Probleme bei zsmstellung

3D2Y

Cadet 1st Year
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
13
CPU: AMD Ryzen 5 2600 6x3.4GHz So.AM4 BOX

Motherboard: Gigabyte B450 DS3H AMD B450 So.AM4 Dual Channel DDR4 mATX R

RAM: 16GB Aegis DDR4-3000 DIMM CL16 Dual Kit

GPU: 8GB Powercolor RX 5700XT Dual DDR6

Netzteil: 750W Cooler Master MasterWatt Modular 80+ Bronze

Gehäuse: Fractal Design Meshify C Mini

extra Lüfter: be quiet! Pure Wings 2 140mm 1000 U/min

Speicher:

2000GB Seagate Barracuda Compute ST2000DM008 256MB

1000GB Crucial MX500 SATA 6Gb/s

240GB WD Green M.2 2280 SATA 6Gb/s TLC NAND (nur fürs Betriebssystem)

So siehts build aus, welches wir zsm gestellt haben.
Nun ist das Problem, dass der PC nicht startet. Wir haben keine LED drin wobei mans leider nicht genau sieht mit em Strom, es dreht sich aber auch kein Lüfter.
Netzteil und PowerSchalter haben wir schon an nem anderen PC überprüft und funktionieren wunderbar.

Jetzt als frage:
Liegts wahrscheinlich an nem Fehlerhaften Motherboard oder könnts auch am RAM/ Prozessor liegen?
Aber müsste bei Ram / CPU nicht zumindest der Lüfter angehn und erst dann vorm Bios streiken?

Was denkt ihr an was es liegen könnte ?
 
Zuletzt bearbeitet:

BFF

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
10.463
Ja der zsmstellung fehlt was, deshalb. ;)

Mach mal gute Bilder von dem Aufbau und poste die hier bei CB.
Vielleicht ist ja nur was nicht/falsch/zusammengestellt/angeschlossen.

BFF
 

Sephe

Captain
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
3.916
Oder zuviele Abstandshalter unter dem Mainboard und deswegen Kurzschluss
 

3D2Y

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
13
Ja der zsmstellung fehlt was, deshalb. ;)

Mach mal gute Bilder von dem Aufbau und poste die hier bei CB.
Vielleicht ist ja nur was nicht/falsch/zusammengestellt/angeschlossen.

BFF
Der Pc steht im Moment leider nicht bei mir sondern bei nem Kollegen, bei welchem wir den auch zsm bauen.
Was meinst du mit der zsmstellung fehlt was genau?
 

Coca_Cola

Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
9.022
Es ist Suboptimal wenn der Pc nicht physikalisch vor dir ist, wie soll man da groß helfen?
P.s: wär schön gewesen wenn du deinen Text vor dem abschicken wenigstens mal durchgelesen hattest um die Fehler zu korrigieren,
 

3D2Y

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
13
Oder zuviele Abstandshalter unter dem Mainboard und deswegen Kurzschluss
Du meinst zu wenig oder?
Können zu viele zu nem kurzschluss führen? Die verhindern doch das aufliegen mit der Rückseite.

Naja alles mitgelieferte so verbaut dass es eig hinhaun sollte..
insgesamt um die 7 so schrauben.. kenn mich beim motherboard nur komplett null aus selber..gar nicht mein gebiet.
Weiß jtz nicht wie viele davon abstandshalter waren oder ob des überhaupt alles von vornerein welche sind.
Aber ich meine das wir eine von den 7 etwas anders aussah xD
Ergänzung ()

Es ist Suboptimal wenn der Pc nicht physikalisch vor dir ist, wie soll man da groß helfen?
P.s: wär schön gewesen wenn du deinen Text vor dem abschicken wenigstens mal durchgelesen hattest um die Fehler zu korrigieren,
Ich frag hier größtenteils nach möglichen Problemen.. ich weiß natürlich dass es schwer ist wenn man ihn nicht vor einem hat.
Welche Fehler meinste denn? Dann verbesser ichs mal schnell :D
 

Sephe

Captain
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
3.916
Zu viele Abstandshalter sorgen für Kurzschlüsse!

Bei den meisten Mainboards sind meiner Meinung nach 6 verbaut.

Ausbauen und schauen!
 

Sephe

Captain
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
3.916
Such dir Fotos von dem Mainboard und zähl die Löcher.
Alle übrigen Abstandshalter am Gehäuse MÜSSEN entfernt werden
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
47.235
@3D2Y:
RAM steckt auch ganz sicher komplett in den richtigen slots?

240GB WD Green M.2 2280 SATA 6Gb/s TLC NAND (nur fürs Betriebssystem)
warum macht man sowas?:( die WD Green hat keinen DRAM-cache, ist gerade als systemplatte suboptimal und als M.2 pure slotverschwendung. und warum ein 750W-NT mit nur 80Plus Bronze?

Du weißt nicht zufällig wie viele man bei dem verbauen sollte oder?
wie viele entsprechende bohrungen hat das B450M DS3H denn?
 

BFF

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
10.463

3D2Y

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
13
@3D2Y:

wie viele entsprechende bohrungen hat das B450M DS3H denn?
Ich zähl 7

RAM steckt drin

Bronze geht doch klar oder?
Ich mein hat das ganze nicht was vom Wirkungsgrad mit vlt 1/2% auswirkung?
Ergänzung ()

Da wie gesagt der PC bei meinem Kollegen steht und ich beim Motherboard -60 durchblick hab, zitier ich mal meinen Kollegen auf die Frage, ob wir nicht zu viele Abstandshalter verbaut haben:
"nein, nur da wo Schrauben sind, sonst könnte es ja an Kontake rankommen"
 
Zuletzt bearbeitet:

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
47.235
@3D2Y:
frontpanel etc auch garantiert korrekt angeschlossen?

ich sehe keinen grund sich jetzt noch ein Bronze-NT anzulachen. und 750W sind gnadenlos überdimensioniert für die kiste, da leidet die effizienz zusätzlich. hier wäre auch ein Pure Power 11 500W mehr als ausreichend. effizienter, besserer lüfter, günstiger.

die WD Green war leider ein kompletter fehlkauf.
 

3D2Y

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
13
@3D2Y:
frontpanel etc auch garantiert korrekt angeschlossen?

ich sehe keinen grund sich jetzt noch ein Bronze-NT anzulachen. und 750W sind gnadenlos überdimensioniert für die kiste, da leidet die effizienz zusätzlich. hier wäre auch ein Pure Power 11 500W mehr als ausreichend. effizienter, besserer lüfter, günstiger.

die WD Green war leider ein kompletter fehlkauf.
Gut ist jetzt dann leider auch zu spät.

Fpanel haben wir mehrmals, mit em Handbuch und der bezeichnungs aufm Motherboard, überprüft.
 

Cronos83

Commander
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
2.996
Erklärt sich doch irgendwie von selbst, wenn man die Gesamtzusammenstellung liest....:

Prozessor momentan "(Ehemals) viel Bang für "billig Geld""

Mainboard: So mit das günstigste B450 was man kaufen kann....

Ram: War mal ein guter Tipp, ist halt nur noch "mäh... bis ganz ok".

Graka: "Dickste AMD die es gibt (die Vega VII mal aussen vor gelassen) aber Modell nicht genannt.... Wahrscheinlich nix besonderes.... "

NT: Hauptsache viel Watt.

Lüfter: Naja... Be Quiet... Aber halt Pure Wings 2... Kann man machen... wird dann halt schei***... nicht leise....

SSD: Da hast du die Antwort auf deine Frage... Einfach die Kette logisch erweitern, dann passt die WD Green absolut in Build... ähh... ins Bild... whatever....
 
Zuletzt bearbeitet:
Top