Problem mit ICQ

semmel

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
607
Hi Leutz!

Es fing so an:

Ich war kurz einkaufen gefahren und hab den Rechner angelassen - also auch ICQ. In der Zeit hat mir jemand eine Message geschickt und als ich wiederkamm und unten rechts auf die Message klicken wollte kamm nur "ICQ.exe hat einen Fehlerverursacht und wird geschlossen. Ein Fehlerprotokoll wird erstellt." Das kamm jetzt bei jedem ICQ Start, direkt nach der runden Blume. Ok dacht ich mir installier ich es einfach mal neu. Also deinstalliert, alle registrierungseinträge die "ICQ" enthalten gelöscht und anschliessend neuinstalliert. Aber was ist? immer noch das selbe Problem! Solangsamm weiss ich nichtmehr wie ich es schaffen kann ICQ wieder zum laufen zu bringen ohne gleich Windows (2k) neu zu installieren ... wäre für jeden Tip dankbar! und bitte keine Sprüche wie ICQ suckt oder das es was besseres gibt!
 
B

Beelzebub

Gast
Erstma 'kam' schreibt man mit einem 'm' :D

Hast du schonma ne ganz andere ICQ version versucht, also ich mein dir ne neue irgentwo runtergeladen?

Oder deinen PC ma auf Viren geprüft?!

Naja, mehr weiss ich net. Sorry
 

Smigo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
294
Du hast das Prog deinstalliert und hast du auch geschaut ob er alles runtergehaun hat meist bleibt da ein rest. Also versuche mal icq zu deinstallieren und schau mal ob er das verzeichnis auch gelöscht hat und wenn nicht lösche den einfach der liegt im normalfall c:\programme\icq\... . Wenn das auch nicht hilft dann schau mal das du ICQ in einen anderen ordner Installierts.;)

Wenn alles nichts gebracht hat versuche mal in der Regitry alle einträge zu finden die was mit ICQ zu tun hat.:(

Ich kann dir leider nicht mehr sagen, weil ich habe keine ahnung von Win2K.:(
 
B

Beelzebub

Gast
Sag ma Smigo, kannst du nicht lesen?

Er hat doch geschrieben:

Also deinstalliert, alle registrierungseinträge die "ICQ" enthalten gelöscht und anschliessend neuinstalliert.
 
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
156
hallo,

ich habe neuerdings das selbe problem, allerdings mit miranda IM.....

ich hab aber schon eine lösung gefunden. ich muß mein farbschemata für windows wechseln, das programm starten und kann dann ich wieder mein standart farbschema verwenden.

allerdings ist das ziemlich nervend.
kann mir irgendjemand eine logishce erklärung dafür geben? mir ist das absolut unklar wie das geht.

achso, der sagt ja in der fehlermeldung: "Fehlerprotokoll wird erstellt"
wo finde ich das?
ich benutze win2k sp3
 

Toengel

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
2.497
Tachchen,

ich hatte das neulich auch, bloss dass er wegen der C++ Runtime gemeckert hab. Ich habs loesen koennen, indem ichs deinstalliert hab, Registry nach "ICQ" und "Mirabilis" durchsucht hab und alle gefundenen Eintraege geloescht hab. Danach ging es zum Glueck wieder...

Toengel@Alex
 
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
156
hallo,

ich habe miranda-icq jetzt deinstalliert/neuinstalliert. hat leider nix gebracht. in der regestry gabs nur einen eintrag, nämlich das verzeichnis in dem es installiert ist. ich ahb ihn vorsichtshalber mal gelöscht aber gebracht hat das nix.

wenn ich winmx starten will ist es genau das selbe. nur benutze ich das fast nie, weswegen das egal ist.
es muß etwas sein was genau diese programme stört, und andere nicht. und das muß was mit meiner farbeinstellungzu tun haben.
 
Top