Rechner zum daddeln

Fonsana

Ensign
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
135
Hallo Leute...

will mir mal wieder was zum daddeln zusammen stellen.
Gezockt wird...

In 1. Linie world of tanks!!!
2. alle cod Reihen und egoshooter... cysis 3 ect...

Habe mir das ganze so vorgestellt...

-
Gigabyte GA-990FXA-UD5 - 1.0 - Motherboard - ATX - Socket AM3+ - AMD 990FX
-
AMD Black Edition AMD FX 8120 / 3.1 GHz Prozessor
-
Samsung 840 Series MZ-7TD120 - Solid-State-Disk - 120 GB - SATA-600
-
Samsung SpinPoint F3 Desktop Class HD502HJ - Festplatte - 500 GB - SATA-300
-
Corsair Vengeance Memory - 16 GB : 2 x 8 GB - DIMM 240-PIN - DDR3
-
Gigabyte GVR795WF3-3GD Grafikkarten - Radeon HD 7950 - 3 GB
-
Be quiet! Straight Power E9-480W/CM - Stromversorgung - 480 Watt

Kostet ca. 800.- €

Reicht das system aus oder ist es verbesserungswürdig?

Dank ud Gruß, fonsi
 

Multivitamin

Banned
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
2.168
cpu wechseln auf i5
ram runter auf 8gb
hdd tauschen gegen was aktuelles
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
29.898
Das passt so mMn.

Zum Zocken würde ich aber einen i5-3330 und ein H77er Board als Minimum nehnen.
 
A

areku

Gast
Für WoT sollte besser Intel/Nvidia her. In etwa ein Core i5 3450/3550 mit einer GTX 660ti oder einer GTX 670, wenns es das Budget hergibt.
Ich spiele auch WoT, habe aber eine HD 7870 und bereue es ab un zu :D
 

Christian1297

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
1.559
Also das World of Tanks von einer Intel CPU profitiert stimmt ja da diese meistens mehr Rechenleistung hat wenn es auf einen einzelnen Kern beschränkt wird. Aber bei der Grafikkarte nimmt sich das nichts denke ich. Mit meiner 7970 läuft WoT auch super, lediglich die Kantenglättung ist stellenweise ganz schrecklich aber das liegt eher am Spiel.
 

rtechnobase

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
329
Nimm Nvidia, da kriegste doch Ingame Inhalte dazu.
 

Modin666

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
871
Moinsen,

also, wass die CPU angeht, da solltest du auch mit weniger als 8 threads klar kommen. Daher würde ich eher nen FX-6300 nehmen, da der höher taktet mit 3,5Ghz standart+Turbo, und 6 threads auch reichen sollten. 16 GB Ram sind auch zu viel, wenn du nicht gerade Bildbearbeitung oder Simulationen à la ComSol laufen lassen willst mit sehr feinen Gittern... da reichen 8GB noch bis zum nächsten Daddelmaschinchen. Da haste dann zusammen mehr Geld für ne 7970 oder ein Spiel.

Oder ein Gehäuse und einen extra CPU-Kühler, oder hast du die schon? Betriebssystem?

LG
 
A

areku

Gast
Da stimm ich rtechnobase zu. Gibt 1 Monat Premium und 7500 Gold oder so. Mit den AMDs erhält man diese hübschen Pixel-/Texturfehler.
Die sind zwar recht selten vertreten aber wenn, kann es mal ätzend werden ^^
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.616

Tresenschlampe

Captain
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
3.153
Preis/Leistung = AMD
Saubere Treiber ohne .NET Horror und bessere Bildqualität bei weniger Leistung (ca. -10 bis -15%) = Nvidia

Die Never Settel Aktionen machen den Kohl nicht fett und sollten die Kaufentscheidung nicht beeinflussen...

Viel Wichtiger ist, was für eine Monitor hast du? und, nimm nen I5 oder Xeon...
 

Fonsana

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
135
Den Rest habe ich ja...

Danke an alle!
Dann werd ich das ganze nochmal überdenken.
Also der i5 3... ist def. besser geeignet?
Warum kein i7?
Naja, mein G53JW fährt ja auch auch intel system und da läuft es auch schon super.
Juht ich guck ens... Danke :-)

Welche HDD ist denn am besten?

Monitor mom v2261 LG noch... soll irgendwann mit 2x 24" laufen.

Gruß, fonsi
Ergänzung ()

b75...??? ...MOBO? Denn besser gigabyte oder ASrock?
 
Zuletzt bearbeitet:

Fonsana

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
135
Danke...

Ich habe nochmal geschaut...

Wie sieht es hiermit aus...

-
ASRock Z77 Extreme6 - Motherboard - ATX - LGA1155 Socket - Z77
-
Intel Core i5 3350P / 3.1 GHz Prozessor
-
Gigabyte GV-N670OC-2GD Grafikkarten - GF GTX 670 - 2 GB
-
Seagate Barracuda 7200.12 oder 14 - Festplatte - 1 TB - SATA-600
-
Corsair Vengeance Memory - 8 GB : 2 x 4 GB - DIMM 240-PIN - DDR3
-
Be quiet! Straight Power E9-450W - Stromversorgung - 450 Watt
-
Samsung 840 Series MZ-7TD120 - Solid-State-Disk - 120 GB - SATA-600

Was meint Ihr...? kann das so bestellt werden? :rolleyes:
Ergänzung ()

Hi Leute... will nicht nerven :freak::D
Aber kann ich das so lassen..?
Wolt mir die Teile dann relativ schnell kaufen.

Dank und Gruß, fonsi :evillol:
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.616

Fonsana

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
135
Ok, danke schonmal!
Wo liegt der Vorteil, bei diesen beiden MOBO s und CPU?

Dank und Gruss fonsi


Aber der Rest passt? Damit sollte wot doch mit hohen Frames auf Ultra zu zocken sein, oder!?
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.616
Bei Crysis 3 sicher nicht, da wird aber noch nicht einmal eine GTX 680/HD 7970GHz ausreichen.

Beim Mainboard brauchst du nicht mehr weil man den i5 3470 sowieso nicht richtig übertakten kann.Die CPU hat 3,2GHz statt 3,1GHz und im Turbo Boost Modus bis zu 3,6GHz statt 3,3GHz, zudem eine integrierte Grafik die du Notfalls benutzten kannst, falls die Grafikkarte mal kaputt sein sollte.
 

Fonsana

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
135
Ok, und dann passt das super zusammen? Ist nicht ein besseres MOBO und eine bessere CPU drin?

Gruss fonsi
Ergänzung ()

Wie wäre es mim. 3570(k) ...damit ich auch noch bissl überbackten kann, bei bedarf!?

Gruss ;-)
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.616
Zuletzt bearbeitet:
Top