Problem mit den Abstandshaltern

Kaerper

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
312
Hallo ich baue mir grad einen neuen PC zusammen. Und zwar hatte ich vorher ein Sockel 939 Board das 9 Abstandshalter brauchte, mein neues Gigabyte hat nur noch 7 Löcher.

Die 3 Abstandshalter an der Gehäuserückwand (mit dem versetzten am Netzteil) passen, die die 3 ehemals mittleren auch. Nur leider hat mein neues Board noch ein 7tes Loch rechts mittig, in mein Gehäuse kann ich dort aber keinen Abstandshalter verschrauben....:( Was kann ich denn da machen? Ist das normal das man nur noch 6 Abstandshalter benutzt? Kann ich das eine ebdenkenlos freilassen?
 

florian.

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
20.308
was für ein Gehäuse hast du und um welche Mainboards handelt es sich?


wenn gar nix hilft, dann las das ding eben weg.
(wobei es wohl ehr ein Einbaufehler deinerseits ist)
 

Papa Baer

Banned
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.808
das liegt an deinem board. da es nur 21cm breit ist. normal sind es ca. 24cm. da dein gehäuse wohl nur für standartboards gedacht ist, abstandhalter, kannst du dein board trotzdem verwenden. kannst eben halt nur 6 ah benutzen. ist aber nicht tragisch. haben auch andere gehäuse das problem.
 

Kaerper

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
312
Achso na dann werd ichs wohl nur mit 6 einbauen.... Achja sollte ich den abgerundeten Abstandshalter noch nutzen (war damals genau in der Mitte) oder lieber alle 6 verschrauben?
 

Papa Baer

Banned
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.808
wenn die rundung genau dort ist, wo nen loch beim board vorhanden ist, solltest du es nehmen.
 

Kaerper

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
312
Dann bedanke ich mal für die nette, schnelle Hilfe :-)
 

HD4890

Banned
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.109
Hallo ich habe auch ne frage.
Ich habe nem Kumpel n System zusammengestellt und er hat die sachen zusammengebaut. Nach dem Einschalten muchsmäuschenstill, also kein Lebenszeichen von NT etc... Er hat mich danach angerufen und ich war genau so ratlos wie er. Es hat sich herausgestellt dass er die abstandhalter nicht verwendet hat sondern direkt mit der Gehäusewand festgeschraubt. Nach der Montage der Abstandhalter sprang die kiste sofort an. Was haben diese Abstandhalter für ne funktion?
 

Kaerper

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
312
Soweit ich weiß gibts dann keinen Kurzschluß :-)
 

florian.

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
20.308
ohne Abstandshalter habt ihr nen Kurzschluss verursacht wodurch das NT sofort abgeschalten hat.

eventuell seht ihr ja noch irgendwo die Schmor stellen.
ihr habt scheinbar Glück das ihr das Mainboard nicht wegwerfen müsst.

aber wie kann man das Board ohne Abstandshalter Montieren?
da passen doch die ganzen Stecker an der Rückseite nicht mehr.
 

HD4890

Banned
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.109
weiss nicht wie er das hinbekommen hat, die Höhe der Grafikkarte hat komischerweise perfekt gepasst. Er wusste nicht mal was ein Abstandhalter ist. Das MB scheint in ordnung zu sein, ist n 790X am2+ MB, 940 Phenom und HD 4890. Da wir zusammenstudieren, habe ich ihm den Zusammenbau zugetraut. Naja hinterher ist man immer schlauer.
 
Top