probs mit A7V133

U

Unregistered

Gast
#1
Problem mit cmos/bios

bei jedem start geht der rechner sofort ins bios...
geht man raus strtet der neu...
quasi ne endlosschleife....

kann es sein das es daran iegt dass die batteri nciht richtig sitzt? oder was anderes?
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.044
#2
Batterie ist OK

Hallo!

Lief der Rechner noch nie richtig an oder hattest du gerade ein neues BIOS aufgespielt? Beim modernen Award Medallion BIOS ist es normalerweise so, dass wenn der Rechner während des Startvorgangs ausgeschaltet oder resetet wird, er automatisch beim nächsten Start ins BIOS geht. Es könnte sein, dass bei dir ein Hardwarekonflikt vorliegt, der deinen Rechner beim Booten automatisch resetet, und er anschließend beim nächsten Start wieder ins BIOS geht. Überleg mal, ob du irgendwelche neue Hardware eingebaut hast, oder irgendwelche Karten umgesteckt hast.

Gruß
Moonstone
 

KPV

The Kristian with a K
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.081
#3
Haste was übertaktet? setzt mal die Bios Einstellungen auf Default zurück und guck mal was dann passiert....
Ich hatte ein ähnliches Phänomen, wenn ich Power On on Power Loss aktiviert hatte und den Rechner nicht ganz so sauber heruntergefahren hatte...
 
U

Unregistered

Gast
#4
Ok, mittlerweile hab ich das Motherboard eingeschickt und es funzt immer noch net. :( :(
Der Rechner lief schon mal, damals hatte ich aber Temperaturprobleme. Ich musste mir einen neuen Kühler zulegen, jetzt habe ich einen SuperOrb. By the Way, ich habe einen Thunderbird 1200MHz C und wie oben genannt das Asus A7V133.
Also da Mobo eingschickt war und ich nen neues habe, liegts wohl nicht daran, Gehäuse habe ich auch schon mal getauscht, auch nichts.
Jetzt befürchte ich, dass es an der CPU liegt. Damals als ich Temperaturprobleme hatte, wurde viel (auch von Freunden) am Prozessor hantiert und es gab leider einige Abschürfungen. Daraufhin habe ich die CPU aber testen lassen und sie lief anscheinend (ich habe es nicht gesehen).
Also könnte es an der CPU liegen oder woran sonst, dass mein Rechner startet aber immer direkt ins BIOS geht?

P.S.: Grafikkarte OK und sonstige Jumper und BIOS-Einstellungen gecheckt und auch mal fast alles disabled.

Brauche Hilfe, langsam bin ich am Verzweifeln!!!
:headshot:
 

Hamlet

Nur mal kurz Reingucker
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
991
#5
Betreib dein Board mal blank, ohne jegliche hardware, wenn das nix hilft leih dir von irgendwem ne anderen Prozi, was für ein Netzteil hast du? Bringt das überhaupt die notwendige Prozessorspannung?
Sollte es dann immer nocht nicht laufen, dann bau eine PCI-Grafikkarte ein disable die EIDE Ports und auch sonst alles bis aus das floppy.
ich kann das ASUS-Bios nicht, aber wenn möglich disable auch den AGP-Steckplatz.
 

YforU

Captain
Dabei seit
März 2001
Beiträge
3.128
#6
probs

bei der A7v serie gibt es manchmal probleme mit dem Hardware monitoring
schalte im bios unter diesem punkt mal alles auf ignore
und probiers dann nochmal
 
U

Unregistered

Gast
#7
Gute Tipps, danke, haben aber leider beide nichts genütz, schade.
Tja, so ist das halt, da hat man 3 Jahre einen Aldi-Rechner und spart auf einen Neuen und flucht auf dieses sch... Aldi Teil. Dann mein erster Zusammenbau-Rechner und dann sowas...
:kotz:
 
Top