Selbst zusammen gebauter Pc! TOP oder FLOP?

Conejachu

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
86
Ich grüße alle die in diesem Forum aktiv sind & hoffe das ihr mir schnell helfen könnt. Seit Jahren hab ich einen Pc der überhaupt keine Leistung hat, spiele mit 64MB anforderung kann ich kaum spielen.. (peinlich) !

Jetzt ist es soweit, ein neuer soll her. Da ich es kaum abwarten kann, bin ich auf folgenden Computer gestoßen:

Hersteller: Alteco Computer
Prozessor: AMD Athlon II X4 Processor 3,00GH
Arbeitsspeicher: 4,00 GB
Systemtyp: 64 GB- Betriebssystem (W7)
Grafikkarte: Asus EAH 5770 series
Motherboard: Asus M4A88TD-V EVO/ USB 3


Mit einem Athlon hab ich bis jetzt eher schlechte Erfahrung gemacht, für mich ist das die günstige und schlechtere alternative zu einem Intel i5 oder so hab jetzt auch nicht wirklich die große Ahnung davon.. Meine Frage ist es nun, ist dieser Computer mit dieser Hardware gut genug um spiele wie World of Warcraft, League of Legends oder was weiss ich flüssig und ohne "ruckeln" zu spielen? Könnt ihr mir sagen ob das was taugt oder ob es grösster schrott ist?

Ich bedanke mich schonmal für jeden der mir hilft, wenn ich verkäufer direkt frage bekomme ich die unterschiedlichsten Antworten, daher richte ich mich jetzt an euch!
 

T.I.M.

Captain
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.163
in dem rechner steckt 3-4 jahre alte hardware, was soll der denn kosten?
die genannten spiele laufen damit ruckelfrei, aber für die zukunft gerüstet sieht anders aus...
 

diabolo

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
75
Hallo, ist der Gebraucht, was soll er denn Kosten ? Ansonsten keine absolut gängige Hardware aber für deine Bedürfnisse O.K wenn der Preis stimmt. Ansonsten hier mal im Forum unter Spiele PC nachschauen.
 

Bl4cke4gle

Commodore
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
4.096
@ mod:der threat sollte vllt mal in die kaufberatung verschoben werden
 

RedSnow

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
472
was der preis ?
wie viel willst du ausgeben ?
und es am besten einen pc selber zusammen zu stelle je nach dem wie hoch dein budget ist
 

Conejachu

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
86
http://www.ebay.de/itm/261168638005?ssPageName=STRK:MEWNX:IT&_trksid=p3984.m1497.l2649

Habe ihn Heute Mittag gekauft. Najaa die Zukunft hat noch Zeit.. wäre erstmal froh League of Legends spielen zu können.. oder sogar Warcraft 3 ohne das es als hängt. Die andere Frage ist ob an dem Pc was kaputt gehen kann wegen schlechter Kühlung oder billigem Netzteil.. weiss auch garnicht wie man das so genau auswechselt, hab zwar selber schon an meinem jetzigen Pc eine besser Grafikkarte eingebaut aber sowas ist für mich leider noch neu.
 

rony12

Commodore
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
4.222
AMD (Athlon) ist nicht unbedingt schlechter...

Alle AMD Prozessoren haben ein gutes P/L verhältniss.
Wenn du also einen AMD Prozessor für 100 Kaufst, wird der "ungefair" vergleichbar mit einem Intel für 100€ sein...

Dabei fällt aber nicht nur die pure leistung, sondern auch Abwärme und Stromverbrauch.
 
K

Kater.Karlo

Gast
ich beziehe mich mal auf den Titel : wer oder was oder wo hat hat den PC zuzammengebaut ?

ist ne alte Rübe, max. Preis 200 Euro
 

Tomek43

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
82
Hallo,

zuerst die üblichen Fragen: Was rufen die für den PC auf und wie hoch ist Dein Budget? Du hast einen PC? Woraus besteht der, wie alt ist verbautes Gerätzeugs darin (Netzteil, HDD, CD/DVD-Brenner, Gehäuse)??

Mag jetzt doof klingen, aber von den Antworten hängt einiges ab. Beim o.g. Rechner steht nichts zu der verbauten Festplatte, auch steht da nichts zu Gehäuse und Netzteil und 4 GB ist auch nicht so viel. Wenn die dafür über 350€ aufrufen, so würde ich ablehnen.

Falls Dein Rechner nicht schon aus der Zeit vom Tod der Dinos stammt....Recycling von Komponenten und ein nettes aktuelles Kernsystem mit den gewünschten Eigenschaften.

Oder Du sagts: Mein Budget ist fett, ich zahle mit der goldenen Amexo....Na dann, blos nichts von der Stange, dann gibt es nur den Designer-High End-Gamer-PC.

Gib mal ein paar Infos.

Gruß der Tom
 
K

Kater.Karlo

Gast
warum sollte ER keinen Spass haben ? nur weil nicht jeder den PC zum daddeln missbraucht ?

es gibt auch Menschen die arbeiten am PC ! für EUCH ungewohnt ;) aber EHRLICH ! das soll es geben !
 

Wishbringer

Commander
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
2.981
Das Teil ist maximal 150-200 Euro wert, aber auch nur wenn der Händler darauf Garantie gibt.
Ansonsten kriegst Du sowas bei ebay gebraucht günstiger.

Für Office reicht der PC mehr als aus, für ältere (2008-2010 Releases) auch, sofern nicht in FullHD und mit max. Settings.

Ansonsten gibt es hier doch einen immer aktuell gehaltenen Thread über zusammenzustellende Rechner mit Preisgestaltung.
Einfach mal da reinschauen.
 

Rettich

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
383
ich bin jetzt nicht sicher aber du bist auf diesen pc "gestoßen"? Kannst du PC's zusammenbauen? Oder suchst du nen guten fertig PC?
Budget is dann die wichtigste Info für uns!
 

Conejachu

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
86
Also da oben der Ebay link zeigt den Pc den ich gekauft habe!

Mein jetziger pc ist dieser Steinzeitmensch:
Intel(R)
Celeron(r) Cpu 2.60GHz,
2.59 GHz, 1,25 GB RAM
Windows xp
GeForce 6200 256 MB

Das einzigste was ich will, ist das ich mit dem Pc den ich bei Ebay gekauft habe Spiele wie League of Legends auf ganz guter Leistung ohne das es hängt spielen kann.. die ganz neuen Spiele oder die Zukunft interessieren mich momentan nicht soo sehr!

Das mit dem Systemtyp versteh ich selber grade nicht.. müsste ja meines wissens Betriebssystem heißen, soviel weiss ich auch noch :rolleyes:
 

Wishbringer

Commander
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
2.981
"Leistungsstarker Gamer PC"?!
Naja, wenigstens könnte man ihn zurückgeben wegen nicht vorhandener zugesicherter Eigenschaften *grins*"!

Aber hast ihn ja gekauft. Also ist jetzt im Nachhinein eine Beratung sinnfrei.

Aber bedenke:
WoW wird auch weiterentwickelt.
Als ich mal damit anfing, hätte diese Config mehr als ausgereicht, aber ich weiß nicht, was die ganzen Expansionen alles an grafischen Verbesserungen gebracht haben.
Wenn es sich so wie bei EverQuest2 entwickelt hat mit Tiefenunschärfe, Hitzeflimmern, Schattenwürfe etc. dann wirst Du WoW nur auf mittleren Einstellungen spielen können.
 
Zuletzt bearbeitet:

Angelo20

Ensign
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
183
Der preis geht grade noch so ich hab für 380 euro einen PC gebaut, für jemanden mit 1230v2 ähnlich i7-2700k, gts250 grafik, b75 mb, 4GB Corsair XMS und 600 watt cooler master NT. Aber das ist bei fertig pc´s meistens so weil die davon ausgehen das die von kunden gekauft werden die nicht bauen.
 
K

Kater.Karlo

Gast
naja, das Case macht was her, wenn DU unter 20 bist und auf Star-Trek stehst *laaacht
 

Arcturus

Commodore
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
4.323
Der PC ist deutlich schneller als dein Alter, aber halt auch schon einige Jährchen alt von der Hardware.
Betriebssystem soll wohl Win7 64 bit gemeint sein.
@ Angelo20: Ein Xeon 1230 mit ner uralten gts 250 ist aber auch ne komische Kombination, ausser man braucht massiv Rechen- aber keine Grafikleistung.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top