RAM kaputt - tausch

(+)

Lt. Commander
Registriert
Nov. 2015
Beiträge
1.212
Hi,

ich baue seit freitag einen neun pc für einen freund zusammen und habe es erst heute hinbekommen windows auf ihn zu installieren. Ich hatte windows auf einem stick und kam mal bis zum intsallieren und manchmal nicht übers boot logo da er sofort hängen geblieben ist, manchmal auch einfach so im bios. Nun habe ich einen ram riegel von meinem pc genommen und ihn durch das neue ballistix sport 16gb kit ersetzt und es hat auf anhieb funktioniert!

Nun zu meiner frage: kann ich meinen pc jetzt ohne weiters starten? Ich habe auch nicht den richtigen raus genommen da ich nicht zu den anderen gekommen bin ohne den cpu-lüfter zu demontieren. Und wenn ich die ballistix umgetauscht habe kann ich die auch einfach normal einbauen ohne neu aufzusetzen usw.?

PS: sry ich schreibe zum ersten mal so einen langen text mit einem tablet!
 
ram tausch ist problemlos ohne neuinstallation möglich. die frage eins verstehe ich nicht.
 
evilbaschdi schrieb:

Normalerweise gibt es zugewiesene slots die man belegen soll wenn man nur einen ode 2 riegel hat. bei mir zb. Soll D1 belegt werden wenn nur riegel vorhanden ist. Ich habe jetzt halt den falschen raus genommen weil ich nicht zu anderen komme!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: (Zitat entfernt)
Ist egal. Der PC ist im schlechtesten Fall ~5% langsamer, mehr nicht.
Da du derzeit wohl 3 DIMMs drin hast, nichtmal das. Das ist im Rahmen der Messungenauigkeit die er jetzt langsamer ist.
 
+1 HominiLupus.
Installier alles soweit dus brauchst und bau am Ende den Ram ein der funktioniert.
 
Thx an alle!

@TimGod: Habs am ende auch so gemacht, zum glück war nur einer der neuen ram kaputt! Blöd ist nur das die ram vor einigen monaten bei amazon gekauft wurden und nicht mehr zurück gegeben werden können.
 
Zuletzt bearbeitet: (Zitat entfernt)
Du hast 2 Jahre Gewährleistung -> reklamieren.
 
Zurück
Oben