Perfektes Virenprogramm für mich .

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

GoodForYou

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
285
Guten Abend,
ich habe im Internet viel gelesen zu Virenscannern.. mir viele Listen angeschaut berichte durchgelesen naja und ich tendiere zu einem Scanner aber will eure Meinung auch gerne Hören ;)

Also bis jetzt hatte ich AVG, dass Programm ist gut aber verringert das Tempo des Computers enorm.
AntiAvira ist für mich einfach dreck...

Ich wollte jetzt vielleicht zu Avast umsteigen. Was sagt ihr?

Also es sollte:

Einen Browser Schutz bzw ( Email Schutz; Internet Verkehrsüberwachung ) haben.
Er kann ruhig lange scannen aber Intensiv.
Am besten ein Scanner mit großen Virenarchiv also mit vielen bekannten Viren.
Es sollte das PC Temp nicht zu sehr beeinflussen ( gerade was Hoch und Runterfahr zeiten angeht).
Gruß
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.254
Ich nutze Avast und bin sehr zufrieden damit.
 
W

Winchester73

Gast
Ich benutze den Windows (8) Defender, der bei Windows 7 noch MS Security Essentials hieß. Avira und AVG hatte ich eine Zeit lang. Nie wieder! Hatte mit MSE nie irgendwelche Probleme.
 

xxxx

Banned
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
3.626
Avast hat immer noch ziemlich viele Fehlalarme da gibt es besseres fürs Geld Kaspersky, Gdata wenn genug Performence vorhanden ist, Bitdefender kann ich nicht unbedingt empfehlen da hat mir die Testversion das System zerlegt. Wenn du unbedingt auf Performence wert legst Nod32 bzw Escan 14 (basiert auf der Bitdefender Engine ist aber Ressourcen schonender).
Generell sollteste verschiedene testen und nimmst halt dann den Scanner der am Besten bei dir läuft hab ich auch mit meinem Laptop gemacht und bin dann bei Escan hängen geblieben aber das wird wohl von Hardware zu Hardware unterschiedlich sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

LinuxMcBook

Banned
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
4.595
Avast, keine Fehlalarme bei mir...
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.254
Geld?

Die kostenlose Version ist für mich vollkommen ok.

Und Fehlalarme - noch nie gehabt.
 

xxxx

Banned
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
3.626
Schau mal ins Forum da wurde erst vor kurzen ein bekanntes Onlinespiel als Malware eingestuft und in den Tests von av-comparatives liegt es auch nur im Mittelfeld bei Falscherkennungen.
 

uwe-b

Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
2.571
Fehlalarme kenne ich bei Avast auch nicht, hängt aber natürlich mit der Nutzung des Rechners zusammen.
Avast scannt zum Glück nicht alle x-Tage automatisch die gesamte Festplatte, was meiner Meinung nach eh nichts bringt.
Möchte man die Festplatte scannen, muss man das gezielt im Programm anweisen.
Ansonsten verhält sich Avast recht zurückhaltend und ich kann keine Beeinflussung vom System feststellen.
Einzig bei der Mailüberwachung hatte ich mit Outlook kleinere Probleme - im Endeffekt habe ich es dann deaktiviert.
 

[GP] mino

Lt. Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.901
bei f-secure erhält man im beta-programm kostenlos die 2014er version. verglichen zu kaspersky bremmst sie mein system kein stück aus.

browserschutz ist integriert, dh bei onlinebanking und paypal geht der scanner automatisch in einen speziellen modus über. ebenfalls hat der scanner einen gaming-mode, um keine auslastungsspitzen zu erzeugen. kann ihn bis jetzt bedenkenlos empfehlen.
 

Paul09

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
758
Und wieder fängt das leidige Thema suche perfekten Virenscanner,welcher ist der Beste,welche sind empfehlenswert,etc.an.
Wenn du viel über Virenscanner gelesen hast,dann hast du aber nicht die Beiträge hier im Forum gelesen,denn hier
sind tausende Fragen und Antworten zu deinen Fragen bereits beantwortet.
 

usame

Ensign
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
145
Kann dir Kaspersky empfehlen. Nutze ich auch,bin sehr zufrieden mit.
 

purzelbär

Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
7.402
@GoodForYou
Am Besten machst du dir von deinem jetzigen System ein Backup/Sicherung und dann holst du dir Testversionen deiner favorisierten AV's und die machst du nacheinander drauf und das das dir am besten zusagt, das nimmst du dann. Was AVG Antivirus Pro oder Free(egal ob Vers. 2013 oder 2014)betrifft: belastet mein System fast gar nicht dessen Hardware von 2008 ist.
 

MOS1509

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.803
Ich Stimme dem zu. Bei Virenprogrammen sind Kaufprogramme im Regelfall besser als die kostenlosen Programme. Zumindest gilt das für die hier genannten Programme. Ich würde die 25-30 Euro pro Jahr investieren. Schadsoftware kann echt Ärger machen.
 

purzelbär

Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
7.402
Bin ich nicht ganz deiner Meinung MOS1509;)
Denn weder von Kaspersky noch von Norton gibt es jeweils ein Free-AV das man mit den Kaufversionen vergleichen könnte. Wie der Unterschied zwischen BitDefender Free AV und dem BitDefender Kauf-AV ausschaut, weiß ich nicht. Zweifellos zählen deine 3 genannten Programme zu den Besten wenn man sich AV-test oder AV-C anschaut.
Aber vergleich mal AVG Free mit AVG Antivirus Kaufversion, da hat das Free AV nur das Netzwerk Shield nicht, sonst sind die beiden identisch. Oder Avast Free und Avast AV Kaufversion, da hat das Free AV eine Automatische Sandbox und die Kaufversion eine Erweiterte Sandbox plus SafeZone für Onlinbanking usw. Mehr Unterschiede gibt es nicht und bei den Schutz Modulen die jeweils die Free und Kaufversionen gemeinsam haben, gibt es keinerlei Unterschiede. Gleiches gilt für die OnDemand Scanner.
 

empaty

Banned
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
898
Immer wieder die gleichen sinnfreien Themen hier nerv/würg ...was ist besser was nicht Sufu benutzen ,sollte ein Mod schnellstens beenden.
Sowas gehört ins Aquarium blub...blub und weg damit.
Warum lässt man solch Leuten so viel Narrenfreiheit hier...?
Und wozu gibt es ein FAQ...?
Liegt ein konkreter Malware Verdacht/Fund vor ja nein ?
Ansonsten ist es hier völlig überflüssig darüber zu diskutieren ,immer und immer wieder das selbe.
 
Zuletzt bearbeitet:

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
53.107
Ein kleine Auswahl der Suchergebnisse zu dieser und ähnlicher Fragestellung via der Suchfunktion ...

[How to] Windows Rechner sicher einrichten und wichtige Verhaltensregeln
https://www.computerbase.de/forum/threads/gutes-kostenpflichtiges-antiviren-programm.1223158/
https://www.computerbase.de/forum/threads/bestes-virenprogramm.1204392/
https://www.computerbase.de/forum/threads/die-richtige-antivirus-software.1166096/
https://www.computerbase.de/forum/threads/welches-antivirenprogramm-benutzt-ihr.1210132/
https://www.computerbase.de/forum/threads/neuer-antivirus-muss-her.1207316/
https://www.computerbase.de/forum/threads/welches-virenprogramm-free.1152484/
https://www.computerbase.de/forum/threads/kostenpflichtiges-virenschutzprogramm-frage.1139190/
https://www.computerbase.de/forum/threads/welches-antivirenprogramm.1123860/
https://www.computerbase.de/forum/threads/welches-kostenlose-antivirenprogramm.1139118/
https://www.computerbase.de/forum/threads/frage-antivirenprogramm.1067724/
https://www.computerbase.de/forum/threads/welche-internetsecurity-gut-aber-keine-systembremse.1064130/
https://www.computerbase.de/forum/threads/welches-antivirenprogramm.1054718/

https://www.computerbase.de/forum/threads/freeware-programme-sicherhiet.953519/
https://www.computerbase.de/forum/threads/welche-sicherheitssoftware-ist-generell-noetig.1065305/
https://www.computerbase.de/forum/threads/welche-anti-viren-internet-security-software.920545/
https://www.computerbase.de/forum/threads/virenschutz-win-firewall.920649/
https://www.computerbase.de/forum/threads/internet-und-pc-sicherheit.912353/

und das ist nur eine kleine Auswahl ...

*Closed*
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top