PS 3 Kauf

Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
4
Hallo ich bin eigentlich ein Pc-Spieler, bin aber an ein einigen Exklusivtiteln für die PS3 interessiert! Hab schonmal etwas recherchiert und gesehen, dass ich mir wohl am ehesten eine ps3 150 gb hole, ich hoffe das reicht für 3-4 Spiele. Ich habe daheim bereits einen Samsung Syncmaster SA350 Monitor, der auch HDMI Anschluss haben sollte, jedoch hat er keine Lautsprecher, ich müsste daher ein Headset direkt an der Ps3 anschliessen, reicht es da wenn man einen Adapter hat den ich in ein USB-Port an der PS3 einstecken kann mit einer 3,5 mm Buchse? Auch wollte ich fragen, ob es besser ist sich eine neue PS3 zu kaufen (wollte eigentlich nicht viel Geld ausgeben), oder sich zB eine von den Warehouse deals bei amazon, oder Privatpersonen holen sollte.

PS: Hat jemand Erfahrung mit meinem Monitor, eignet er sich gut als Display für die Konsole?


Danke für eure Antworten.
 

M@rsupil@mi

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
5.386
Wenn du einen Monitor verwenden willst, dann musst du darauf achten, dass der HDMI-Eingang den Kopierschutz HDCP unterstützt. Außerdem sollte der Monitor ein 16 zu 9 Seitenverhältnis haben.

Von einem Privatkauf würde ich auf jeden Fall abraten. Da kann man viel zu viele Probleme haben. Da lieber ein Neugerät vom Händler bzw. Amazon-WHD (sind ja nur Rückläufer / wenig verwendet / etc), da hast du Gewährleistung / Garantie und auch ein Gamepad bei, was ggf. nicht schon sehr intensiv verwendet wurde und bald ersetzt werden, was auch nicht gerade billig ist.

Wenn du kein Hardcore-Zocker oder intensiv-Downloader bist, dann reicht eine kleinere Platte durchaus aus.

Zum Ton: Keine Ahnung, wie es mit USB ausschaut, aber du kannst den Ton auch über den AV-Ausgang ausgeben (Kabel liegt bei), dann bräuchtest du nur noch einen Chinch auf Klinke-Adpater (Kostenpunkt 2-3).
 
Zuletzt bearbeitet:

Jokeboy

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
5.827
Der Monitor muss kein HDCP können wenn man nur spielen will.
 

M@rsupil@mi

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
5.386
Das wäre mir neu (Kenne ich so nur von der 360 mit HDMI). IMO verlangte die PS 3 schon zwingend immer für alles über HDMI HDCP.
Habe leider keinen nicht-HDCP-Gerät zur Hand, um das Testen zu können.

Edit:
Ist zwar älter, aber Stand 2007
i own a monitor with hdcp and another without hdcp. the one without hdcp i had a blank screen so yes it will NOT work.
http://community.us.playstation.com/t5/PlayStation-3/PS3-and-DVI-PC-Monitor-without-HDCP/td-p/12158729
 
Zuletzt bearbeitet:

Simpson474

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
12.633
Dank einem netten Intel Mitarbeiter ist HDCP heute nur noch was für Geschichtsbücher - bei eBay gibt es relativ günstig HDMI-Splitter asiatischer Hersteller, welche als nicht näher beworbenes Feature den am Eingang vorhandenen HDCP-"Kopierschutz" am Ausgang urplötzlich vergessen ;)
 

nex86

Commander
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
2.680
Der Monitor muss kein HDCP können wenn man nur spielen will.
Leider doch. HDCP lässt sich bei der PS3 im Gegensatz zu anderen Konsolen nicht ausschalten und wird daher für jeden Inhalt zwingend benötigt.
Abhilfe schafft da ein HDMI Splitter: http://www.amazon.de/HDMI-Splitter-Verteiler-Full-HD-1080P/dp/B00BY07MZG/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1446830358&sr=8-1&keywords=HDMI+splitter+wingoneer
Verwende denselben um PS3 Spiele über meine CaptureCard streamen zu können und er funktioniert einwandfrei.

Beim PS3 Kauf sollte noch beachtet werden dass es 2 Varianten gibt.
Einmal das günstige Modell mit nur 12GB Flash Speicher und eins mit 500GB Festplatte.
Günstiger wird es auf jedenfall sein die kleine Variante zu nehmen und die Festplatte nachzurüsten. 500GB Platten sind nicht teuer.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sturmangriff100

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
4
Das wäre mir neu (Kenne ich so nur von der 360 mit HDMI). IMO verlangte die PS 3 schon zwingend immer für alles über HDMI HDCP.
Habe leider keinen nicht-HDCP-Gerät zur Hand, um das Testen zu können.

Edit:
Ist zwar älter, aber Stand 2007
http://community.us.playstation.com/t5/PlayStation-3/PS3-and-DVI-PC-Monitor-without-HDCP/td-p/12158729

Sieht man denn irgendwo ob mein Monitor das hat?
Ergänzung ()

Leider doch. HDCP lässt sich bei der PS3 im Gegensatz zu anderen Konsolen nicht ausschalten und wird daher für jeden Inhalt zwingend benötigt.
Abhilfe schafft da ein HDMI Splitter: http://www.amazon.de/HDMI-Splitter-Verteiler-Full-HD-1080P/dp/B00BY07MZG/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1446830358&sr=8-1&keywords=HDMI+splitter+wingoneer
Verwende denselben um PS3 Spiele über meine CaptureCard streamen zu können und er funktioniert einwandfrei.

Beim PS3 Kauf sollte noch beachtet werden dass es 2 Varianten gibt.
Einmal das günstige Modell mit nur 12GB Flash Speicher und eins mit 500GB Festplatte.
Günstiger wird es auf jedenfall sein die kleine Variante zu nehmen und die Festplatte nachzurüsten. 500GB Platten sind nicht teuer.
Ist es denn schwierig diese Platten einzubauen?, hab von solchen Sachen leider überhaupt keine Ahnung :s.
 

M@rsupil@mi

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
5.386
Ob dein Monitor das kann sieht man in der Beschreibung. Da sollte entsprechend HDCP vermerkt sein. Oder einfach mal die genaue Bezeichnung nennen bzw. Googeln.

Der Platteneinbau ist einfach. Das ist extra so gemacht, dass es jeder selber machen kann.
 

nex86

Commander
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
2.680
Da gibts Anleitungen auf Youtube. Ist super einfach.
 

nex86

Commander
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
2.680

Sturmangriff100

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
4
Hat einer noch eine Idee zum Sound bzw. hat das schon einmal jemand gemacht mit dem sound signal umleiten?
 
Top