PC stürzt immer ab!

Luc0

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
96
Moin Leute, erstma wünsch ich euch frohe Weihnachten! :D

Nun zu meiner Hardware:

A64 x2 4800+
Asus A8n32-SLI Deluxe
Msi 7900gtx
1.5gb Ram, (512Infineon + 1gb ??)

So, mein Problem:

Ich habe vorgestern seit langer Zeit mal wieder meinen DVB-T reciever fürn PC installiert weil ich was aufnehmen wollte. Soweit so gut.
Mitten beim Aufnehmen is der PC einfach aus gegangen. Nach Neustart war wieder alles ok.
Doch seit diesem Zeitpunkt stürzt mein PC in unregelmäßigen abständen ab, manchma mit Bluescreen wo etwas von Speicher steht, und manchmal ohne!
Ok, also heute hab ich formatiert, doch das Problem besteht immernoch!?
Der Unterschied: Der Bluescreen bleibt aus!
Woran kann das liegen? Die CPU wird denk ich nicht zu heiß, wie heiß darf die überhaupt werden? Ich bin total am verzweifeln :(

Bitte helft mir :)

Danke im Vorraus!!

Bis dann


Luc0
 

Luc0

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
96
Das Netzteil is ausreichen! Hat 500W und hab damit schon stundenlang WOW und CS:S gezockt. Ist auch noch nie im Game abgeschmiert....! Seit meinem letzten Post ist er auch noch nicht abgeschmiert, wie gesagt, das passiert in unregelmäßigen abständen... :(


Bis dann

Luc0
 

Andy4

Commodore
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
4.956
Dann würde ich mal sagen, deine Speicher oder zumindest einer davon ist im Eimer. Diagnose-Tool: Memtest86. Das lässt du am besten 4-6 Stunden laufen. Auch die Speicher einzeln testen. Beide können es eigentlich nicht sein. Frohes Fest und viel Glück.

Gruß Andy
 

Luc0

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
96
Hey andy4, schonma danke für deine Antworten!
Ich habe jezz erstma den bm Speicher ausgebaut und werde schaun ob er trozdem noch abstürzt, wenn ja, werde ich den anderen ne Zeit lang laufen lassen. Ma schaun, was sich daraus ergibt!

Ich habe auch die Vermutung gehabt, dass ich nen Troja drauf habe und der andere sich nen Spaß draus macht meinen Rechner dauernt neu zu starten :) Also: Netzwerkkabel raus...aber naja, hat nichts gebracht, also kein Troja :D

Ich werde weiterhin Bericht erstatten...


Bis dann

Luc0
 
Top