Probleme mit Fujitsu Siemens PC

ernipower

Newbie
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
2
Hi ich habe ein Problem mit meinem alten Fujitsu Siemens PC es ist ein Scaleo 400 mit Asus P4GE-FSC Intel Celeron D 320 mit 2,4 Ghz 256 MB 2700er DDR RAM. So jetzt mein Problem ich habe den PC seit langen mal wieder zusammen gebaut und nun bootet er nicht. Der Bildschirm bleibt schwarz und es kommt kein Signalton und auch kein Fehlerton. Die Festplatte läuft nur an wenn das IDE-Kabel nicht am Mainboard angeschlossen ist. Ich weiss hier einfach nich mehr weiter was kann das sein. Achso der CPU ist neu und den Ram habe ich an einen anderen PC getestet. Ich habe auch schon ne AGP Grafikkarte eingebaut aber es passiert trotzdem nix. Bitte helft mir.
Danke im Vorraus
 

ernipower

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
2
Naja als ich die Teile vor einem Jahr ausgebaut habe hat alles noch funktioniert. Ich bin echt mit meinem Latein am Ende
 

badger

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
89
Nunja, macht der PC gar nichts beim einschalten, also einfach nur schwarz? Vielleicht ist die BIOS Battery im Eimer und du solltest sie wechseln, ansonten rate ich einfach mal zu einem Clear CMOS und zu einem Einzeltest der Komponenten, andere Gründe können auch kaputte Kondensatoren bei zu langer "nicht Nutzung" sein, sieh dir mal das Mainboard ganz genau an und guck ob alles normal aussieht.
 

eric04

Lt. Commander
Dabei seit
März 2005
Beiträge
1.304
Genau dasselbe prob. hatte ich letztens an meinem zweiten, dass Netzteil war bei mir im Arsch:D

MfG

eric04
 

badger

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
89
könnte auch sein ...
 
Top