbauen dann melde ich mich wieder obs nun läuft oder nicht?

Danke auf jeden fall für die schnellen Antworten!
 

Lotsch98

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
128
#15
So Leute mein Freund zockt jetzt seit gut einer Woche mit dem neuen NT und er ist noch nie abgestürzt also wirds wohl doch das NT gewesen sein😅 danke auf jedenfall für die Hilfe
 
Top