schwergängige Tastatur

rhyn

Banned
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
3.028
Hallo.

Ich musste mir gestern eine neue Tastatur kaufen, da meine Flasche Fanta die alte, naja sagen wir hat ableben lassen.

Ich kaufte mir wie gewohnt eine Logitech G105, es ist die dritte G105 bisher. Diese ist aber anders, ihre Tasten lassen sich viel schwerer drücken als bei den anderen Beiden.

Beim Gamen ist es auf lange Frist so, das ich beim Sprinten dadurch gern mal den Kontakt verliere.

Nun meine Frage:

Wie und kann ich überhaupt, die Tasten leichter bekommen?
Kann man die Tasten lösen und irgendwie "ölen"? Ist aber ja Kunststoff, wird das überhaupt etwas bringen?
 

rhyn

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
3.028
Das zweite,sodass ich zu fest drücken muss.
Kann man da was machen
 

Motorrad

Captain
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
4.089
Das ist doch so eine "einfache" mit Rubber Dome Technik oder wie das auch heißt.

Da dir das andere "Handling" gleich aufgefallen ist, würde ich mal beim Händler vorsprechen und fragen, ob sich an der Qualität, der Bauweise der Tastatur was verändert hat und mir auf jeden Fall die Tastatur umtauschen lassen!

Für den Fall, daß sich das Innenleben der Tast. geändert hat, würde ich dann ein anderes Modell probieren und für den anderen Fall würde ich mir noch ein mal eine G105 geben lassen.


Rubberdomes werden erfahrungsgemäß über die Zeit hinweg eher schlechter als besser im Kontaktverhalten!
Da du bei früheren Neutastaturen auch keinen Unterschied gemerkt hast, hast du aktuell möglicherweise ein schlecht verarbeitetes oder eben "verschlimmbessertes" Gerät erhalten.
 

rhyn

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
3.028
okay,danke. dann werde ich später mal zu Mediamarkt düsen :)

Mm hat mir vollen Kaufpreis erstattet.
Leider war meine wunsch tasta mad catz c7 nicht vorrätig,wurde dann die razer black widow ultimate. Mechanisch.tolles teil kann es bedenkenlos weiter empfehlen 😊
 
Zuletzt bearbeitet: (verlauf)
Anzeige
Top