News Skype: Microsoft reagiert auf Kritik an der Bedienung

Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
7.762
#2
Es sind exakt diese „Vereinfachungen“, die überhaupt erst die Kritik an der Bedienung bzw. Unbedienbarkeit verursacht haben.
 
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
603
#4
Das neue Skype ist der letzte Rotz. Langsam, weniger Features oder sie sind so versteckt, dass man sie nicht findet und dann auch noch die ganzen Bugs mit der Windows-Einbindung.
 
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
174
#5
Gut zusammengefasst @Rhoxx. Skype bedient sich jetzt wie eine simple App ohne echte Einstellungsmöglichkeiten und wird dadurch am PC zu einer echten Zumutung. Z.B. kann man auch nicht mehr sehen wer in einem Konferenzanruf nun anwesend ist oder nicht, und wenn doch, dann habe ich es bisher nicht finden können.
 
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
2
#6
User wollen einfache und manche zudem umfangreiche Einstellungsmöglichkeiten. Dann fühlt sich jeder damit wohl. Verstehe nicht wieso das dauernd solche Probleme verursacht.
 

CityDuke

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
448
#7
Hatte auch Probleme mit der neuen Skype Version, z.B. habe ich einen festen Pegel für das Mikrofon eingestellt, und obwohl die Option in Skype deaktivert wurde, hat Skype das Mikro immer wieder automatisch angepasst. Alte Skype Version installiert und keine Probleme mehr, Einstellung bleibt erhalten.
 

GGG107

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
1.406
#8
Also wie war das jetzt noch mal mit der "Produktverbesserung" durch "Telemetrie"? Scheint ja wohl doch nicht ganz so geklappt zu haben. Da muss jetzt sogar ein Feedback-Seite her für Kritik die Offensichtlich ist? Wirkt als wäre Microsoft komplett überfordert damit zu erfahren was der Nutzer überhaupt möchte...

Die gabs schon länger. Wenigstens eine Sache die sie mal vernünftig gemacht haben. Wurde ja auch von Discord geklaut, eigene Ideen können die Menschen bei Microsoft nicht entwickeln. Sehr traurig der Laden...

-
Skype ist mitlerweile eh total im Eimer. Das beste war das mit der neuen Version plötzlich uralte Chatlogs wiederhergestellt wurden. Ich weiß jetzt nicht mal wen ich in meiner Kontaktliste habe und wen nicht, ist im jeweiligen Profil der Person überhaupt nicht ersichtlich.

Und da wird sich ernsthaft gefragt wieso keine Sau den Scheiß noch benutzt?!
Man wünsche ich mir die alten MSN 7.5 Zeiten mit Plus! wieder....
 

peda2411

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.680
#10
Suche noch immer vergeblich nach meinen Kontaktgruppen die ich mal hatte ...
 

GGG107

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
1.406
#12

masterw

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
356
#13
Das tolle neue Skype kann mir ja nicht einmal mehr sortiert anzeigen, welche Kontakte gerade online sind.
 

Pitt_G.

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
5.874
#14
wenn sich mit den aktuellen Lumias skype noch nutzen lassen würde, in letzter Zeit ging das Video nicht mehr, egal welchesLumia
 
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
2.127
#17
Bin noch auf der Version 7, und warte, solange es geht, mit dem Update. Hoffe es wird mir nicht irgendwann bald mit einem "Auto-update" untergejubelt.
Skype 7 ist recht gut vom UI her, hätten sie einfach mal lassen sollen - eine klassische, gute, produktive Windows Applikation. Das einzige was Skype wirklich verbessern muss ist Voice & Video calls unter low-bandwidth Konditionen - da ist die Qualität von Skype unter aller Sau.

Hoffe Skype 7 tut noch eine Weile und wenn dann das Pflicht-Update kommt, ist hoffentlich Skype 8 auch nicht mehr unter aller Sau.
 

Rodjkal

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
1.952
#18
Skype? gibt's da wirklich noch Nutzer. Habs mal während des Studiums 2004/05 genutzt, seitdem nimmer.
Wo liegt denn der Mehrwert gegenüber Factime whatsapp oder einfach guten Programmen wie TS?
 
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
174
#19

GGG107

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
1.406
#20
Bin noch auf der Version 7, und warte, solange es geht, mit dem Update. Hoffe es wird mir nicht irgendwann bald mit einem "Auto-update" untergejubelt.
Da gabs mal 'ne Meldung zu, die wollen die Server abschalten (bzw Anfragen über die alte Version ignorieren), irgendwann in den nächsten 1-2 Monaten war es mein ich... - Ich versuch schon seit ewigkeiten, erst alle nach Whatsapp und nun nach Discord zu verlagern. Zum Glück klappt das ganz gut, so das ich meinen Account bald gar nicht mehr brauche.
 
Top