Silent Wings 2 - auf 7V schwächer als auf 5V ?!

Hardware_Junkie

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.462
Servus!

Hab hier 3 nicht verwendete SilentWings der 2. Generation liegen, die jedoch auf 7V schwächer laufen als auf 5V.
Hab die beiliegenden Adapter verwendet und alle an allen Lüftern ausprobiert - immer dasselbe Ergebnis.

Jemand ne Idee? Muss an den Lüftern liegen, können ja nicht alle Adapter kaputt sein.

Edit: Wenn ich den Lüfter bei 7V in der Hand halte, spür ich einen regelmäßigen schnellen Impuls im Motor. - Bei allen 3!
Ist übrigens auch bei den anderen 5 in meinem Rechner so. -.- Laufen jetzt auf 12V.
 
Zuletzt bearbeitet:

TheRaven666

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
878
Wieso SilentWings überhaupt auf 5V/7V betreiben?
 

Baal Netbeck

Rear Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
5.705
Komische Sache. Ich habe einen 80mm verbaut und bei mir macht der 7V Adapter was er soll. Eventuell ist dein Netzteil nicht für 7 V geeignet und spinnt etwas. Denn der Adapter lässt ja den Strom von der 12V auf die 5V Leitung laufen. Ich könnte mir vorstellen dass da ein regulierungsmechanismus im Netzteil versucht was auszugleichen und du deshalb diesen stoßweisen Betrieb hast.
 

Hardware_Junkie

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.462
Das nenn ich mal ne gute Aufklärung! Vielen Dank Baal.
Ist einleuchtend. :)
Das NT hat auch schon Probleme bei 8 Lüftern gemacht, war zu wenig "Antriebsspannung" (oder so) gegeben, hat dann nur 6 Lüfter zum Laufen gebracht.

Ist übrigens ein BQ Pure Power L8 430W.
 
Top