Rauschen mit Creative XFi Titianium

Kampfwurst Hugo

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
555
Hallo

Ich habe folgendes Problem. Ich habe eine Creative PCI Express X-Fi Titanium. Doch leider Rauscht bei mit die Soundkarte sobald ein Micro angeschlossen ist. Als Headset verwende ich ein Sennheiser PC 161. Ich habe schon die PAX Treiber und die Treiber von Creative probiert ohne erfolg. Sogar wenn ich unter Sound in den Windows einstellungen alles DEAKTIVIERE Rauscht es. Habe eine 2 Karte da die in einem anden PC ebenfalls rauscht. Das einzige was hilft ist den den Flexi Jack Modus auf LINE IN zu stellen. Doch dann kann ich das Micro nicht mehr verwenden.

Hat jemand schon mal das selbe Problem??

MFG Christoph
 

cyrezz

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
5.394
Bei mir rauscht es auch. Muss bei jedem Neustart mehrmals (drei mal genügen) den Line-In/Mic Schalter de- und aktivieren (in der Console zu finden). Danach habe ich Ruhe von diesem Rauschen. Nutze den aktuellen Creative Treiber.
 

HappyMutant

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
21.423
Was hilft, aber nicht über all möglich ist: Den Frontpanel-Anschluss nutzen. Dann kann man den FlexiJack auf Line-In lassen und es rauscht nicht.

Allerdings kann/muss ich auch den Lautstärkeregel bei meiner Karte so niedrig einstellen (egal ob Boxen oder Headset), dass ich das Rauschen unter normalen Umstände nicht höre. Kommt also auch sehr darauf an, wie und welche Boxen/Kopfhörer man angeschlossen hat. Kann natürlich auch sein, dass der PAX-Treiber sich da anders verhält.
 
Zuletzt bearbeitet:

cyrezz

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
5.394
@rinatb
Danke für den Tipp. Werde das bei Gelegenheit mal testen.
 

Kampfwurst Hugo

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
555
verwende die neuesten Treiber von PAX
 

Sternenbastard

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.277
das Mikrofon in der Lautstärkeregelung auf AUS stellen, dann rauschts auch nix mehr
 

Kampfwurst Hugo

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
555
wo genau finde ich Option??
 

Sternenbastard

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.277
kommt drauf an, welches OS du hast.

Win7: Start - Systemsteuerung - Sound

Windows XP: Start - Systemsteuerung - Sounds und Audiogeräte
 

Kampfwurst Hugo

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
555
habe Windows 7.

Ich kann unter Sound alles deaktivieren. Vom Micro bis zum Wiedergabe Gerät Trotzdem höre ich mich immer noch selber und das Rauschen ist auch noch da.
 

Sternenbastard

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.277
bei Wiedergabe - Doppelklick auf Lautsprecher.

dann beim neuen Fenster: Pegel - LineIn/Mic - Klick auf das Lautsprechersymbol, dann solltest du den Ton vom Mikro nicht mehr hören
 

Kampfwurst Hugo

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
555
steht schon auf MUTE und trotzdem ist das Rauschen da. Eine Defekt schließe ich aus das es bei der 2 Karte auch so ist. Ebenfalls gibts die Probleme mit der Karte in einem anderen PC
 

Sternenbastard

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.277
hast du irgendwas an den optischen SPDIF Ein- und Ausgängen angeschlossen ?
 

dMopp

Banned
Dabei seit
März 2007
Beiträge
9.688
Bei mir hats immer geholfen beim EINGANG kurz mal zwischen Micro und Micro FP zu wechseln.. danach konnte ich es auch stummschalten (wieder laut und dann stumm machen)
 

cyrezz

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
5.394
@rinatb
Ich habe dieses PAX Paket nun installiert, doch bei der Installation gab es am Anfang zwei bis drei Fehler, der Rest lief anstandslos durch. Nachträglich musste ich dann noch Alchemy und DTS installieren (nehme an dies waren die Fehler). Bis jetzt läuft es und auch das Rauschen scheint weg zu sein, doch das werde ich heute mal beobachten. Da ich heute Abend mit Freunden zocke werde ich auch testen wie es um das Micro steht.
 

dMopp

Banned
Dabei seit
März 2007
Beiträge
9.688
Gibt es denn nen großen Unterschied zwischen PAX und Creative Treibern unter Win7? Die "Originalen" laufen recht gut... EAX und Co läuft alles subba ...
 

cyrezz

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
5.394
Kleiner Bericht nun nach dem gestrigen Test.

Das Knacken tritt nicht mehr auf, auch bleiben die Einstellungen wirklich vorhanden. Der Bass bleibt kräftig und klar, was mit dem original Treiber erst wieder nach einem Reset der Fall war. Also nach jedem Neustart musste ich immer "Standard" anklicken und alle Einstellungen neu tätigen, das entfällt jetzt!

Was ich aber nicht mehr einstellen kann in der Console ist die Lautsprecherkonfiguration. Nicht weiter tragisch, da ich das ja in Windows einstellen kann (es wird richtig übernommen), aber dies sei erwähnt.

Bezieht sich alles auf Vista Ultimate x64.
 

Diplo2

Newbie
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
1
Hi,
Habe das Problem das auf einmal nur die rechte Box rauscht. :( Hatte die Boxen auf dem Monitor immer im angekratzten Orangen Bereich, nie höher! Habe schon eine andere Klinke versucht, den Anschluss hin und her gedreht und auch die Anlage(Teufel Concept C 100 2.1) wie oben genannt, an eine andere Steckdose angeschlossen, alles ohne Erfolg. :/ Das rauschen wird lauter wenn ich meine Maus bewege und es ist erst zu hören wenn ich die Anlage am Controller lauter drehe. Die Grafikkarte ist zwar nah an der soundcard aber das hat ohne Probleme über ein Jahr geklappt. Habe auch leider nicht die Möglichkeit die soundcard davon weiter weg zu bewegen. Ein Optisches Kabel kann ich leider auch nicht anschließen. Wenn ich die Anlage an die onboard anschließe ist das rauschen nicht mehr da, also fällt ein Problem mit der Anlage weg. Wieso kann das plötzlich kommen? und gibt es eine Lösung das rauschen zu minimieren oder gar ganz zu beheben? Ich bedanke mich schon einmal für die Antworten bzw. eine Lösung des Problems. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Top