Probleme mit vielleicht dem mainboard oder aber auch dem netzteil

Thomas_Klaes

Newbie
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
3
Hallo Leute

mein Problem ist wie folgt:
Main Computer hat sein Monaten folgendes Problem solange er läuft läuft er bzw funktioniert bisher ohne Probleme. Jetzt das Problem wenn man in ausschaltet bekommt man in schwer bis garnicht mehr an.
Habe deswegen das Bios so eingestellt das das System nach Stromausfall automatisch wieder startet und das funktioniert auch.
Aber wenn man in normal runterfährt bekommt man ihn kaum wieder ans laufen mal geht es direkt mal geht es nach stunden erst.
Das Überbrücken des Power on auf dem Mainboard hab ich hintermir und hat keine verbesserung gebracht ebenso ist auf dem Mainboard selbst ein zusätzlicher Button für Power on der aber auch keine Hilfe ist.
Nach dem Runterfahren bekomme ich in bisher nur wieder an in dem ich die PowerTaste minuten lang spamme und ab und zu dabei das Netzkabel vom Netzteil ziehe.
Daher frag ich mich wodran es liegen kann?
Das netzteil ? glaub ich weniger da der Computer ja einwandfrei Funktioniert so langer er an ist
Das Mainboard? Eventuell mir kommt es so vor das Das mainboard die An Aus Funktion nicht regestriert oder halt nicht immer
Der CPU ? persönlich find ich da nichts zu.
Die Power Taste? Da ich es mit Überbrücken schon versucht habe denke ich daran liegt es auch nicht.
Würde mich freuen wenn jemand von euch hier eine Lösung zur hand bzw wenigsten ei Grund was ich dann abstellen kann.

Cpu ist ein I7 940@2,9ghz
Mainboard ein Asus P6T Deluxe
Netzteil ein HeC 700 Te - 2WX

Bis dahin mit freundlichen Grüßen
 

DJKno

Commodore
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
4.647
Vorweg, Herzlich Willkommen bei CB.

Würde auf das Netzteil tippen.
Hatte ein ähnliches Phänomen bei meinem alten Tagan Netzteil.
Irgendwann konnte man den PC gar nicht mehr starten, der Netzteillüfter lief aber immer, sobald Strom angeschlossen war.
Hast du die Möglichkeit ein anderes Netzteil zu testen?
Alles korrekt verkabelt hast du ja bestimmt.
 

Thomas_Klaes

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
3
Ja verkabelt ist er noch wie im original zustand. Ich hab zwar noch Netzteile aber keins mit passenden Anschlüsse. Was mich halt wundert der Computer funktioniert ansonsten ja einwandfrei solange ich ihn nicht runter fahre bzw vom Standby wieder anschalten will.
Und Lüfter fängt keiner an zu laufen weder vom netzteil noch vom Chassi/Gehäuse.
Mir kommt es wirklich so vor als ob das Mainboard das Signal nicht gibt um hochzufahren. Eventuell weil irgendwo was defekt ist. Oder nen loser Kontakt ^^ aber da fehlt mir dann das Know how um das zu finden wobei ich noch vermute das das garnicht geht


Aber danke fürs begrüssen :-)
 
Zuletzt bearbeitet:

Thomas_Klaes

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
3
Nun da das Mainboard ja nicht reagiert und wenn es reagiert normal hochfährt denke ich kann mir der Speaker nicht wirklich weiterhelfen. Das interne Diagnose System zeigt mir ja auch alles auf ok an wenn er hochfährt. Das Problem ist ja das er nicht anspringt bzw nur sehr schwer nach normalen runterfahren.
 
Top