Schenker W86cu

tower1992

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
8
Guten Tag,

ich habe ein Problemchen. Vor ca. einem Halbenjahr habe ich mir einen Laptop sehr billig gekauft. Für rund 150 Euro habe ich mir einen Packard bell EasyNoteTs gekauft. Zu den Eckdaten:

Intel Core i7 -2630QM ( 2. Generation)
NVIDIA GeForce GT540M, 2 GB VRAM
640 GB HDD Festplatte
8 GB DDR3 Memory
15.6 HD LED LCD - Monitor

Ich wiederhole, ich habe das Teil für 150 Euro erworben. Er hat ganz leichte Gebrauchtsspuren an den W,A,S Buchstaben auf der Tastatur. Funktionierendes Windows 7 Home Premium läuft aber auf einer eigenständigen Windows 8 Version, die ich dazu bekommen habe.

Leistungsindex:

Prozessor: 7,5
RAM:7,6
Grafik Desktop:5,7
Grafik 3D Spiele:6,4
Festplatte:5,8

Gesammt: 5,7

Nun habe ich die Qual der Wahl. Im Prinzip ist der Laptop okay, hat aber Hitzeprobleme und ist absolut unzureichend gekühlt für spielbetrieb. Ich kann ihn nicht gescheit auf machen um ihn zu reinigen. An den Lüfter komme ich überhaupt nicht dran. Er hat noch nen Halbesjahr Garantie. Ich nutze den Laptop zum Spielen : WoW, Guild Wars, Skyrim ( mit Grafik Mods). Dazu kommt noch, das die Grafikkarte, die verbaut ist, nicht gerade der überflieger ist. Der Monitor ebenfalls, der ist absoluter Mist. Zu Hell, keine Farbintensität und wehe denn ich sitze in einem anderen Winkel- man erkennt kaum was. Der Laptop ist jetzt knapp 1 1/2 jahre alt. Sieht aus wie neu. Gut gepflegt und in einem sehr guten Zustand. Wie erwähnt, lediglich an der W,A,S Tasten der Tastatur leichte Gebrauchsspuren.

Ich hätte die Möglichkeit, den Laptop gegen einen Schenker XMG W86cu zu tauschen. Dieser ist knapp 2 Jahre alt. Keine Garantie mehr drauf und leichte Gebrauchsspuren. Dennoch im guten Zustand. Zu den Eckdaten:

IntelCore i7 Q740 ( 1. Generation)
ATI Radeon™ HD 5870m (nachträglich eingebaut)
640 GB HDD Festplatte + Extreme XL8r+ SSD 240 GB
8GB DDR 3 Memory
15.6 HD+ LED LCD Monitor

Der Laptop hört sich von den Daten wirklich gut an und ist ne Ecke besser als mein derzeitiger. Ich habe mir den Schenker für einige Tage ausgeliehen und war sehr positiv überrascht von dem Gerät. Mit der Marke an sich, hatte ich noch nie Kontakt und benötige daher etwas Rat. Sind diese Laptops zuverlässig? Ist dieses Modell zuverlässig und fehlerfrei? Der Monitor der verbaut wurde ist wirklich sehr schön. Sehr Farbintensiv und eine sehr schöne Auflösung. Dazu kommt noch, das die beiden Lüfter wirklich eine sehr gute Luftzirkulation gewährleisten. Der Stromverbrauch, ist wirklich enorm, und der Akku hält keine Halbestunde durch. Selbst im Energiesparmodus ist er binnen 38 Minuten KO. Die Akkuleistung ist auf 12% aufgebraucht und er geht einfach aus. Sehr interessant^^
Ich habe einen Leistungsindex machen lassen und siehe da - das schaut doch gut aus

Prozessor : 7,1
RAM : 7,3
Grafik Desktop: 7,3
Grafik 3D Spiele: 7,3
Festblatte: 7,4

Gesammt: 7,1
Im Vergleich zu meinem PB ein sehr ausgeglichender Laptop. Aber wie gesagt, ist dieser Tausch eine gute Idee? Wie ist die Marke XMG Schenker einzustufen und wie ist vorallem mein BP Laptop einzustufen?

Ich Danke für eure Hilfe :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
29.957
Wer tauscht gerät 1 gegen 2?

Haken? Aufpreis?

2 ist in jedem Fall besser.

Falls der Tausch kostenneutral ist - zugreifen.
 

tower1992

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
8
Nein, einen Haken oder Aufpreis gibt es absolut nicht. Der tausch ist auch Kostenneutral. Kannst du mir vielleicht etwas zu diesem und meinem derzeitigen Laptop Modell sagen? Wie ist Schenker denn so- da ich wirklich in Sachen Laptop ein ziemlicher neueinsteiger bin. Was kann man sich unter der Radeon 5800 vorstellen? ...

Danke :)
 

iTzZent

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14.416
Auf jeden Fall zugreifen. Die CPU ist zwar minimal langsamer (lässt sich auch schnell gegen eine schnellere der 1. Generation austauschen, lohnt sich aber nicht, da zu teuer), aber das fällt nicht grossartig auf. Grosser Vorteil, die Grafikkarte, welche schön schnell ist, lässt sich austauschen.

Es wird sich um eine HD5850/HD5870M mit GDDR5 VRAM handelt, ca. 3x so schnell wie deine aktuelle GT540M.

Schenker ist schon sehr sehr lange im Geschäft und ist für sehr guten und schnellen Service bekannt. Es ist ein deutsches Unternehmen. Wir haben hier im Forum sogar eine direkte MySN/Schenker Abteilung. https://www.computerbase.de/forum/forums/schenker-notebooks.179/ für direkte und schnelle Hilfe.

Den Windows Leistungsindex BITTE ignorieren, denn hat so viel Aussagekraft wie eine Scheibe Toastbrot !
 
Zuletzt bearbeitet:

Precide

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
6.937
Was genau meinst du mit "ATI Radeon™ HD 5800" ?
5830/5850/5870?
Der i7 Q740 ist bei Belastung aller 4 Kerne recht lahm.
 

dr. lele

Commander
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
2.943
Das Modell kenne ich nicht, war aber mit meinen letzten drei Schenker Notebooks und deren Support (sofern noch Garantie) sehr zufrieden. Also ich würde zuschlagen :D
 

tower1992

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
8
Halle Precide, es handelt sich um die ATI Radeon 5870 M. Wie iTzZent es bereits sagte.
Da ich mir den Laptop nur ausgeliehen hatte, wollte ich ihn nicht direkt auf machen und mal schauen, wie verfügbar er ist - was Lüfter und co. betrifft. Komme ich da Problemlos überall ran? Wie ist die Lebensdauer einnes Schenkers einzustufen und wie die von meinem PackardBell?
Wie ist denn mein derzeitiger Laptop einzustufen? Der PackardBell.

Vielen Dank :)
 

iTzZent

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14.416
Das Gerät hat 2 Lüfter, einen für CPU, einen für GPU. Es ist ein Clevo W860CU, ein sehr bekanntes und weit verbreitetes Gerät. Ersatzteile sind kein Problem, da MySN stets etliche Ersatzteile auf Lager hat.

,R-4-245920-13.jpg


Das MySN ist um Längen besser, alleine schon was die Aufrüstbarkeit und die Qualität des Gehäuses angeht !
 
Zuletzt bearbeitet:

dr. lele

Commander
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
2.943
Bei dem Schenker kommt man da gut ran hat ne Wartungsklappe. Siehe hier. Handelt sich um ein baugleiches Modell aber von Deviltech.
 

tower1992

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
8
Vielen Dank für die sehr gute Beratung iTzZent was das Schenker Modell betrifft. Ja das sieht sehr gut aus. Die Reinigung sollte also absolut keine Probleme bereiten und bei eventuellen Reparaturen. Wie siehts unter dauer Belastung aus ? Der Schenker wurde nach ca. einer Halbenstunde Betrieb ziemlich laut. Der PB im vergleich ist wirklich kaum zu hören, jedoch komme ich nicht drum rum ein nervendes kühlerpet zu nutzen und somit hat sich das erledigt, was den Geräuschpegel betrifft. Ist es bei dem Schenker Modell ebenfalls notwendig auf ein KühlerPet zurück zu greifen, oder schafft er sich selber ganz gut zu kühlen?

Danke :)

@dr.lele danke für den Link, damit kann ich was anfangen.
 
Zuletzt bearbeitet:

thodt

Newbie
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
3
Hallo, da ich nicht genau finde, wo ein Verkaufen Thread für Clevo Ersatzteile wäre:

Hab aus obigen Notebook noch liegen zum Verkauf:

VGA card Grafikkarte Nvidia 285M gtx Clevo W860CU passend auch in W870CU oder D900F mit MXM 3.0

Bei Interesse melden. PayPal möglich.
 
Top