PC Zusammenstellung

kr1z0r

Newbie
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5
Hi !


Ich soll für eine Freundin einen PC zusammenstellen da ihrer leider mehr allzu tauglich läuft :).

Eigentlich ist das im Endeffekt ein reiner Office PC. Da eigentlich nur Bilder, Word, Internet etc genutzt wird.

Aber dennoch sollte der ein wenig was können :). + er sollte relativ günstig sein.

Ich hab jetzt mal was Zusammengestellt und ich wollte mal fragen, was Ihr dazu sagt, bzw ob der PC so Sinn macht :D.



Also, meine Zusammenstellung:



1. Mainboard:

Abit AX78, S.AM2 AMD 770, ATX - 52 Euro


2. CPU

AMD Athlon64 X2 4600+ AM2 box 2x512kB, Sockel AM2 EE 65W - 45 Euro


3. RAM

1024MB DDR2 Aeneon PC6400 CL 5, PC6400/800 - 15 Euro


4. Grafikkarte

Club3D X1550, 256MB, ATI Radeon X1550, PCI-Express - 20 Euro


5. HDD

Hitachi P7K500 250GB,8MB, HDP725025GLA380 - 40 Euro


6. Gehäuse + Netzteil

Compucase 6C11BS schwarz - 25 Euro
ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 400 Watt / BQT E5 - 47 Euro


7. Laufwerk

LG GH20N bare schwarz - 20 Euro


Dann kommt man ca auf 260 Euro


Was sagt Ihr dazu? Was sollte anders sein, bzw was kann man auch noch abspecken oder muss verbessert werden.

Würde mich über antworten freuen.

MfG
 

Cybernetic

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
568
Naja wenn du Vista rauf spielst sollten schon mindestens 2GB Arbeitsspeicher rein ;) aber sonst alles im grünen Bereich denke ich :)
 

kr1z0r

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5
Ja das stimmt :)

Vista hatte ich vor draufzupacken, dann sollten wirklich 2 GB rein ;).


Ist das denn insg vom Preis - Leistungsverhältnis in Ordnung? bzw is das ansatzweise Zukunftsorientiert oder kann sich meine Freundin in 5 Monaten wieder nen neuen holen? :D
 
T

thefunnyguy

Gast
mit so einem system wurde ich nie vista drauftun, mehr als xp brauchst sie doch soweiso nicht oder?
 

badday

Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
3.023
Naja also zukunftsorientiert: Also das System für die 260€ ist schon mal günstig, aber eins muss dir klar sein:
Vista verlangt diesen Low-End-Komponenten schon einiges ab. Bei normalem Office-Gerauch reicht der bestimmt auch die nächsten 2 Jahre. Auch fürs Internet etc.. Wenn sich die Anwendungen nur darauf beschränken, dann ist das System top und reicht völlig aus. Gut wäre auch, wenn du sagen könntest,was deine oberste Budget-Grenze ist. Aber alles in allem: Für das Geld top!

MfG

badday
 

kr1z0r

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5
@ thefunnyguy

Mehr braucht Sie nicht. Das stimmt.

Aber so wie ich das mitbekommen habe hätte Sie schon gerne Vista drauf.
Obwohl wie ich finde XP noch stabiler läuft :)


Was müsste deiner Meinung denn verändert werden, damit das System mehr auf Vista ausgelegt ist?


edit:

@ badday

Das hat sich dann schon echt gut an :)
Und die oberste Grenze liegt so bei 350 Euro. Aber je günstiger, desto besser wäre es für Sie ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

badday

Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
3.023
Würde sagen man müsste einfach alle Komponenten eine Stufe höher setzten. Von HDD über CPU bis GPU.
Ich mein, man sieht schon, dass du die Komponeten aufeinander abgestimmt hast. Deshalb wäre es, wie ich meine, wenig sinnvoll einzelne Komponeten einfach durch viel performantere auszutauschen, weil der wahre Gewinn an Schnellogkeit nicht messbar wäre.

MfG


badday
 
T

thefunnyguy

Gast
275 euro
CPU: AMD Athlon 4850e Sockel-AM2 boxed Stromspar CPU

RAM: 2x Aeneon DIMM 1024MB PC2-6400U CL5
Mainboard: Gigabyte GA-MA78GM-S2H, 780G
Grafikkarte: OnBoard
Gehäuse: Super Flower SF-701 Midi-Tower 400W ATX
Netzteil: 400W integriert
Festplatte: Samsung SpinPoint S250 250GB SATA II
DVD-Brenner: LG GH20NS

direkt von der faq

oder :

350 euro

CPU: AMD Athlon 64 X2 5400+ 65nm Sockel-AM2 boxed

RAM: 4x Aeneon DIMM 1024MB PC2-6400U CL5
Mainboard: Gigabyte GA-MA78GM-S2H, 780G
Gigabyte GA-M68SM-S2
Grafikkarte: OnBoard
Gehäuse: Coolermaster Centurion RC-534
Netzteil: Seasonic S12II 330W
Festplatte: Samsung SpinPoint S250 250GB SATA II
DVD-Brenner: LG GH20NS
 
Zuletzt bearbeitet:

kr1z0r

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5
Ah ok danke euch.

Also wäre der dann im endeffekt rentabler? ;)



Aber Vista sollte da wohl auch nicht zum zuge kommen oder? Also zumindest bei der 275€ Version
 

badday

Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
3.023
Vista auf einem solchen System würde sehr langsam sein, ich weiß wovon ich spreche^^

MfG

badday
 

Sorigir

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.087
Das Netzteil läßt sich noch verkleinern, 300W sind bei dem Rechner genug.
Grafikmäßig hätte ich eher an sowas wie eine passive 3450 gedacht, die ist 2 Generationen neuer und wird treibermäßig vielleicht länger laufen.
Beim Arbeitsspeicher stimm ich #2 zu. 1GB sind bei Vista arg wenig und 2GB kosten ja nicht die Welt.

/edit: Stimmt, Onboardgrafik reicht eigentlich auch völlig.
 
Zuletzt bearbeitet:

badday

Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
3.023
Ja 2GB unbedingt. Habe gerade bei meinem nachgesehen: 1,03GB bei nur 3Browsern und xChat.

MfG

badday
 

kr1z0r

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5
Jagut. Das ist ja dann nicht Sinn der Sache :)

Dann doch lieber ein stabil und schnell laufendes WinXP :)



Also ich würde dann jetzt zu dem PC aus der FAQ tendieren.
da er Preislich nahe meiner Vorstellung liegt und von den Komponenten her eher besser ist als mein Vorschlag :)
 

Sorigir

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.087
Hab auch mal was versucht mit Onboardgrafik zu basteln. Hab in beiden Vorschlägen jetzt nur ein DVD-ROM drin, ein Brenner würde ca. 20€ mehr kosten.

AMD-System für 270,22 €
50,36€ CPU: AMD Athlon64 X2 5000+ Box
62,17€ Board: Gigabyte GA-MA78GM-S2H
28,10€ RAM: Kit 2x1024MB MDT DDR2 800MHz CL5
38,07€ HDD: 250GB Samsung HD252HJ
17,66€ DVD(ROM): Samsung SH-D163B
38,06€ Gehäuse: Sharkoon REVENGE ECONOMY
35,80€ Netzteil: Sharkoon Silent Storm 350W
(Tagespreise bei Mindfactory)

Intel-System für 287,44€
89,15€ CPU: Intel E7200 Box
40,60€ Board: Gigabyte GA-G31M-S2L (Grafik: Intel® Graphics Media Accelerator X3100)
28,10€ RAM: Kit 2x1024MB MDT DDR2 800MHz CL5
38,07€ HDD: 250GB Samsung HD252HJ
17,66€ DVD(ROM): Samsung SH-D163B
38,06€ Gehäuse: Sharkoon REVENGE ECONOMY
35,80€ Netzteil: Sharkoon Silent Storm 350W
(Tagespreise bei Mindfactory)
 
Top