Pentium 4 Frage

U

Unregistered

Gast
p4 frage

hi,

ich habe vor mir in ein paar wochen ein p4 system zu zu legen, aber ich habe gesehen das alle p4 mainboards für den sockel 478 nur SD ram unterstütsen.

aber was ist den nu schneller (besser)??

ein P4 1.5 (S 423)+ 2x 128 MB RD-RAM, oder
ein P4 1.7 (S 478)+ 256 MB PC 133 ram CL2 ???
kosten tun sie genau gleich viel.

ich bin sehr dankbar für jede antwort.
 

Crazy_Bon

Rear Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.695
Warte doch einfach bis der Via-P4-Chipsatz erhältlich ist. Die Boards werden billiger sein, der DDR-RAM geringfügig auch billiger und der P1,7GHz wird vielleicht noch einmal bis dahin eine Preissenkung bekommen.
Wenn du jetzt ein P4-System kauft hast du nur Nachteile, entscheidest du für RD-RAM, dann ist dieser Speicher schon veraltet und passt in keinen neueren Boards und bist somit an Sockel423 gebunden. Entscheidest du dich für SDR-RAM, dann ist dieser zu langsam damit der P4 sein Potential entfalten kann.
 

JC- Denton

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.312
Hallo
Ich würde auch noch warten bis die ersten Mainborads mit DDR-Ram Chipsätze rauskommt. Dann bist du auf der sicheren Seite. Denn SD-Rams sollen 15-20% Leistung verlieren gegenüber Rambusspeicher. Aber der ist ja auch nicht der billigste. Also warte lieber bis die ersten DDR-Boards auf den Markt sind. Außerdem sind die Preise bis dahin für den P4 garantiert noch wieder gesunken. Achja und vom Sockel 423 würde ich auf jedenfall abraten da dieser vom Sockel 478 abgelöst wird.
Also warte ruhig noch ein wenig.

JC
 

Pittiplatsch4

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.967
Das ist zwar alles richtig blos wie lange soll der Junge warten? Es kann ja immerhin sein, das VIA den P4X266 gar nicht rausbringen darf und der 845 mit DDR RAM soll erst im Januar rauskommen!

Zum Vergleich ist zu sagen, dass der 1,7er mit SD ein bisschen langsamer ist als der 1,5er mit RD!
 

The Prophet

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
5.981
G

Gizzzmo

Gast
Du bist voll doof

Wie kann man sich n P4 kaufen, so blöööööööööööööööööd muss man erstmal sein. Viiiiel schlechter als T-Bird, da gibts ddr-ram. Du hast den pc wohl beim Media-Markt gekauft. *lol**lol**LOL**LOL*LOL***** So bescheuert!
 

Rattle

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
319
Re: Du bist voll doof

Original erstellt von Gizzzmo
Wie kann man sich n P4 kaufen, so blöööööööööööööööööd muss man erstmal sein. Viiiiel schlechter als T-Bird, da gibts ddr-ram. Du hast den pc wohl beim Media-Markt gekauft. *lol**lol**LOL**LOL*LOL***** So bescheuert!
Jedem das seine!!! Kein Grund ihn zu verarschen, oder?! Du bevorzugst AMD, er eben Intel - jeder muss selber wissen, was er will und was nicht...
 
U

Unregistered

Gast
Re: Du bist voll doof

Original erstellt von Gizzzmo
Wie kann man sich n P4 kaufen, so blöööööööööööööööööd muss man erstmal sein. Viiiiel schlechter als T-Bird, da gibts ddr-ram. Du hast den pc wohl beim Media-Markt gekauft. *lol**lol**LOL**LOL*LOL***** So bescheuert!

was sol das den jetst ??
wiso bin ich den blööööööööööööd wen ich ein P4 kaufe ?? ich bin bestimt nicht der einzige der den P4 lieber hat als den T-bird.
schlechter als der T-bird ist er sowiso nicht! (Qualitativ gesehen) nur langsaamer und etwas teuerer aber das ist mir egal. und ich habe noch kein P4 system! und wen, dan nich vom M-M



Wan komt den der VIA P4x ?? ich meine, wen INTEL es zuläst
 

Smigo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
294
Re: Du bist voll doof, also mal halb lang

Original erstellt von Gizzzmo
Wie kann man sich n P4 kaufen, so blöööööööööööööööööd muss man erstmal sein. Viiiiel schlechter als T-Bird, da gibts ddr-ram. Du hast den pc wohl beim Media-Markt gekauft. *lol**lol**LOL**LOL*LOL***** So bescheuert!
Mal halb lang, Intel hat bisher sehr gute CPU's Hergestellt auch wenn sie etwas langsamer als die Amd CPU' waren ist das noch kein grund sowas rauszuhauen.

Und dann kommt noch dazu wenn es kein Intel und AMD gebe oder nur einer von beiden, dann hätten wir nicht die Kohle uns einen zu leisten. Wir die Verbraucher haben doch das glück das so ein toller Preis kampf herscht.:D :D :D
 
U

Unregistered

Gast
wow

IDF: Pentium 4 mit 3,5 GHz
Dienstag, 28. August 01

Intel scheint es doch recht gut zu gehen, nachdem gestern der neue 2 GHz Pentium 4 vorgestellt wurde, zeigt man heute einen auf 3,5 GHz übertakteten Pentium 4. Bis Ende 2002 will Intel den Pentium 4 mit 4,5 GHz serienreif entwickeln und verkaufen. Anschließend präsentierte man den 2.000 Besuchern auf dem IDF eine Video-Spiele-Demo auf einem 3GHz Pentium 4. Intel schraubt also weiterhin mächtig am Takt.

AMD hat zur Zeit ein kleines Problem, da man immer noch auf dem 2 Jahre alten Athlon-Core setzt, mit diesem CPU-Core sind jedoch nicht so hohe Taktfrequenzen möglich. SOI und 0,13µm werden für AMD wohl nicht vermeidbar.

-----------------------------------------------------------------------------------


mal gucken ob AMD da mithalten kan
 

TeddyBiker

LaBuenaAlma
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.067
Re: Du bist voll doof

Original erstellt von Gizzzmo
Wie kann man sich n P4 kaufen, so blöööööööööööööööööd muss man erstmal sein. Viiiiel schlechter als T-Bird, da gibts ddr-ram. Du hast den pc wohl beim Media-Markt gekauft. *lol**lol**LOL**LOL*LOL***** So bescheuert!
Das ist mal wieder ein typisches Beispiel, wie man sich in einer Community Freunde schafft.
Was will uns Gizzzmo mit seinem Post sagen?

Gizzzmo ist ganz bestimmt der absolute Profi, was Konfiguration und KnowHow betrifft.

Wir sollten Ihn mit in das CBK-Team nehmen. :evillol:
 

raiden

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
384
Naja was den Via chipsatz für den Inter P4 betrifft kann man ja nur hoffen das er problemloser funzt als diverse gegenstücke für AMDs TBird/Duron ... und grad dann wenn er neu raus kommt und das bios der boards auf dem markt noch nicht voll ausgereift sind usw ... ansonsten steht dann vielen Inter usern das bevor was sicher ein beträchtlicher teil der AMD user hinter sich hat (mehr oder weniger) ...

Aber was mich mal interessieren würde ist wie Intel in Zukunft ,irgentwann wenn man die MHz optimierung an seine grenzen gekommen ist und man wieder mehr in Richtung leistung pro MHz gehen muss, erklärt warum der 10GHz P5 langsamer ist als der 7Ghz P6 ....
 
U

Unregistered

Gast
Original erstellt von raiden
Naja was den Via chipsatz für den Inter P4 betrifft kann man ja nur hoffen das er problemloser funzt als diverse gegenstücke für AMDs TBird/Duron ... und grad dann wenn er neu raus kommt und das bios der boards auf dem markt noch nicht voll ausgereift sind usw ... ansonsten steht dann vielen Inter usern das bevor was sicher ein beträchtlicher teil der AMD user hinter sich hat (mehr oder weniger) ...

Aber was mich mal interessieren würde ist wie Intel in Zukunft ,irgentwann wenn man die MHz optimierung an seine grenzen gekommen ist und man wieder mehr in Richtung leistung pro MHz gehen muss, erklärt warum der 10GHz P5 langsamer ist als der 7Ghz P6 ....


10GHz P5 ???
7 GHz P6 ???
 

JC- Denton

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.312
Der Meinung bin ich auch. Jeder soll das kaufen was er möchte und sollte dafür nicht an den Pranger gestellt werden. Wie schon mal erwähnt würde es nur einen von den Chipherstellern gehen würde es uns Kunden sehr schlecht gehen. Weder Intel noch AMD stellen schlechte CPUs her.
Wenn er sich jetzt einen P4 zulegen möchte dann würde ich Ihn aber empfehlen jetzt schon eine Sockel 478 CPU zu nehmen. Da mit Sicherheit die Sockel 423 langsam aber sicher vom Markt verschwinden. Wenn es sein Rechnersystem, was er jetzt zu Hause stehen hat zulässt,dann würde ich an seiner Stelle noch gut ein viertel Jahr warten. Dann würde ich mir dann ein P4 Board mit DDR unterstützung kaufen. Da hat er garantiert mehr von, da Intel ja etwas länger beim Sockel 478 bleiben will.

JC
 

Beckz

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.764
Also schneller ist auf jeden Fall der Pentium 4 mit Rambus.
Teuerer allerdings auch. Das ist der Haken.
Der Sockel 423 hat ja laut Intel ausgediehnt. Bei 2 Ghz ist schluss.
Besser wäre da der 478.
Fazit: Wenn du einen Pentium 4 haben willst der ned ganz so schnell ist und du eher zukunftsicherer was kaufen willst dann rate ich der, den P4 mit SD-ram zu kaufen.
Willst du allerdings mehr Performance dann hol der den mit Rambus, also Sockel 423.
Aber am Besten a bisla warten was sich so mit VIA usw. ergibt.
(Meine Meinung).
 
U

Unregistered

Gast
Ich würde ja gerne warten, aber kein viertel jahr!
o got das ist ja ne halbe ewigkeit!
Ich weis zwar das es besser ist zu warten, aber da habe ich kein bock drin
ich warte noch 2-3 wochen und dan kaufe ich ein P4
Ich brauche sowiso nur noch 4 teile

MB-CPU-RAM-TOWER

Ich hatte bis jetst vor mir dies noch zu kaufen:

Aopen miditower 300 watt P4 geeignet (179.-DM)
ASUS P4B s 478+sound (429.-DM)
Pentium 4 1.7GHZ s478 in a box (575.-DM)
Apacer 256 MB sd-ram CL2 (90.-DM)

kostet zu sammen 1273.-DM

was meint ihr was das alles in ein monat kostet??
 

TeddyBiker

LaBuenaAlma
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.067
Original erstellt von Unregistered ...snip...kostet zu sammen 1273.-DM
was meint ihr was das alles in ein monat kostet??
moin moin,

...also 1150,- DM (wenn Du Glück hast) denke ich, günstiger wird es sicher nicht werden, denn es ist höchstens die CPU und das Board, was billiger wird.
 

Pittiplatsch4

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.967
Naja, ich meine wenn du nicht warten willst gibts auch eine Alternative:

AMD

Oder bist du so versteift auf Intel, dass du auf keinen Fall zu AMD greifen würdest??
 

GeFORCE X

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
121
Top